Saerbeck



Alles zum Ort "Saerbeck"


  • 20 Jahre Kolping-Senioren / 100 Mitglieder und Gäste in der Bürgerscheune

    Fr., 18.10.2019

    Die jüngste Untergruppe feiert Geburtstag

    Im vollen Bürgersaal feierten die Kolping-Senioren ihr 20-jähriges Bestehen.

    „Es ist schön zu sehen, wenn der Saal so voll ist, und ich sehe nur fröhliche Gesichter.“ Mit diesem Satz beschrieb Anneliese Winter am Donnerstag das Geschenk, dass sich die Kolping-Senioren selbst zum 20-jährigen Bestehen machten.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 18.10.2019

    Topspiel in Ibbenbüren

    Der SC Falke Saerbeck reist zum Topspiel nach Ibbenbüren – dem Heimatverein von Trainer Holger Althaus.

  • Schüler packten beim Bau der Weidehütte ordentlich mit an

    Fr., 18.10.2019

    Lebensraum für bedrohte Arten

    Die acht Achtklässler der MKG vor ihrer frisch selbst errichteten Weidehütte mit Lehrern, Schulleitungsmitgliedern, Vertretern von Naturschutzeinrichtungen und den „Buschbewahrern“.

    Die Erweiterung der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) an der Schulstraße lässt ja nach einem Neustart der Planungen noch etwas auf sich warten. Jedes Jahr wieder wächst die MKG allerdings um eine Außenstelle, sozusagen.

  • Gratulation an die Geburtstagskinder der Altengemeinschaft

    Do., 17.10.2019

    Eine Zeitreise zurück ins Jahr 1067

    Die Geburtstagskinder des vergangenen Quartals bei der Altengemeinschaft St. Georg freuten sich am Mittwoch über nachträgliche Geschenke.

    Zwölf Geburtstagskinder der Altengemeinschaft St. Georg bekamen beim wöchentlichen Treffen am Mittwoch ein Ständchen gesungen. Sie begannen im zurückliegenden Quartal ein neues Lebensjahr.

  • Klima-Aktive der vergangenen zehn Jahre werden gesucht

    Do., 17.10.2019

    Wir sind Klimakommune

    Das Engagement kann in den vergangenen zehn Jahren in den unterschiedlichsten Bereichen geleistet worden sein.

    Gelegentlich darf man sich auch selbst feiern, und ein kleines Jubiläum ist ein guter Anlass dafür. Deshalb ruft der Förderverein Klimakommune Saerbeck Bürger, Vereine, Unternehmen und Einrichtungen jetzt zum Projekt „Wir sind Klimakommune“ auf.

  • Fußball: Kreispokal

    Mi., 16.10.2019

    Sprung in die nächste Runde?

    Holger Althaus hofft mit dem SC Falke Saerbeck auf das Erreichen der nächsten Runde.

    Der SC Falke Saerbeck gastiert in der nächsten Runde des Kreispokals in Büren.

  • Ab 6. November übernimmt ein ehrenamtliches Team

    Mi., 16.10.2019

    Café Samocca: Freitag letzter Öffnungstag

    Ein beliebter Treffpunkt ist das Café im Mehrgenerationenhaus, das auch deshalb fortgeführt werden soll.

    Das Café Samocca unter der Regie der Ledder Werkstätten (LeWe) hat am Freitag, 18. Oktober, seinen letzten Öffnungstag. Zweieinhalb Wochen später, am Mittwoch, 6. November, eröffnet das Café im Mehrgenerationenhaus (MGH) neu, dann mit einem ehrenamtlichen Team. Das kündigte die Kolpingsfamilie als Träger des MGH jetzt an.

  • Fußball: Kreispokal

    Mi., 16.10.2019

    Kobbos in Schierloh gefordert

    Till Guttek (links) will mit dem TGK Tecklenburg ins Pokal-Halbfinale einziehen.

    Mit drei Spielen wird am Donnerstagabend das Viertelfinale im Kreispokal des Tecklenburger Landes komplettiert. Dabei kommt es zu einem „A-Liga-Gipfeltreffen in Ibbenbüren-Schierloh.

  • Muntere Lesung des VDS

    Mi., 16.10.2019

    Schabernack und Geistesblitze

    Erich Kästner darf im Reigen der Autoren nicht fehlen.

    Ein Schabernack ist ein übermütiger, ein mutwilliger Streich. Ein Schabernack überrascht im positiven Sinne, er zwingt das Denken zum Umkehren, lockert Lachmuskeln und Gedanken. Manchmal bis hin zum Geistesblitz: Huch, was war denn das?

  • Meerschweinchen in der DRK-Kita Burg Funkelstein

    Di., 15.10.2019

    Besondere Neuankömmlinge

    Gehören jetzt zur Gruppe: die drei neuen Meerschweinchen Kamillo, Anton und Tom mit Wassertropfen-Kindern in der DRK-Kita Burg Funkelstein.

    Dass Kindergärten Zuwachs bekommen und größer werden, war in den vergangenen Jahren normal in Saerbeck. In der DRK-Kita Burg Funkelstein gab es jetzt Neuankömmlinge der besonderen Art in der Wassertropfen-Gruppe: drei Meerschweinchen.