Sauerland



Alles zum Ort "Sauerland"


  • Agrar

    Mi., 17.06.2020

    Christbaum-Plantagenbetreiber im Sauerland zuversichtlich

    Zukünftige Weihnachtsbäume stehen auf einer Plantage.

    Bis Weihnachten dauert es noch ein halbes Jahr, doch die arbeitsreichste Zeit auf den Weihnachtsbaumplantagen hat längst begonnen. Die Betreiber blicken schon jetzt zuversichtlich auf das Jahresende. Den Bäumen gehe es trotz der Trockenheit gut.

  • Goldhochzeit im Hause Möllenkotte

    Mo., 15.06.2020

    Gemeinsam das Geschäft aufgebaut

    Ihre Goldhochzeit feiern am heutigen Dienstag Agnes und Helmut Möllenkotte. Mit dem Jubelpaar freuen sich die vier Kinder und sechs Enkel.

    Aus den Augen, aus dem Sinn. Von wegen! 1964 lernten sich Agnes, geb. Frenkert, und Helmut Möllenkotte kennen. Dann sahen sie sich drei Jahre lang nicht, um schließlich am 16. Juni 1970 zu heiraten. Am Dienstag feiern die beiden ihre Goldene Hochzeit.

  • Tourismus

    Do., 11.06.2020

    Urlaub statt Kurztrip in NRW: Gäste wollen länger bleiben

    Menschen gehen durch ein beliebtes Touristenviertel in Aachen.

    Die touristischen Regionen in NRW gelten als klassisches Ziel für Kurztrips. Vor den Sommerferien wird eine neue Wertschätzung deutlich: Die Leute wollen länger als nur ein paar Tage bleiben.

  • Birgit und Rainer Wietheger betreiben seit 20 Jahren ihre Willingen-Ferienhausvermietung

    Di., 09.06.2020

    Mehr als Sauerland-Stern. . .

    Birgit und Rainer Wietheger sind mit ihrem Vermietungs-Unternehmen erfolgreich.

    Bereits ein Jahr nach dem ersten eigene Willingen-Urlaub kauften die Wiethegers eine eigene Ferienwohnung. Die Vermietung dieser Wohnung bildet heute den Ursprung ihres Vermietungs-Unternehmens.

  • Gesundheit

    Mo., 18.05.2020

    Ansturm auf Campingplätze, auch Hotels erwarten Gäste

    Nach monatelangen Schulschließungen und Arbeiten im Homeoffice wollen viele Familien dem Alltag entfliehen. Die Campingplätze erleben einen noch größeren Ansturm als ohnehin zu Christi Himmelfahrt. Auch die Hotels und Pensionen rollen den roten Teppich für Touristen aus.

  • In Griechenland entdeckt

    Fr., 15.05.2020

    Mutmaßlicher Mörder 31 Jahre nach der Tat aufgeflogen

    Ein Blaulicht der Polizei: 31 Jahre nach dem Mord an einer jungen Mutter im Sauerland ist der mutmaßliche Täter in Griechenland entdeckt worden.

    Er soll einer zweifachen Mutter im Sauerland 1989 in den Kopf geschossen haben. Seit 31 Jahren wird nach Spiridon K. gefahndet. Nun ist er in einem griechischen Krankenhaus entdeckt worden.

  • Kriminalität

    Fr., 15.05.2020

    Mutmaßlicher Mörder 31 Jahre nach der Tat aufgeflogen

    Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» ist zu sehen.

    Er soll einer zweifachen Mutter im Sauerland 1989 in den Kopf geschossen haben. Seit 31 Jahren wird nach Spiridon K. gefahndet. Nun ist er in einem griechischen Krankenhaus entdeckt worden.

  • Hoffnung in St. Pankratius

    Do., 14.05.2020

    Noch eine Chance fürs Jugendlager?

    Bilder wie dieses aus dem Ameland-Lager 2018 wird es in diesem Sommer nicht geben. Das Ferienlager auf der Insel wurde abgesagt. Hoffnung gibt es aber noch für das Jugendlager, heißt es.

    Ameland- und Sauerland-Lager sind abgesagt. Doch wie ist es mit dem Vorhelmer Jugendlager? Der Organisationspartner von St. Pankratius hat bisher noch keinen offiziellen Ausfall des Angebots bekundet.

  • Tourismus

    Do., 07.05.2020

    NRW-Ferienregionen bereiten Neustart vor: «Aber reicht das?»

    Die Strassen in Monschau sind leer.

    Nach wochenlangem Stillstand im Tourismus jetzt Licht am Horizont: Der Tourismus in Nordrhein-Westfalen fährt langsam wieder hoch. Aber wegen der Corona-Auflagen rechnet die Branche weiter mit Einbußen.

  • Zoll schnappt bei Gronau Drogenschmuggler aus dem Sauerland

    Do., 23.04.2020

    Reese hat den richtigen Riecher

    An der Ledermanschette des Schaltknaufs waren die Drogen versteckt. Reese entdeckte sie trotzdem.

    Die Spürnase einer Schäferhündin ist zwei Drogenschmugglern zum Verhängnis geworden.