Portugal



Alles zum Ort "Portugal"


  • Champions League

    Sa., 08.08.2020

    RB-Coach Nagelsmann erwartet Geduldsspiel gegen Atletico

    Erwartet ein Geduldsspiel gegen Atletico Madrid: Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig.

    Chefcoach Nagelsmann zeigt sich locker. Sportchef Krösche hält sogar den ganz großen Coup für möglich. Leipzig will unter den speziellen Bedingungen der Champions-League-Endrunde die Außenseiter-Chance nutzen. Auch ohne den abgewanderten Top-Torjäger Werner.

  • Champions League

    Fr., 07.08.2020

    «Hungrige» Bayern starten Triple-Blitzjagd: «Ziel vor Augen»

    Bayern-Keeper Manuel Neuer freut sich auf das Spiel gegen den FC Chelsea.

    Lissabon lockt. Nach einem 3:0 aus dem Hinspiel will Double-Sieger FC Bayern das Ticket für eine Club-WM der Extraklasse endgültig lösen. Kapitän Neuer zieht vor dem Champions-League-Neustart gegen Chelsea Parallelen zu Turnieren des Nationalteams. Flick warnt.

  • Champions League

    Mi., 05.08.2020

    Der FC Bayern will nach Lissabon - Rückspiel gegen Chelsea

    Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge freut sich auf die Champions League.

    Die Champions League erwacht aus dem Corona-Lockdown. Die Bayern planen die finalen Tripleschritte. Im Gegensatz zu RB Leipzig müssen sie aber das Ticket zum großen «Final-8-Turnier» erst noch lösen.

  • Urlaub trotz Corona

    Mo., 03.08.2020

    Was Reisende in Europa beachten müssen

    Urlauber liegen am Strand von Alimos (Griechenland).

    Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo?

  • Corona-Krise

    Do., 30.07.2020

    Neapel sträubt sich gegen Rückspiel in Barcelona

    Neapels Vereinspräsident Aurelio De Laurentiis sträubt sich gegen das Spiel in Barcelona.

    Neapel (dpa) - Wegen wieder gestiegener Corona-Zahlen in Barcelona hat der SSC Neapel schwere Bedenken gegen die Austragung des Achtelfinal-Rückspiels in der Champions League in Spanien geäußert.

  • Fußball

    Mi., 29.07.2020

    Köln verlängert mit Bisseck und verleiht ihn nach Portugal

    Kölner Fans feiern ihre Mannschaft.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Yann Aurel Bisseck bis 2023 verlängert, verleiht das Defensiv-Talent aber nun schon zum dritten Mal. Nach Stationen beim Zweitligisten Holstein Kiel und dem niederländischen Zweitliga-Club Roda Kerkrade wird der 19-Jährige nun für zwei Jahre an den portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes verliehen. Bisseck spielt seit seinem achten Lebensjahr für den FC und wurde 2017 im Alter von 16 Jahren zum jüngsten je in der Bundesliga eingesetzten FC-Spieler.

  • Transfermarkt

    Di., 28.07.2020

    Erst Köln, jetzt Portugal: Schalke verleiht Carls erneut

    Soll in Portugal Spielpraxis sammeln: Jonas Carls.

    Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 verleiht Linksverteidiger Jonas Carls weiter.

  • Urlaub trotz Corona

    Mo., 27.07.2020

    Was Reiselustige in Europa beachten müssen

    Ein gebrauchter Mundschutz mit Resten von Lippenstift liegt am Strand vor der Strandpromenade von Westerland auf Sylt.

    Für ein paar Tage haben Ende der Woche alle Schülerinnen und Schüler in Deutschland gleichzeitig frei. Ab in den Urlaub also? In den größten Teilen Europas ist das möglich. Dabei gilt es aber Einiges zu beachten.

  • Sommerferien in der Krise

    Mo., 20.07.2020

    Was Urlauber über die Reiseländer in Europa wissen sollten

    Deutsche Touristen dürfen seit Mitternacht wieder nach Dänemark einreisen.

    Ferienzeit, Urlaubszeit! Urlaub in außereuropäischen Reisezielen ist wegen der Corona-Pandemie in diesem Sommer kaum möglich - in den größten Teilen Europas hingegen schon. In den verschiedenen Ländern müssen Reisende aber einiges beachten.

  • Liga NOS

    Do., 16.07.2020

    FC Porto sichert sich 29. Meistertitel in Portugal

    Die Spieler des FC Porto jubeln über den Gewinn der portugiesischen Meisterschaft.

    Porto (dpa) - Der FC Porto ist zum 29. Mal portugiesischer Meister. Zum Abschluss des 32. Spieltags in der Liga NOS holte das Team um Europameister Pepe ein 2:0 (0:0) gegen Sporting Lissabon und kann von Verfolger Benfica Lissabon an den verbleibenden beiden Spieltagen nicht mehr eingeholt werden.