Osterwick



Alles zum Ort "Osterwick"


  • Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld

    So., 06.10.2019

    Kleine Serie von GW Nottuln II reißt bei Westfalia Osterwick

    Clemens Donner (li.) brachte GW Nottuln II in Führung.

    Nach drei Siegen hintereinander ist die kleine Erfolgsserie der A-Liga-Kicker von GW Nottuln II gerissen. Das Team von Trainer Mario Popp verlor bei Westfalia Osterwick nach zwischenzeitlicher 1:0-Führung. Ganz unzufrieden war der Trainer dennoch nicht.

  • Fußball: D-Junioren-Kreispokal Ahaus/Coesfeld

    Sa., 28.09.2019

    GW Nottuln zieht mit Sixpack gegen Westfalia Osterwick in Runde zwei ein

    War zufrieden mit dem Auftritt seiner U13-Junioren in Wettringen: Peter Arning.

    Die U13-Junioren-Fußballer von Grün-Weiß Nottuln haben die zweite Runde des Kreispokals Ahaus/Coesfeld erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich bei Westfalia Osterwick durch. Den Gästen gelang dabei ein Sixpack.

  • Westruper Reitertage

    Fr., 27.09.2019

    Prominenz und Nachwuchs auf dem Reiterhof Brinkmann

    Greta Reinacher vom RV Osterwick und Captain Blue holten sich 2018 die Siegerschleife beim S*-Springen mit Stechen. Für die diesjährige Auflage haben 77 Paare gemeldet.

    Mehr als 500 Reiter haben wieder für das Turnier auf dem Hof Brinkmann in Lüdinghausen gemeldet. Höhepunkt ist erneut das S*-Springen mit Stechen, das im vergangenen Jahr die Osterwickerin Greta Reinacher gewonnen hat.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    Mi., 14.08.2019

    In den Knick bei Osterwick – Wischnewski-Fackel und verdientes Remis

    Zündete am späten Dienstagabend eine 30-Meter-Fackel: der Seppenrader Achim Wischnewski (r.).

    Die verspätete Auftaktpartie zwischen Vizemeister Westfalia Osterwick und Fortuna Seppenrade endete 2:2 (2:1). Ein Schwarz-Gelber hatte besonders viel Zielwasser getrunken.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mo., 12.08.2019

    Knifflige zweite Spielzeit für Fortuna Seppenrade

    Nach dem Abschied von Hassan Sannan potenzieller neuer Abwehrchef an der Reckelsumer Straße: Tim Holtermann.

    Fortuna Seppenrade gastiert am Dienstag, 20 Uhr, beim amtierenden Vizemeister Westfalia Osterwick. Vor der Saisonpremiere verrät der Coach der Schwarz-Gelben, was ihm während der Vorbereitung gut gefallen hat – und was weniger.

  • Fußball: 1. Runde im Kreispokal

    So., 28.07.2019

    Lukas Terhürne rettet die nächste Runde

    Der Schuss von Johannes Terhaar (re.) wird vom Osterwicker Verteidiger zum 1:0 für den VfB Alstätte abgefälscht.

    Die Jungen erlösen den VfB Alstätte in der ersten Pokalrunde. Mit 5:3 nach Elfmeterschießen hat der Fußball-Bezirksligist am Sonntag beim A-Ligisten gewonnen und somit die nächste Runde erreicht. Und daran hatten einige junge Spieler ihren Anteil. Nach regulärer Spielzeit hatte es 2:2 (1:1) gestanden.

  • Das Ende des Pflege-TÜVs

    Mo., 22.07.2019

    Pilotversuch: Caritasverband testet neue Qualitätskontrolle in Pflegeheimen

    Weniger sinnloses dokumentieren von Pflegeleistungen, mehr Zeit für den Patienten. Darum geht es bei der neuen Qualitätskontrolle.

    Seit 2009 gibt es die Pflegenoten: reihenweise Bestnoten für Deutschlands Pflegeheime. Bald ist der sogenannte Pflege-Tüv aber Geschichte. Ein katholisches Pflegeheim in Rosendahl-Osterwick arbeitet schon seit geraumer Zeit mit einem neuen Modell. Ein Perspektivwechsel.

  • Fußball: U-13-Supercup

    Di., 21.05.2019

    U 13 vom Stützpunkt Osterwick gewinnt den Supercup

    Da ist das Ding! Die U 13-Stützpunkt-Auswahl Ahaus/Coesfeld II gewann den Supercup. Neben fünf Spielern von GW Nottuln freute sich auch der in Nottuln lebende Kreisauswahltrainer Marcus Feldkamp (hinten, 2.v.r.) über den Erfolg.

    Der Jahrgang 2006 des Fußballstützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) kann wirklich kicken. Die Jungs von Trainer Gudio Wähning gewannen jetzt das westfälische Supercupspiel gegen den Stützpunkt Bochum. Mitwirkende in einem echten Krimi waren auch fünf Talente von GW Nottuln.

  • Fußball: U-13-Supercup

    Fr., 17.05.2019

    U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

    Fußball: U-13-Supercup: U-13-Fußballer vom Stützpunkt Osterwick gewinnen den Supercup

    Der Jahrgang 2006 des Fußballstützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) kann wirklich kicken. Die Jungs von Trainer Gudio Wähning (Ochtrup) gewannen jetzt das westfälische Supercupspiel gegen den Stützpunkt Bochum. Mitwirkende in einem echten Krimi waren auch zwei Talente aus Altenberge und Laer.

  • Reiten: Osterwicker siegreich beim Maiturnier

    Fr., 03.05.2019

    Merschformann-Festspiele in Havixbeck

    Mit Carlson gewann Frank Merschformann aus Osterwick eine Springpferdeprüfung der Klasse L. Das Paar erhielt die Wertnote 8,50.

    Für Frank Merschformann lohnte sich am Freitag die Reise zum Maiturnier des RV Havixbeck-Hohenholte.