Ostkamp



Alles zum Ort "Ostkamp"


  • Letzte Vorstellung des Pantoffelhelden

    Di., 10.12.2019

    Laienspieler ziehen positive Bilanz

    Ein letztes Mal standen am Samstagabend Nina Offers, Monika Wiewel, Heinz-Josef Borgmann und Ludger Voß auf der Bühne im Saal Börding.

    Monatelang hatten die Aktiven der Laienspielschar ihre Texte gelernt, geprobt und auf die Auftritte hingearbeitet Am Samstagabend standen sie zum letzten Mal mit ihrem Schwank in drei Akten über einen Pantoffelhelden wider Willen auf der Bühne. Der Saal im Hotel Börding war bis auf den letzten Platz gefüllt.

  • Neuer „Dorfsheriff“ für Sassenberg

    Mi., 04.12.2019

    Das Gesicht der Polizei

    Vorstellung des neuen Bezirksbeamten (v. l.): Bauamtsleiter Thomas Middendorf, Bürgermeister Josef Uphoff, „Dorfsheriff“ Udo Uhlenbusch, Landrat Dr. Olaf Gericke, Wachleiter Ludwig Austermann, Direktionsleiterin Andrea Mersch-Schneider, Ordnungsamtsleiter Martin Lüffe und Hauptamtsleiter Martin Kniesel.

    Sassenberg hat einen neuen „Dorfsheriff“. Udo Uhlenbusch ist seit Montag im Dienst und übernimmt das Amt von Bernhard Ostkamp, der in den Ruhestand verabschiedet wurde.

  • Straßenkünstler-Festival am 29. und 30. Juni

    Di., 25.06.2019

    Der Zoo als Kulturbühne

    Probeauftritt für das Straßenkünstler-Festival vor dem Afrika-Panorama im Zoo: Gwendolyn Obuch und Morin Ostkamp lieben die tierische Atmosphäre. Rechts Veranstalter Nicolas Leibel vom Cultur-Contor in Münster.

    Jonglage, Trapezkunst, Clownerie, Musik, Akrobatik, Tanz, Theater und Zauberei aus 16 Nationen erwartet die Besucher beim Straßenkünstler-Festival am 29. und 30. Juni im Allwetterzoo.

  • Bogenschießen: Bezirksmeisterschaft

    Mi., 05.12.2018

    Theo Ostkamp vom SV Hinter den drei Brücken ist Bezirksmeister

    Bezirksmeister Theo Ostkamp (v. l.) und seine Vereinskollegen Bernhard Voß, Vizemeister Dieter Roters, Alexej Eck, Annette Pietig, Chris Kahlke, Andrea Cross, Kai Diefert und Andreas Aundrup kehrten zufrieden aus Ibbenbüren zurück nach Warendorf.

    Neun Mitglieder der Warendorfer Bogenschützen vom SV Hinter den drei Brücken traten am Wochenende in Ibbenbüren bei der Bezirksmeisterschaft an. Der Bezirk 1 erstreckt sich von Warendorf über Bocholt bis Ibbenbüren. 15 Vereine mit über 220 Schützen teilten sich zwei Hallen, wo auf eine Entfernung von 18 Metern auf verschieden große Scheiben geschossen wurde.

  • Neue Kindergartengruppen: Grundstückssuche geht weiter

    Do., 23.08.2018

    Nur für den Übergang

    Direkt an das bestehende Gebäude (rechts) angebaut werden derzeit die neuen Räume für die dritte Gruppe im Alt-Lotter Familienzentrum Kinderland.

    Insgesamt sechs neue Kindergartengruppen, davon eine in Alt-Lotte und fünf im Bereich Wersen-Büren-Halen, decken jetzt den Bedarf an Kita-Plätzen in der Gemeinde. Bis auf die Anfang des Jahres in der Kinderland-Kita Wersen eröffnete vierte Gruppe handelt es bei allen aber noch um Übergangslösungen.

  • Kinderland Lotte feiert sein erstes Waldfest

    Di., 19.06.2018

    Mit Kletterspaß und Gruselfaktor

    Eine musikalische Überraschung hat Oliver Steinmetz von „Forum-Musaik“ mit den Kindern eingeübt: die Waldmusikanten.

    Das Kinderland in Alt-Lotte hat sein erstes Waldfest als Abschluss nach zwei aufregenden Waldwochen gefeiert. Kinder, Eltern und Erzieher erlebten einen spannenden Nachmittag in einem kleinen Wald nahe dem Hischebach.

  • Dritte Gruppe für Kinderland-Kita in Alt-Lotte

    Fr., 08.06.2018

    Arbeiten für Anbau gestartet

    Die neue Gruppe entsteht auf dieser südlichen Fläche der Alt-Lotter Kinderland-Kita

    Die Baustraße ist angelegt. Das Pflaster im Freigelände der Alt-Lotter Kinderland-Kita aufgenommen. Alsbald sollen die Arbeiten für den Anbau von Gruppenraum Nummer drei starten. Die Kinder sollen spätestens Anfang 2019 dort einziehen.

  • Versammlung der KLJB Sassenberg-Dackmar

    So., 04.03.2018

    Großes Stühlerücken im Vorstandsteam

    Der neue Vorstand der KLJB Sassenberg-Dackmar präsentiert sich stark verändert und geht optimistisch ans Werk.

    Großes Stühlerücken bei der KLJB Sassenberg-Dackmar: Im Rahmen der Generalversammlung im Pfarrheim musste die 1. Vorsitzende Julia Zumbrink gleich sechs Vorstandsmitglieder verabschieden.

  • KFD feiert im evangelischen Gemeindehaus

    Sa., 17.12.2016

    Unterschlupf bei Freunden

    Sehr gut besucht war die Adventsfeier im ev. Gemeindehaus.

    „Die KFD ist ein großer Verband in unserer Gemeinde. Auch heute sehen wir: Der Zuspruch ist da“, betonte Pastor Andreas Rösner. Rund 70 Frauen waren der Einladung der katholischen Frauengemeinschaft gefolgt, gemeinsam die Adventsfeier zu begehen.

  • Flüchtlinge

    Fr., 25.11.2016

    So kann Integration gelingen

    Viel Spaß haben Klein und Groß in der Kinderland-Krabbelgruppe in Lotte.

    Es gibt viele Wege zur Integration. Einer ist die Krabbelgruppe in der Lotter Kinderland-Kita, in der sich Flüchtlingsmütter mit ihrem Nachwuchs dienstags, 14.30 bis 15.30 Uhr, treffen.