Rio



Alles zum Ort "Rio"


  • Sandplatz-Turnier in Rio

    Sa., 22.02.2020

    Überraschendes Aus für Australian-Open-Finalist Thiem

    Dominic Thiem ist beim Sandplatz-Turnier in Rio ausgeschieden.

    Rio de Janeiro (dpa) - Das erste Turnier nach dem Finaleinzug bei den Australian Open ist für Tennisprofi Dominic Thiem überraschend früh beendet.

  • Kriminalität

    Mo., 17.02.2020

    400 Kilo schwere Statue von Denkmal in Rio geklaut

    Rio de Janeiro (dpa) - Eine 400 Kilogramm schwere und zwei Meter hohe Bronzestatue ist in Rio de Janeiro geklaut worden. Die Figur des Denkmals zu Ehren des ersten Präsidenten Brasiliens, Marechal Deodoro, stellte die Mutter des Politikers dar. Deodoro regierte das südamerikanische Land zwischen 1889 und 1891. Auf Fotos klaffte an der Stelle, an der sich die Figur befunden hatte, eine Lücke. Das Denkmal war beschädigt, Befestigungsmaterial offensichtlich entfernt worden. Das Denkmal wird regelmäßig Ziel von Diebstählen. Die Diebe wollen die Beute voraussichtlich schmelzen und die Bronze verkaufen.

  • Hausbesetzer-Soundtrack

    Fr., 14.02.2020

    «Wer, wenn nicht wir?»: Rio Reiser auf der Theaterbühne

    Der Schauspieler Henning Bäcker (Rio Reiser) im «König von Deutschland»-Kostüm.

    Rio Reiser lieferte mit Liedern wie «Keine Macht für Niemand» in den 1970er Jahren den Soundtrack zur Hausbesetzer-Szene. Heute werden seine Parolen wieder auf Demos gerufen. Das Stadttheater Bremerhaven bringt eine Inszenierung über das Leben des Sängers zur Uraufführung.

  • Wasser

    Di., 04.02.2020

    Rio klagt über Spülmittel im Trinkwasser

    Rio de Janeiro (dpa) - Die Klagen über schlechtes Trinkwasser in Rio de Janeiro halten an: Die Bundesstaatliche Wasser- und Abwassergesellschaft CEDAE hat Medienberichten zufolge bei einem Labortest Spülmittel im Wasser festgestellt. Zuvor hatte hatten die Bewohner der Stadt bereits über braunes und übelriechendes Wasser geklagt. Die CEDAE stellte ihren Betrieb vorübergehend ein und bat ihre Kunden, mit dem Wasser sorgsam umzugehen. Am Wochenende waren im Großraum Rio de Janeiro heftige Regenfälle niedergegangen, die der CEDAE zufolge das Spülmittel mitgerissen und angespült hätten.

  • Start ins Olympia-Jahr

    Di., 28.01.2020

    «Kampf ist eröffnet»: Hattrick für Schwimmer Heintz und Koch

    Hat seine dritte Olympia-Teilnahme im Blick: Marco Koch.

    Der Run auf die Olympia-Tickets läuft bei den deutschen Schwimmern auf Hochtouren. Die Leistungsträger Philip Heintz und Marco Koch blicken ihren dritten Spielen entgegen. Weitere Top-Athleten wollen schnell nachziehen. Ein «Rucksack» soll in Tokio abgelegt werden.

  • Große Party am Strand

    Mo., 13.01.2020

    In Rio beginnt der Karneval

    Der Auftakt zum 50-tägigen Countdown zum diesjährigen Karneval fand am Strand von Copacabana statt.

    Mit einer großen Party auf dem Strand von Copacabana hat in Rio de Janeiro offiziell der Straßenkarneval begonnen.

  • Nach Rippenverletzung

    Do., 09.01.2020

    Rudern: Olympiasiegerin Lier beendet Karriere

    Beendet ihre aktive Ruder-Karriere: Olympiasiegerin Julia Lier.

    Halle (dpa) – Olympiasiegerin Julia Lier tritt vom aktiven Rudersport zurück. «Ich höre auf», sagte die 28 Jahre alte Goldmedaillengewinnerin von Rio der «Mitteldeutschen Zeitung».

  • Volleyball Nationalmannschaft

    Fr., 03.01.2020

    Traumziel Tokio: Letzte Olympia-Chance für Generation Grozer

    Trainer Andrea Giani will sich mit den deutschen Volleyballern für die Olympischen Spiele qualifizieren.

    Deutschlands Volleyballer kämpfen in Berlin um ihre letzte Olympia-Chance. Nur der Gewinner der Mini-EM qualifiziert sich für Tokio. Für Georg Grozer ist es das letzte Sehnsuchtsziel als Nationalspieler.

  • Turnen

    Do., 21.11.2019

    Scheder will zu Olympia: «So kannst du nicht aufhören»

    Sophie Scheder will beim Weltcup in Cottbus einen wichtigen Schritt Richtung Olympia machen.

    Nach dem bitteren Aus einen Tag vor dem Start der Heim-WM dachte Turnerin Sophie Scheder sogar ans Aufhören. Nun will die 22-Jährige sich noch einmal ihren Olympia-Traum erfüllen. Beim Weltcup in Cottbus kann die Bronzemedaillen-Gewinner von Rio ihm näher kommen.

  • Großer Preis von Brasilien

    Sa., 16.11.2019

    Schmerz und Abschiedsangst: São Paulo kämpft um Formel 1

    Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton trägt in São Paulo einen Helm mit der brasilianischen Nationalflagge.

    Ayrton Senna bleibt unvergessen. Die Erinnerung an die brasilianische Formel-1-Ikone ist in São Paulo auch 25 Jahre nach seinem Tod ungebrochen. Sportlich darbt die motorsportverrückte Nation - kein Fahrer im Feld. Und dann auch noch das: Interlagos droht das Aus.