Ostsee-Insel



Alles zum Ort "Ostsee-Insel"


  • Autofreie Insel Hiddensee

    Fr., 09.08.2019

    E-Scooter müssen auf dem Festland bleiben

    Eine Frau fährt auf vor auf einem E-Scooter des Anbieters Lime. E-Scooter müssen auf dem Festland bleiben, sie werden auf der autofreien Ostseeinsel Hiddensee nicht geduldet.

    Keine Ausnahme für Elektro-Tretroller: Die Ostseeinsel Hiddensee beharrt darauf, dass alle motorisierten Fahrzeuge auf der Insel nicht zugelassen sind.

  • Urlaub mit Sandstrand

    Do., 20.06.2019

    Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

    Urlaub mit Sandstrand: Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

    Von Fehmarn im Westen bis Usedom im Osten gibt es vor der deutschen Ostseeküste eine ganze Reihe von Inseln. Bei Urlaubern beliebt sind sie alle, aber doch ganz unterschiedlich.

  • Ferienfreizeit in Dänemark

    Mo., 23.07.2018

    Urlaub wie in der Karibik

    Sommer, Sonne, Dünnen, strahlender Himmel und blaues Meer: Bei der Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Senden erleben zurzeit 28 Mädchen und Jungen unbeschwerte Ferientage.

    Auf der Ostseeinsel Langeland erleben 28 Mädchen und Jungen im Ferienlager der evangelischen Kirchengemeinde einen Urlaub wie in der Karibik.

  • 100. Geburtstag

    Fr., 13.07.2018

    Ingmar Bergman - Sinnsuche und die Kraft des Schweigens

    Unvergessen: der schwedische Filmregisseur Ingmar Bergman (2001).

    Ingmar Bergman war eine Überfigur, für die Kollegen der beste Filmregisseur aller Zeiten. Sein entlarvender Blick auf den Menschen, meinen manche, täte auch dem heutigen Kino gut.

  • 100. Geburtstag

    Do., 12.07.2018

    Ingmar Bergman: Sinnsuche und die Kraft des Schweigens

    Ingmar Bergman blickte in die Seele der Menschen.

    Ingmar Bergman war eine Überfigur, für die Kollegen der beste Filmregisseur aller Zeiten. Sein entlarvender Blick auf den Menschen, meinen manche, täte dem heutigen Kino gut.

  • Sommerurlaub an der Ostsee

    Do., 28.06.2018

    Last-Minute-Preise in der beliebten deutschen Ferienregion

    Sommerurlaub an der Ostsee: Last-Minute-Preise in der beliebten deutschen Ferienregion

    Auch in diesem Jahr bleibt das beliebteste Reiseland der Deutschen die eigene Heimat. Vielfältigen Freizeitangebote, saubere Strände, hervorragende Wasserqualität und oftmals unberührte Natur locken Besucherströme. Rügen und Usedom gehören mit über 1.800 Sonnenstunden im Jahr zu den sonnenreichsten Gegenden im ganzen Land.

  • Triathlon: Der 70.3-Wettkampf auf Rügen

    Di., 12.09.2017

    Burgsteinfurter Triathleten fahren zur 70.3-Weltmeisterschaft nach Südafrika

    Für Marathon starteten Sascha Bode, Torsten Wienefoet, die künftige WM-Teilnehmerin Petra Stöppler und Wolfgang Probst (v.l.).

    Burgsteinfurt entwickelt sich immer mehr zu einer Triathlon-Hochburg. Das zeigte sich beim 70.3.-Wettkampf auf Rügen. Mit Petra Stöppler (Marathon) und Jonas Schlieckmann (Tri Team) buchten zwei Sportler aus Stemmert die Tickets für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Südafrika.

  • Deutschland - Rügen

    Sa., 01.04.2017

    Wo Hügel Berge sind

    Die St.-Katharinen-Kirche in Middelhagenstammt aus dem 15. Jahrhundert, als das Mönchgut zum Kloster Eldena auf dem Festland gehörte. Christoph Schumann

    Die kleine Gruppe ist bester Laune. Und das bereits am frühen Morgen. Rund eine Handvoll Wanderlustiger hat sich in Middelhagen eingefunden, um ein Stück unbekanntes Rügen zu erkunden: Die Kreidefelsen, Königsstuhl oder Stubbenkammer kennt (fast) jeder – die Halbinsel Mönchgut im Südosten von Deutschlands größter Ostseeinsel aber gilt immer noch als Geheimtipp abseits der großen Natur-Highlights und der drei Seebäder Binz, Sellin und Göhren.

  • Schwere Last

    Sa., 28.01.2017

    Titel verteidigt: Strandkorbsprint-WM auf Usedom

    Patrick Lehmann (M) und Robert Ninas (l) von der Insel Usedom gewinnen den Finallauf bei der «Strandkorbsprint-WM» über eine Strecke von zwanzig Metern.

    Strandkörbe möglichst schnell von A nach B tragen - das ist die Aufgabe bei der Weltmeisterschaft im Strandkorbsprint auf Usedom. Gewonnen haben die Vorjahressieger.

  • Anfangs ein Irrweg

    Mo., 23.01.2017

    Wie Siegfried Lenz die «Deutschstunde» schrieb

    Die kommentierte Ausgabe der «Deutschstunde» von Siegfried Lenz.

    Die «Deutschstunde» gilt als ein Juwel der Nachkriegsliteratur. Jetzt bietet erstmals eine kommentierte Ausgabe Einblicke, wie schwer sich Siegfried Lenz anfangs mit dem Roman tat.