Premiere



Alles zum Ort "Premiere"


  • Premiere für Genuss-Freitag

    Do., 20.09.2018

    Lokale Anbieter im Niederort

    Kurt Fallnit aus Greven bietet am Genuss-Freitag seine Weine an.

    „Der Freitag ist der beste Tag dafür.“ Da ist sich Weinhändler Kurt Fallnit sicher. Er hat den Genuss-Freitag organisiert, der heute (21. September) von 16 bis 20 Uhr im Niederort Premiere hat.

  • Filmklasse feiert Premiere von „Levels of Life“

    Mi., 30.05.2018

    Ebenen des Lebens

    Lehrer Christian Lück (vorne l.) würde den Film „Levels of Life“ gerne bei Schüler-Filmfestivals einreichen. Am Mittwochabend feierte der Streifen mit den beiden Hauptdarstellern Martina Koller (M.) und Timo Deitmann Coutinho (vorne r.) zunächst Premiere im Cinema.

    Über vier Jahre stecken in einem Film, den Schüler des Adolph-Kolping-Berufskollegs am Mittwochabend im Cinema vorstellten.

  • Stadtradeln

    Mi., 02.05.2018

    Steinfurt tritt in die Pedale

    Radeln für ein gutes Klima: Die Kreisstadt nimmt im Juni erstmals an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil.

    Die Vorteile des Fahrrads als Verkehrsmittel im städtischen Raum darstellen und Anstöße geben, das eigene Mobilitätsverhalten überdenken – das ist Ziel des „Stadtradelns“. In der Zeit vom 10. bis 30. Juni feiert die bundesweite Kampagne des Klima-Bündnisses in der Kreisstadt Premiere.

  • Premiere von Theater Scintilla und Cactus

    Mo., 05.03.2018

    Lockere Eroberung der neuen Welt

    In „zeit.punkt.neu“ setzen sich die Ensemble-Mitglieder aus Syrien, dem Iran und Deutschland zahlreichen ungewöhnlichen neuen Situationen aus.

    Der Garderobenständer kommt unverkennbar aus einer Schule. Also schon mal bekanntes Terrain für die Zielgruppe ab acht Jahren. Aus all den Mänteln und Jacken kugeln dann die Schauspieler hervor und blicken erstaunt um sich, als hätte man sie in ein neues Leben geworfen. Für einen Teil des Ensembles mag das sogar stimmen. Die Darsteller von „zeit.punkt.neu“ kommen aus Syrien, dem Iran und Deutschland.

  • Angelika Ober führt seit zwei Jahrzehnten mit dem Boulevard Münster ihr eigenes Theater

    Do., 21.12.2017

    „Ich will noch lange dabeibleiben“

    Die Perle Anna war im Dezember 1997 das erste Stück im eigenen Theater von Angelika Ober.

    Es gibt nur eines, was Angelika Ober an diesem Morgen tüchtig die Stimmung verhagelt. Ihr Anruf bei der Stadt Münster.

  • Fußball

    Do., 14.09.2017

    Hoffenheim verpatzt Europa-League-Premiere

    Sinsheim (dpa) - 1899 Hoffenheim hat bei seiner Europa-League-Premiere bitteres Lehrgeld bezahlt. Fünf Tage nach dem Coup gegen den FC Bayern in der Bundesliga unterlag die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann im ersten Gruppenspiel Sporting Braga mit 1:2. Damit setzte es für den Europacup-Debütanten die nächste Enttäuschung auf internationaler Bühne, nachdem gegen den FC Liverpool die Qualifikation für die Champions League verpasst worden war. «Es ist trotzdem ein Feiertag», hatte Nagelsmann vor der Premiere der Kraichgauer in der Europa League betont.

  • Europa-League-Premiere

    Do., 14.09.2017

    Hoffenheim fordert Sporting Braga

    Die Hoffenheimer beim Abschlusstraining.

    In der Bundesliga sorgte Hoffenheim zuletzt mit einem Sieg gegen den FC Bayern für Furore. Auf internationaler Bühne müssen sich die «Nagelsmänner» nun in der Europa League beweisen, nachdem der FC Liverpool eine Nummer zu groß war.

  • Folk im Eiskeller

    Mo., 11.09.2017

    Schmachtende Lieder in der Altenberger Unterwelt

    Die 70 Zuhörer im Eiskeller waren vom Auftritt der Band „Good Night Folks“ begeistert.

    Premiere gelungen: Erstmals gab die Band „Good Night Folks“ im Eiskeller ein Konzert. In dem dezent ausgeleuchteten Räumen herrschte eine besondere Atmosphäre. Schmachtenden Songs oder freche Polkas – die Zuschauer waren vom Auftritt der Musiker angetan.

  • Absolutes Neuland

    Di., 15.08.2017

    Hoffenheim freut sich auf Europa-Premiere gegen Liverpool

    Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann steht beim Training im heimischen Stadion auf dem Platz.

    Eine ganze Region fiebert dem Europacup-Debüt der TSG Hoffenheim entgegen. Trainer Nagelsmann geht die Playoff-Herausforderung in der Champions League gegen Liverpool aber ganz relaxed an und hofft auf eine Überraschung seiner Mannschaft.

  • Film zur Alten Münsterstraße begeistert Besucher im Heimatverein

    So., 06.08.2017

    In Erinnerungen schwelgen

    Herbert Runde  unterstützte Peter Döpker bei Sichtung der Fotos für den Film zur Alten Münsterstraße.

    „Weißt du noch, wie die Alte Münsterstraße damals aussah?“ Damals beginnt Anfang 1900 und reicht bis in die heutige Zeit, so wie die Alte Münsterstraße heute bekannt ist. Als Ergänzung zur Fotoausstellung in den Räumen des Heimatvereins, in der alten Post, feierte nun der Film von Peter Döpker, zur Entwicklung der Straße, Premiere.