Südkirchen



Alles zum Ort "Südkirchen"


  • Fußball: Kreisliga B 3

    Do., 22.08.2019

    „Zwei Geheimwaffen“ im Kader des SV Bösensell II

    In Bösensell erscheint auch der komplette Fußballvorstand zum Fototermin: Alle hoffen, dass die zweite Mannschaft auch in der neuen Staffel nichts mit dem Abstieg zu tun bekommen wird.

    Die Zeit des Testens ist für die zweite Fußballmannschaft des SV Bösensell ab Sonntag vorbei, denn im ersten Saisonspiel reist der B-Ligist zum SV Südkirchen.

  • Landesliga: Nach Marx´ Abschied ist Henrik Wilpsbäumer Altenberges neuer Mannschaftskapitän

    Mo., 05.08.2019

    Neue Hierarchien beim TuS

    Nach dem eher lautlosen Abschied von David Marx ist die Kapitänsbinde des TuS Altenberge komplett an Henrik Wilpsbäumer übergegangen.

    Fünf Wochen, in denen viel Schweiß floss, liegen hinter den Landesliga-Fußballern des TuS Altenberge. Es war eine Zeit, die sich in mancherlei Hinsicht von einer normalen Saisonvorbereitung abhob. Allein schon wegen des veränderten Kaders verwendete der neue Trainer André Rodine in dieser Trainingsperiode viel Zeit darauf, neue Strukturen zu schaffen. Das Bild der neu formierten Mannschaft gewann im Laufe dieser Wochen an Konturen. Leistungsmäßig kündigte sich an, dass langsam etwas zusammenwächst.

  • Mehrere Aufbrüche im Kreis

    Di., 23.04.2019

    Polizei jagt Autoknacker

    Mehrere Aufbrüche im Kreis: Polizei jagt Autoknacker

    Nicht nur in Nottuln, sondern im gesamten Kreisgebiet ist es über die Feiertage zu Autoaufbrüchen gekommen. Die Polizei ermittelt.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Fr., 15.03.2019

    BW Ottmarsbocholt verliert 0:1 beim SV Südkirchen

    Michael Füstmann

    Wie BW Ottmarsbocholt ein „typisches Null-null-Spiel“ beim SV Südkirchen mit 0:1 (0:0) verlieren konnte? Ganz einfach: Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände.

  • Fußball: Spielabbruch

    Fr., 08.03.2019

    Test zwischen SV Südkirchen und Union Lüdinghausen 2 vorzeitig zu Ende

    Kai Schlierkamp (l.) nimmt seinen Trainerkollegen in Schutz.

    Das Vorbereitungsspiel zwischen den B-Ligisten SV Südkirchen und Union Lüdinghausen 2 war schon nach 88 Minuten vorbei. Möglicher Grund: ein verbales Missverständnis.

  • Fußball: Kreisliga B3 Münster

    Fr., 07.12.2018

    Drensteinfurts Zweite ist das Team der Stunde

    Nico Weichenhain (links) schoss das entscheidende 2:0. Die SVD-Reserve klettert damit auf Tabellenrang vier.

    Ein Premieren- und ein Traumtor, ein hochzufriedener Trainer und drei Punkte zum Jahresabschluss: Das vorgezogene Heimspiel gegen den Tabellenelften SV Südkirchen (2:0) hätte für die Zweitvertretung der SVD-Fußballer nicht besser laufen können. „Das war richtig gut für Kreisliga B“, lobte Volker Rüsing seine Jungs, die mit Tempo und Spielwitz überzeugt hätten. „Wir waren die bessere Mannschaft und haben verdient gewonnen.“

  • Zeugen gesucht

    Di., 06.11.2018

    Maskierte Männer überfallen Imbiss in Südkirchen

    Zeugen gesucht: Maskierte Männer überfallen Imbiss in Südkirchen

    Zwei maskierte Männer haben am späten Montagabend einen Imbiss in Südkirchen überfallen. Die Angestellten wurden dabei mit einem Messer bedroht.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 27.08.2018

    Nur das Ergebnis nervt – BWO muss sich mit einem 1:1 gegen Südkirchen begnügen

    Bester Ottmarsbocholter im ersten Saisonspiel: Tobias Welp (r.).

    Zu einem Heimsieg im ersten Spiel gegen den SV Südkirchen – Endstand: 1:1 (1:1) – reichte es nicht für den SC BW Ottmarsbocholt. Chancen, mehr als nur ein Tor zu erzielen, hatten die Hausherren genug.

  • Fußball: Kreisliga B

    Do., 23.08.2018

    Alles bleibt anders beim SC BW Ottmarsbocholt

    Zählt zu den Gewinnern der Vorbereitung: BWO-Rückkehrer Frederik Volbracht (r.).

    Der SC BW Ottmarsbocholt startet mit einem Heimspiel am Sonntag, 15 Uhr, gegen den SV Südkirchen in die Spielzeit 2018/19 – mit neuer Taktik und alten Bekannten.

  • Strafverfahren gegen 19-Jährigen

    Mi., 01.08.2018

    Dreister Fall: Fahren ohne Führerschein

     

    Ohne Fleppe, aber dreist war ein 19-jähriger Ascheberger in Südkirchen unterwegs. Beim Prüfen seiner Angaben war die Polizei überrascht.