Rheinland-Pfalz



Alles zum Ort "Rheinland-Pfalz"


  • Auf Wanderschaft

    So., 12.07.2020

    Unbekannte Gegenden im eigenen Land entdecken

    geht eher selten auf Fernreise und genießt dafür öfter die Vorzüge attraktiver Ziele in der Heimat.

    Was sind alternative Urlaubsformen in einer Zeit, in der zumindest Fernreisen nicht zu empfehlen sind? Mirko Ludwig geht eher selten auf Fernreise und genießt dafür öfter die Vorzüge attraktiver Ziele in der Heimat. 

  • Verfassungsschutzbericht 2019

    Do., 09.07.2020

    Gewaltbereitschaft der Extremisten nimmt zu

    Thomas Haldenwang (l), Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, und Bundesinnenminister Horst Seehofer stellen in Berlin den Verfassungsschutzbericht 2019 vor.

    Das gesellschaftliche Klima ist nicht erst seit der Corona-Krise angespannt. Verfassungsschutzchef Haldenwang warnt vor «geistigen Brandstiftern». Dazu zählt er auch Vertreter der sogenannten Neuen Rechten.

  • Debatte um Abzug

    Mo., 06.07.2020

    US-Truppen kosteten Deutschland fast eine Milliarde

    Mit 35.000 US-Soldaten gilt Deutschland als wichtigster Stützpunkt der USA in Europa.

    Noch sind knapp 35 000 US-Soldaten in Deutschland, deren Stationierung hier jedes Jahr Milliarden kostet. Für den größten Teil kommt der amerikanische Steuerzahler auf, ganz unbeteiligt ist Deutschland aber nicht.

  • Farbspiele

    Mo., 22.06.2020

    Was ein Brotsommelier alles sieht

    Stefan Keller, Bäckermeister und Brotsommelier, riecht an einem frischen Brot.

    Sommeliers sind vor allem beim Wein bekannt. Es gibt sie aber auch für Brot: Als «B(r)otschafter» kennen sie sich bei Kruste und Krume aus und bieten Brot-Proben an. Immer mehr wollen Brotsommelier werden.

  • Mann fährt in Menschengruppe

    Mo., 15.06.2020

    Todesfahrer von Pirmasens: Justiz geht von Tötung aus

    Ein Betrunkener ist in Pirmasens in eine Menschengruppe gefahren.

    Ein Mann fährt betrunken mit seinem Auto in eine Menschengruppe vor einem Lokal in Rheinland-Pfalz. Ein Mensch stirbt, weitere werden teilweise schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun in eine bestimmte Richtung.

  • Energie

    Mi., 10.06.2020

    Projekt erprobt Energieversorgung der Zukunft

    Das Logo des Energiekonzerns Eon an der Konzernzentrale.

    Essen (dpa) - In drei Städten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz wird erprobt, wie das Verbrennen von Kohle und Gas für die kommunale Energieversorgung weitgehend überflüssig gemacht werden kann. Der Energiekonzern Eon will mit Partnern Stadtquartiere in Essen, Bedburg und Kaisersesch (Rheinland-Pfalz) bis Ende 2024 digital vernetzen, um so Erzeugung und Verbrauch miteinander in Einklang zu bringen. Von dem insgesamt 60 Millionen Euro, die in das Projekt «SmartQuart» fließen, stammen rund 21 Millionen Euro aus dem Förderprogramm «Reallabore der Energiewende» des Bundes.

  • Im Westerwald

    So., 31.05.2020

    Kleinflugzeug stürzt in Hausdach: Schwierige Bergung

    Wrackteile des Kleinflugzeuges ragen aus dem Dach des Wohnhauses.

    In Rheinland-Pfalz ist ein Kleinflugzeug in ein Hausdach gestürzt. Die Bewohner des Hauses kommen mit dem Schrecken davon - der Pilot verletzt sich schwer. Wann das Kleinflugzeug mit einem Kran geborgen werden kann, ist noch unklar.

  • Unter Auflagen

    Fr., 22.05.2020

    Hotels, Cafes und Restaurants öffnen wieder

    Ausdrucke mit Hygienehinweisen liegen auf einem einen Tisch eines Ferienhauses im Hasseröder Ferienpark in Wernigerode.

    Peu à peu können Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen. In Restaurants und anderen Gaststätten darf nun wieder gegessen und getrunken werden. Normalität bedeutet das aber noch nicht.

  • Was gilt wo?

    So., 17.05.2020

    Hotels, Cafes und Restaurants öffnen wieder - unter Auflagen

    Vorbereitung auf die Gäste: In einem Restaurant werden die Gläser poliert.

    Peu à peu können Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen. In Restaurants und anderen Gaststätten darf nun wieder gegessen und getrunken werden. Normalität bedeutet das aber noch nicht.

  • Sonderveröffentlichung

    „Tag der Arbeit“ bringt das Glück ins Haus

    90-facher Millionär in Bayern / sechsfache Millionäre in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    „Tag der Arbeit“ bringt das Glück ins Haus: 90-facher Millionär in Bayern / sechsfache Millionäre in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Der Tanz in den Mai fiel aus – aber gejubelt wurde anschließend dennoch: Mit der Eurojackpot-Ziehung am Freitagabend (1. Mai) hat ein Internet-Spielteilnehmer aus Bayern ein Erlebnis der besonderen Art: 90-millionenfache Glücksgefühle.