Osterhofen



Alles zum Ort "Osterhofen"


  • Notfälle

    Mi., 17.04.2019

    Auf Zug geklettert: Jugendlicher stirbt durch Stromschlag

    Osterhofen (dpa) - Ein Jugendlicher ist an einem Bahnhof in Bayern von einem tödlichen Stromschlag getroffen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 16-Jährige mit drei Bekannten einen Geburtstag auf dem Bahnhofsgelände in Osterhofen gefeiert. Plötzlich kamen er und ein anderer Jugendlicher auf die Idee, auf einen Waggon eines abgestellten Güterzugs zu klettern. Als die beiden auf dem Kesselwagen standen, bildete sich an der elektrischen Oberleitung ein Lichtbogen, der den 16-Jährigen traf und sofort tötete. Der 15-Jährige wurde vom Dach geschleudert und lebensgefährlich verletzt.

  • 13 Tauben unter den besten 30

    So., 29.06.2014

    Klaus Stieneker räumt mächtig ab

    Taubenzüchter Klaus Stieneker kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurück blicken. Er errang 13 Preise unter den ersten 30 Tauben.

  • Eilbote tagt

    So., 01.12.2013

    Reiseplan für Taubenfreunde

    Eilbote-Vorsitzender  Wolfgang Korte (Mitte) erläuterte den Reiseplan

    Die Verteilung der Reisepläne für 2014 stand im Mittelpunkt der Monatsbesprechung des Herberner Taubenvereins Eilbote.  Der Reiseplan der Reisevereinigung „Germania Werne“ wurde von Wolfgang Korte, Vorsitzender der Eilboten an die anwesenden Mitglieder verteilt.

  • Reise

    Fr., 01.03.2013

    Von Ostern nach Goldhasen - Oster-Tour durch Deutschland

    Ostern das ganze Jahr über? Das geht nur in Orten, die Ostern schon in ihrem Namen tragen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

    Berlin (dpa/tmn) - Ostern das ganze Jahr über? Das geht nur in Dörfchen wie Goldhasen, Ostereistedt oder Hasenhaus. Viele Menschen gibt es dort nicht, trotzdem sind viele der Oster-Orte in Deutschland eine Reise wert.