Schweiz



Alles zum Ort "Schweiz"


  • Aufstiegsmöglichkeit

    Di., 21.05.2019

    Union-Coach Fischer vor dem Relegationsspiel unaufgeregt

    Berlins Trainer Urs Fischer stützt sich in den Relegationsspielen gegen VfB Stuttgart auf Erfahrung.

    Seit Sommer 2018 arbeitet Urs Fischer für den 1. FC Union - jetzt kann er mit Berlin in zwei Partien den Aufstieg schaffen. In Aufregung aber versetzt das den zweimaligen Schweizer Meister-Coach nicht. Er verweist auf «genug Erfahrung», die er und sein Team haben.

  • Sieg gegen Thun

    So., 19.05.2019

    Koller gewinnt mit FC Basel Pokalfinale in der Schweiz

    Die Spieler des FC Basel feiern den Sieg im Pokalfinale.

    Bern (dpa) - Der FC Basel hat sich zum 13. Mal den Pokalsieg in der Schweiz gesichert. Die Mannschaft des früheren Bundesliga-Trainers Marcel Koller setzte sich in Bern im Finale gegen den FC Thun mit 2:1 (1:0) durch.

  • Steuern

    So., 19.05.2019

    Hochrechnung: Schweizer stimmen für schärferes Waffengesetz

    Bern (dpa) - Die Schweizer haben sich laut Hochrechnung mehrheitlich für eine Verschärfung des Waffenrechts in ihrem Land ausgesprochen. Dem Umfrage-Institut gfs.bern zufolge dürfte der Ja-Anteil über 60 Prozent liegen. Das geänderte Gesetz sieht unter anderem vor, dass der Besitz halbautomatischer Waffen - mit einigen Ausnahmen etwa für Sportschützen - nicht mehr erlaubt ist. Eine «Anti-Stimmung» gegen die Regierung sei nicht aufgekommen, sagte Lukas Golder von gfs.bern im Schweizer Fernsehen. Damit könne die Schweiz eine EU-Richtlinie umsetzen.

  • Steuern

    So., 19.05.2019

    Schweizer stimmen über schärferes Waffengesetz ab

    Bern (dpa) - Der Besitz von halbautomatischen Schusswaffen könnte in der Schweiz schon bald nicht mehr erlaubt sein. Über eine entsprechende Gesetzesänderung stimmen die Schweizer heute ab. Die EU hatte das Waffengesetz nach den Terroranschlägen 2015 in Frankreich verschärft. Unter anderem wurden halbautomatische Waffen verboten. Dazu gehören Sturmgewehre, wie sie viele Schützen in der Schweiz haben. Die Schweiz ist zwar nicht EU-Mitglied, gehört aber wie die meisten EU-Staaten zum Schengenraum mit offenen Grenzen, ist mit der Union über viele Verträge verbunden und übernimmt viele EU-Regeln.

  • Medien

    Do., 16.05.2019

    Schweiz im ESC-Finale

    Tel Aviv (dpa) - Die Schweiz hat es ins Finale des Eurovision Song Contest in Tel Aviv geschafft. Österreich schied dagegen im zweiten Halbfinale aus. Die Niederlande, Schweden und Russland, die zu den Favoriten zählen, schafften es ebenfalls den Sprung ins Finale. Das deutsche Duo S!sters ist automatisch für das Finale am Samstag gesetzt, weil Deutschland zu den großen Geldgebern der Eurovision gehört. Insgesamt werden 26 Länder am Finale teilnehmen.

  • Traditionsturnier

    Do., 16.05.2019

    Deutsche Volleyballerinnen Gruppenletzter in Montreux

    Konnte die Niederlage gegen Polen nicht verhindern: Louisa Lippmann.

    Montreux (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben auch ihr drittes und letztes Gruppenspiel beim Traditionsturnier in Montreux verloren.

  • Konflikte

    Do., 16.05.2019

    Iran-Konflikt: Trump empfängt Schweizer Präsidenten

    Washington (dpa) - Inmitten der Spannungen mit dem Iran hat US-Präsident Donald Trump den Schweizer Bundespräsidenten Ueli Maurer empfangen. Der Besuch war kurzfristig bekannt geworden. Das Weiße Haus teilte im Anschluss mit, die beiden hätten unter anderem über die Krisen im Nahen Osten und Venezuela gesprochen. Trump habe sich bei Maurer für die Rolle der Schweiz bei diplomatischen Beziehungen und internationaler Vermittlung bedankt. Die Schweiz vertritt die Interessen der USA im Iran, weil sie dort keine Botschaft haben.

  • Schweiz

    Mo., 13.05.2019

    Neuer Weitwanderweg um den Piz Bernina

    Schweiz: Neuer Weitwanderweg um den Piz Bernina

    Den Piz Bernina können Wanderer jetzt in einer neuen Mehrtagestour von allen Seiten erkunden. Der traumhafte Trail um das Bergmassiv erfordert einige Erfahrung und gilt als anspruchsvoll.

  • Musikfestival

    So., 12.05.2019

    Paola Felix verdankt dem ESC ihre Karriere

    Paola Felix hat den ESC in bester Erinnerung.

    Der ESC kann ein Sprungbrett sein: Für die Schweizerin Paola Felix gilt das auf jeden Fall.

  • Kuriose Situation

    Sa., 11.05.2019

    Hoheitsverhältnisse am Bodensee nicht genau festgelegt

    Wallfahrtskirche Birnau bei Uhldingen-Mühlhofen: Der Bodensee ist eine von wenigen Regionen in Europa, in der die Grenzen zwischen den Anliegerstaaten nicht überall eindeutig festgelegt sind.

    Konstanz (dpa) - Die Hoheitsverhältnisse am Bodensee mit seinen Anliegerstaaten Deutschland, Österreich und der Schweiz sind nie genau geklärt worden.