Oakland



Alles zum Ort "Oakland"


  • American Football

    Mi., 23.10.2019

    Edebali erhält NFL-Vertrag bei Oakland

    Football-Profi Kasim Edebali spielt künftig für die Oakland Raiders in der NFL.

    Oakland (dpa) - Der deutsche American-Football-Profi Kasim Edebali hat Medienberichten zufolge einen neuen Verein in der US-Profiliga NFL gefunden.

  • NFL

    So., 08.09.2019

    Transfer-Hammer: Super-Bowl-Champion New England holt Brown

    Football-Star Antonio Brown wurde von den Oakland Raiders entlassen.

    Dieser Transferdeal stellt den NFL-Saisonstart in den Schatten. New England schnappt sich Superstart Antonio Brown. Der Star hatte sich selbst aus dem Vertrag in Oakland manövriert. Die Football-Welt ist gespannt auf Chaos-Profi Brown bei den Disziplin-Patriots.

  • Schadenersatz

    Fr., 19.07.2019

    Gericht: Glyphosat-Strafe für Bayer zu hoch

    Die Verpackung eines Unkrautvernichtungsmittels, das den Wirkstoff Glyphosat enthält.

    Zwei Milliarden US-Dollar - so viel soll Bayer-Konzern an das amerikanische Rentnerpaar Alva und Alberta Pilliod bezahlen. Ein Gericht in Oakland sieht das Strafmaß als nicht rechtens an. Die Senkung des Schadenersatzes scheint realistisch.

  • Jury fordert Milliarden

    Di., 14.05.2019

    Bayer verliert neuen US-Glyphosat-Prozess

    Das Unkrautvernichtungsmittel «Roundup» in einem Ladenregal in San Francisco.

    Bayer muss im juristischen Streit um den umstrittenen Wirkstoff Glyphosat in den USA erneut eine Niederlage einstecken. Es geht um viel Geld. Der Pharmariese will Rechtsmittel einlegen.

  • Wirtschaft

    Di., 14.05.2019

    Bayer verliert 3. US-Glyphosat-Prozess

    Wirtschaft: Bayer verliert 3. US-Glyphosat-Prozess

    Oakland (dpa) - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat in den USA auch den dritten wichtigen Prozess um angeblich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto verloren. Die Geschworenen-Jury des zuständigen Gerichts im kalifornischen Oakland verurteilte das Unternehmen am Montag zu Schadenersatz in Höhe von insgesamt über zwei Milliarden Dollar (1,78 Milliarden Euro) an die beiden Kläger. Der größte Teil davon entfällt auf sogenannten Straf-Schadenersatz, wofür es im deutschen Recht keine Entsprechung gibt. Geklagt hatte ein Rentnerehepaar, dass Monsantos Unkrautvernichtungsmittel Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat für seine Krebserkrankungen verantwortlich macht.

  • Agrar

    Di., 14.05.2019

    Bayer verliert neuen US-Glyphosat-Prozess

    Oakland (dpa) - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat in den USA auch den dritten wichtigen Prozess um angeblich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto verloren. Die Geschworenen-Jury des zuständigen Gerichts im kalifornischen Oakland verurteilte das Unternehmen zu Schadenersatz in Höhe von insgesamt über zwei Milliarden Dollar an die beiden Kläger. Bayer macht für die Krebserkrankungen der beiden Kläger umfangreiche Vorerkrankungen verantwortlich und kündigte umgehend an, Rechtsmittel einzulegen.

  • Wirtschaft

    Mo., 13.05.2019

    Bayer verliert 3. US-Glyphosat-Prozess

    Oakland (dpa) - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer hat in den USA auch den dritten wichtigen Prozess um angeblich krebserregende Produkte der Tochter Monsanto verloren. Die Geschworenen-Jury des zuständigen Gerichts im kalifornischen Oakland verurteilte das Unternehmen zu Schadenersatz in Höhe von insgesamt über zwei Milliarden Dollar an die beiden Kläger. Geklagt hatte ein Rentnerehepaar, dass Monsantos Unkrautvernichtungsmittel Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat für seine Krebserkrankungen verantwortlich macht.

  • NBA

    Fr., 04.01.2019

    Superstar Harden führt Houston zum Erfolg gegen Golden State

    James Harden (r) führte die Houston Rockets mal wieder zum Sieg.

    Oakland (dpa) - Die Houston Rockets haben ihre Erfolgsserie im Topspiel der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA beim Meister Golden State Warriors auf sechs Siege ausgebaut.

  • Basketball-Profiliga

    Sa., 09.06.2018

    Golden State Warriors verteidigen NBA-Titel

    Die Spieler der Golden State Warriors feiern den erneuten NBA-Titel.

    Die Golden State Warriors holen den dritten NBA-Titel in den vergangenen vier Jahren. Durant wird erneut zum besten Spieler der Finalserie gewählt. Finalist Cleveland muss den Abgang seines Superstars fürchten.

  • Basketball-Profiliga

    Di., 29.05.2018

    NBA-Traumfinale perfekt: Golden State trifft auf Cleveland

    Kevin Durant (l) und Draymond Green freuen sich über den Finaleinzug.

    Meister Golden State Warriors und die Cleveland Cavaliers bestreiten ab Donnerstag die NBA-Finals. Beide Mannschaften setzten sich im Halbfinale im siebten Spiel durch. Der Titelverteidiger ist der klare Favorit.