Südlohn



Alles zum Ort "Südlohn"


  • Rosensonntags-Umzug in Schöppingen findet wie gewohnt statt

    Mi., 12.02.2020

    Nur etwas kleiner als sonst

    Manche Wagenbauer nehmen bestimmt auch diesmal wieder ortspolitische Themen aufs Korn.

    In den sozialen Online-Netzwerken war der Schöppinger Karnevalsumzug schon totgesagt. Da fiel die Wahl des Mottos natürlich nicht schwer: „Jetzt erst recht!“ „Es gab ja viel Gerede im Ort“, lacht Thomas Saar, der Umzugspräsident des NSKKV. „Aber wir Karnevalisten feiern trotzdem.“

  • Mögliche Fälle von „Dumping“

    Fr., 20.12.2019

    Unbekannte entsorgen giftige Stoffe – mutmaßlich aus Drogenproduktion

    Mögliche Fälle von „Dumping“: Unbekannte entsorgen giftige Stoffe – mutmaßlich aus Drogenproduktion

    Erst in Südlohn-Oeding, dann in Vreden: Zum wiederholten Mal sind im Kreis Borken Chemikalien illegal entsorgt worden. Es handelt sich dabei vermutlich um Synthesereste aus Drogenlaboren, wie die Polizei Borken am Freitag berichtet. 

  • Kritik am "Müllwahnsinn"

    Do., 28.11.2019

    Kassenbon-Pflicht: Bäcker zeigt Papierberg bei Facebook

    Kritik am "Müllwahnsinn": Kassenbon-Pflicht: Bäcker zeigt Papierberg bei Facebook

    Für jedes verkaufte Brötchen den Kassenbon ausdrucken? Wahnsinn, findet Bäckermeister Michael Tenk. Zwei Tage lang sammelte der Bäcker aus Südlohn im westlichen Münsterland die Kassenbons, die er - ab 2020 gesetzlich vorgeschrieben - an jeden Kunden ausgeben muss. 

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 04.10.2019

    2:0 und 4:2 reicht Fortuna Gronau nicht

    Am Ende ging der Schuss im Roncalli-Stadion gegen den SC Südlohn für Fortuna Gronau nach hinten los.

    Zwei Mal führte Fortuna Gronau bereits mit zwei Treffern. Zum Sieg reichte es beim SC Südlohn trotzdem nicht. Nach turbulenten 90 Minuten trennten sich beide Mannschaften 4:4 (2:3). Ein Ergebnis, von dem auch Fortuna-Coach Alexander Buning nicht so recht wusste, was er davon halten soll.

  • Feuerwehr-Einsatz

    Di., 24.09.2019

    67-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

    Feuerwehr-Einsatz: 67-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

    Nachdem am Montagabend in seiner Wohnung ein Feuer ausgebrochen war, versuchte ein 67-Jähriger in Südlohn die Flammen selbst zu löschen. Hierbei erlitt er lebensgefährliche Verbrennungen. 

  • Mit gestohlenem Pizzataxi geflüchtet

    Mo., 09.09.2019

    Polizei nimmt kriminelle Jugendbande fest

    Mit gestohlenem Pizzataxi geflüchtet: Polizei nimmt kriminelle Jugendbande fest

    Schneller Ermittlungserfolg für die Polizei: Ein Quartett aus Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren ist den Beamten am Wochenende ins Netz gegangen. Auf das Konto der Bande sollen neben einem Raubüberfall auf einen 13-Jährigen auch der Diebstahl zweier Pizzataxis gehen.

  • Fußball: Kreisliga A1

    So., 08.09.2019

    ASC stürzt Südlohn vom Thron

    Der ASC Schöppingen (hier Torschütze Pascal Korthues) packte zu und schafft es als erstes Team, den SC Südlohn zu besiegen.

    Weil der ASC Schöppingen sich am Sonntagnachmittag im Vechtestadion von seiner Schokoladenseite zeigte, bleibt nach dem fünften Spieltag in der Kreisliga A1 nur noch der ASV Ellewick als das Team übrig, das noch keine Punkte verloren und somit deren 15 gesammelt hat.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 06.09.2019

    „Südlohn strotzt vor Selbstvertrauen“

    Im ASC-Strafraum soll möglichst nichts anbrennen. Dann rechnet sich Rafael Figueiredo gegen Südlohn Chancen aus.

    Am fünften Spieltag der Kreisliga A1 muss der ASC Schöppingen am Sonntag (15 Uhr) die größte Hürde nehmen. Spitzenreiter Südlohn gibt im Vechtestadion seine Visitenkarte ab. Fortuna hofft auf ein noch siegloses Eintracht Stadtlohn auf den Dreier. Und die Reserven vom FC Epe (in Ottenstein) und Vorwärts Epe (ab 13 Uhr gegen Union Wessum) würden sich schon über einen einzelnen Punkt freuen.

  • Kleintransporter gleich reihenweise gestohlen

    Sa., 17.08.2019

    Ist eine Bande am Werk?

    Im Kreisgebiet sind in den vergangen Monaten vermehrt Kleintransporter gestohlen worden. Zuletzt verschwand in Nienborg ein Citroën Jumper spurlos.

    In den vergangenen Monaten sind etliche Kleintransporter in Heek, Vreden, Südlohn und Stadtlohn gestohlen worden. Laut Polizei liegt der Verdacht nahe, dass eine Bande am Werk ist.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 14.07.2019

    SV Burgsteinfurt auf dem Zahnfleisch zum 1:0

    In dieser Szene fliegt Aaron Wiepen (re.) zwar ins Leere, doch vorher hatte der SVB-Akteur den Treffer des Tages erzielt.

    Den Abschluss eine kräftezehrenden ersten Trainingswoche bildete das erste Testspiel, das der SV Burgsteinfurt gegen A-Ligist SC Südlohn mit 1:0 gewann. SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink gewann durchaus neue Erkenntnisse.