Salzburg



Alles zum Ort "Salzburg"


  • Champions League

    Do., 03.10.2019

    Klopp nach 4:3 gegen Salzburg: Schlag ins Gesicht bekommen

    Trainer Jürgen Klopp (r) erlebte mit dem FC Liverpool ein schwieriges Spiel.

    Liverpool (dpa) - Mit markigen Worten, aber auch großer Erleichterung nach einem turbulenten Spiel hat Trainer Jürgen Klopp auf den ersten Sieg von Titelverteidiger FC Liverpool in der neuen Saison der Champions League reagiert. Beim 4:3 (3:1) über Red Bull Salzburg hatte Klopps Team zwischenzeitlich eine 3:0-Führung verspielt, ehe Mohamed Salah in der 69. Minute den Heimerfolg sicherte.

  • Champions League

    Di., 17.09.2019

    Klopp patzt mit Liverpool in Neapel - Salzburger Kantersieg

    Roberto Firmino vom FC Liverpool schlägt nach der Niederlage in Neapel seine Hände vors Gesicht.

    Jürgen Klopp hat mit Titelverteidiger FC Liverpool einen Fehlstart in die Champions-League-Saison 2019/20 hingelegt. Ein fulminates Königsklassen-Debüt feiert indes der FC Salzburg mit einem Kantersieg gegen KRC Genk.

  • Neues aus der Reisewelt

    Di., 17.09.2019

    Tipps für Spitzbergen, Havanna und Jazz-Liebhaber

    Mit solchen eSleds genannten Schneemobilen können Urlauber bei Hurtigruten Svalbard emissionsfrei Spitzbergen erkunden.

    Musikfans kommen in Salzburg auf ihre Kosten und ganz sicher auch in Havanna. Dort feiern die Kubaner den 500. Geburtstag der Stadt. Wer es lieber einsamer angehen will, kann nach Spitzbergen fahren.

  • Rekordbilanz

    Do., 29.08.2019

    Beinahe Vollauslastung bei Salzburger Festspielen

    Valery Tscheplanowa als Buhlschaft im diesjährigen «Jedermann».

    Mit einer Platzauslastung von 97 Prozent gehen die Festspiele dieses Wochenende zu Ende. Die Leitung freut dieses Ergebnis.

  • Schifffahrt

    Mi., 28.08.2019

    Rotterdam statt Salzburg: Blinder Passagier auf Schiff

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Als blinder Passagier gefahren - und dann auch noch in die falsche Richtung: Die Polizei hat in Düsseldorf einen 46-Jährigen Koblenzer aus einem Güterschiff geholt, das auf dem Rhein nach Rotterdam unterwegs war. Damit hatte der Mann das falsche Schiff erwischt - sein Reiseziel war nämlich Salzburg in Österreich, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.

  • Auto

    Di., 27.08.2019

    Automobilzulieferer Benteler verkauft Stahlrohrhandel

    Salzburg/Düsseldorf (dpa) - Der Automobilzulieferer Benteler verkauft seinen Stahlrohrhandel an den niederländischen Wettbewerber Van Leeuwen. Benteler wolle sich künftig stärker auf sein Kerngeschäft, die Automobilsparte, konzentrieren, begründete Benteler-Chef Ralf Göttel am Dienstag am Sitz der Holding in Salzburg den Schritt. Zum Preis machten beide Seiten keine Angaben. Zuvor hatte das «Westfalen-Blatt» darüber berichtet.

  • Uraufführung

    Mo., 19.08.2019

    Mehr Boulevard als finstere Komödie: «Die Empörten»

    Caroline Peters (Corinna Schaad, l) und André Jung (Pilgrim) in Salzburg auf der Bühne.

    Zum Abschluss des Premierenreigens der Salzburger Festspiele gibt es noch eine Uraufführung: Theresia Walsers Komödie «Die Empörten» versucht, die Debatte über den Rechtspopulismus mit humoristischen Mitteln einzufangen.

  • Transfermarkt

    Do., 15.08.2019

    Hoffenheim holt Samassékou von RB Salzburg

    Diadie Samassekou (l) spielt jetzt für 1899 Hoffenheim.

    Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat kurz vor dem Saisonstart Mittelfeldspieler Diadie Samassékou vom österreichischen Meister RB Salzburg verpflichtet.

  • Operettendebüt

    Do., 15.08.2019

    Triumph mit Travestieklamotte - Barrie Kosky in Salzburg

    Orpheus (Joel Prieto, l-r), Diane (Vasilisa Berzhanskaya) und Venus (Lea Desandre) in «Orpheus in der Unterwelt».

    Barrie Kosky gilt als Meister des leichten Genres. Bei den Salzburger Festspielen triumphiert er mit Jacques Offenbachs «Orphée aux enfers».

  • Eine Entdeckung

    Mo., 12.08.2019

    Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

    Christopher Maltman als Ödipus in der Oper «Oedipe» von George Enescu in Salzburg.

    Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt.