Ottmarsbocholt



Alles zum Ort "Ottmarsbocholt"


  • Eichenprozessionsspinner: 3400 Nester entfernt

    Fr., 10.07.2020

    Biozid-Einsatz hat sich bewährt

    Insgesamt rund 3400 Nester des Eichenprozessionsspinners haben Mitarbeiter des Sendener Bauhofes und Schädlingsbekämpfer einer Fremdfirma in diesem Jahr abgesaugt – deutlich weniger als im vergangenen Jahr. Nach Einschätzung de Gemeinde hat sich der Biozid-Einsatz im Vorfeld bewährt.

    Rund 3400 Nester des Eichenprozessionsspinners sind in den vergangenen Monaten vom Bauhof und einer Fremdfirma aus Bäumen entfernt worden. Der Kampf gegen die giftigen Raupen war deutlich erfolgreicher als 2019, da die Ausbreitung der Plage erstmalig schon mit Beginn der Saison durch Biozid-Einsatz eingedämmt werden konnte.

  • Einbruch in Büro

    Mi., 01.07.2020

    Partygäste machen Profi-Diebe dingfest

    Einbruch in Büro: Partygäste machen Profi-Diebe dingfest

    Zwei Ganoven haben Ottmarsbocholt zu nächtlicher Stunde in Handschellen verlassen. Sie wurden bei einem Einbruchversuch entdeckt und anschließend von Party-Gästen dingfest gemacht und der Polizei übergeben.

  • Reiten: EM-Sichtung

    Di., 30.06.2020

    Jil-Marielle Becks sattelt kurzerhand um

    Freuten sich 2019 über EM-Gold mit der Mannschaft sowie Bronze in der Kür: Jil-Marielle Becks und Damon‘s Delorange. Am Wochenende landete das Paar ebenfalls zwei Mal auf dem Podium.

    Bei der U 25-EM-Sichtung in Kronberg (Taunus) hat Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) auf Damon‘s Delorange zwei dritte Plätze belegt. Angesichts der Umstände war die 22-jährige Ottmarsbocholterin mit dem Abschneiden absolut einverstanden.

  • Versammlung der Schenkwaldspielschar unter Corona-Vorzeichen

    Sa., 27.06.2020

    Darsteller legen Pause ein

    Ende einer Ära: Nach 18 Jahren übergab Hedwig Klaas (mit Blumenstrauß) den Vorsitz der Schenkwaldspielschar an Michael Löbke (M.). Dem Vorstand gehören außerdem Julia Busch (Schriftführerin), Jannik Schulze Hillert (Kassierer) und Werner Althoff (zweiter Vorsitzender) an.

    Die Schenkwaldspielschar erobert in diesem Jahr nicht mit einer Premiere die Bühne. Aber hinter den Kulissen tut sich eine Menge.

  • Kreis Coesfeld mit Planung beauftragt

    Fr., 26.06.2020

    Ortsumgehung spaltet die Gemüter

    Schwerlast- und Pendlerverkehr belasten die Ottmarsbocholter Dorfstraße.

    Der Kreis Coesfeld wird auf Wunsch der Gemeinde Senden erste Planungen für den Bau einer Ottmarsbocholter Ortsumgehung in Angriff nehmen. Das hat der Gemeinderat mit den Stimmen der CDU und des Bürgermeisters beschlossen. Die Oppositionsparteien stehen dem Vorhaben kritisch gegenüber, von einem „Wahlkampfgeschenk“ war die Rede.

  • Gemeinde schreibt Verfahren für Pflege-Wohngemeinschaften aus

    Mi., 24.06.2020

    Selbstbestimmt im Alter leben

    Stellten das Projekt „Pflege-Wohngemeinschaften in Ottmarsbocholt“ vor (v.l.): Bürgermeister Sebastian Täger,

    In Ottmarsbocholt soll das „Haus Stoffers“ an der Kirchstraße abgerissen werden und für zwei Pflege-Wohngemeinschaften mit bis zu 24 Plätzen weichen. Dazu hat die Gemeinde jetzt ein Auswahlverfahren für Architekt, Investor und Betreiber ausgeschrieben. Die betreuten WGs ermöglichen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben im Alter.

  • Messe und Kranzniederlegung

    Di., 23.06.2020

    Schützen wahren Traditionspflege

    Oberst Markus Möller richtete bei der Kranzniederlegung einige Worte an die Teilnehmenden.

    Das Schützenfest musste ausfallen, doch St. Johannes-Bruderschaft und Junggesellenverein setzten sich dennoch für die Traditionspflege in Ottmarsbocholt ein.

  • Aufführungen auf Sportanlagen

    Mo., 22.06.2020

    Kindertheater lockt ins Freie

    Der Schauspieler Christoph Bäumer bezieht das Publikum in seiner Rolle als „Don Kidschote“ in Bösensell mit ein.

    Mit Kindertheater-Aufführungen in Bösensell und Ottmarsbocholt startete das kulturelle Sommerbühnen-Programm.

  • Freiluft-Kindertheater am Sonntag

    Do., 18.06.2020

    Don Kidschote auf Abenteuer-Reise

    Das Kindertheater Don Kidschote ist im Rahmen der Sendener Sommerbühne in Ottmarsbocholt und Bösensell zu sehen.

    Mit dem Kindertheater „Don Kidschote“ startet die Reihe „Sendener Sommerbühnen“ – und zwar in Ottmarsbocholt und Bösensell. Tickets gibt es auf der Gemeinde-Homepage.

  • Normalität unter Auflagen und Sommerferienprogramm

    Mi., 17.06.2020

    Jugendtreffs stehen den Kids wieder offen

    Normalität unter Auflagen und Sommerferienprogramm: Jugendtreffs stehen den Kids wieder offen

    Die Jugendtreffs in Senden und den Ortsteilen sind wieder geöffnet, außerdem wird ein Sommerferienprogramm auf die Beine gestellt.