Sendenhorst



Alles zum Ort "Sendenhorst"


  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 20.10.2019

    Nachmittag der Spaßbremser: Sendenhorst holt Punkte bei Spitzenreiter Münster 08

    Marek Ratering bejubelt seinen zehnten Saisontreffer.

    Ständige Besucher des SC Münster 08 II haben am Sonntagnachmittag gestaunt: Mit den Gästen von der SG Sendenhorst spielte eine Mannschaft beim Branchenprimus vor, die tatsächlich so etwas wie ein Gegner war. Mit 2:2 (1:0) endete die Begegnung, die den Kanalkickern den ersten Punktverlust der laufenden Spielzeit einbrachte.

  • Bezirksregierung bewilligt 1,263 Millionen Euro

    So., 20.10.2019

    Umgestaltung der Promenade kann starten

    Die Promenade wird umgestaltet. 

    Die Umgestaltung der Promenade kann beginnen. Die Bezirksregierung hat die Fördermittel bewilligt.

  • Volleyball: Landesliga

    Fr., 18.10.2019

    SG Everswinkel/Sendenhorst schlägt wieder im Tie-Break zu

    Die Volleyball-Landesliga gestaltet sich sehr ausgeglichen. Neun von 15 Begegnungen wurden im Tie-Break entschieden. Die SG Everswinkel/Sendenhorst hat die Spitze inne.

    Die Landesliga ist etwas für Tie-Break-Spezialisten. In einem spannenden Spiel siegte die erste Männermannschaft der Volleyball-Spielgemeinschaft Everswinkel/Sendenhorst mit 3:2 gegen den TV Emsdetten und führt damit die Tabelle an.

  • Stadt lobt erstmals Heimat-Preis aus

    Fr., 18.10.2019

    Fördern, was Menschen verbindet

    Anlässlich des 700-jährigen Bestehens feierten viele Sendenhorster und Albersloher gemeinsam ihre Heimatstadt. Nun möchte die Stadt mit einem Heimat-Preis ehrenamtliches Engagement für die Heimat wertschätzen.

    Die Stadt Sendenhorst lobt den Sendenhorster Heimat-Preis aus. Mit dem Preis soll das ehrenamtliche lokale Engagement von Vereinen und Initiativen zum Thema „Heimat“ in den Ortsteilen Sendenhorst und Albersloh gefördert werden. Ausgezeichnet werden Projekte und Maßnahmen, die zur lokalen Identität beitragen.

  • Volleyball: Frauen-Bezirksliga

    Do., 17.10.2019

    Sendenhorsts neuer Damen-Trainer Dieter Theis: „Sehe mich selbst in der Pflicht“

    Mr. Volleyball: Dieter Theis hat schon Mannschaften in allen relevanten Spielklassen trainiert, war im Präsidium des Deutschen Volleyballverbandes und hat im Mai noch eine Bronze-Medaille mit der U16-Mannschaft von Blau-Weiß Aasee gewonnen. Seit September trainiert er die 1. Damenmannschaft der SG Sendenhorst – ein Glücksfall für den Verein.

    Nachdem Stefan Schubert im Frühjahr bekannt gegeben hatte, seinen Posten bei der 1. Volleyball-Damenmannschaft der SG Sendenhorst zu räumen, war der Verein händeringend auf Trainersuche. Dieter Theis hat den Job im September übernommen – aus Überzeugung und Freude am Volleyball-Sport.

  • St.-Josef-Stift begrüßt neuen Krankenhausseelsorger Gerold Gesing

    Do., 17.10.2019

    Ein offenes Ohr für jeden

    Gerold Gesing (Mitte) wurde als neuer Krankenhausseelsorger im St.-Josef-Stift willkommen geheißen: Vertreter des Krankenhausvorstands, des Kuratoriums sowie Ordensschwestern und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen zeigten, dass die Seelsorge im Stift viel Rückhalt hat.

    Gerold Gesing gibt der Krankenhausseelsorge im St.-Josef-Stift seit dem 1. Oktober ein neues Gesicht. Am Dienstag wurde er mit einem Gottesdienst und einer offiziellen Begrüßung willkommen geheißen.

  • Haushaltsmittel verdoppelt

    Mi., 16.10.2019

    Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners geht weiter

    Auch die verlassenen Nester der EPS-Raupen können gesundheitliche Probleme hervorrufen. Ein Kontakt mit den Härchen sollte daher vermieden werden.

    Auch wenn der Herbst nicht die aktive Zeit der Raupe ist, bereitet der Eichenprozessionsspinner auch derzeit Kopfzerbrechen. Für das kommende Jahr wurde der Betrag, der zur Bekämpfung im städtischen Haushalt bereitsteht, schon verdoppelt. Die Nester sollen nicht nur entfernt werden. Die Raupe soll auch prophylaktisch bekämpft werden.

  • Stadt tritt Zukunftsnetz Mobilität NRW bei

    Di., 15.10.2019

    Zusätzliche Kompetenz

    Ob Carsharing, ÖPNV oder der Bau von Umgehungsstraßen: Beim Thema Mobilität setzt die Stadt künftig auf die Unterstützung des Zukunftsnetzes Mobilität NRW.

    Das Thema Mobilität spielt in Sendenhorst eine immens wichtige Rolle. „Sehr erfreulich, dass wir mit der Mitgliedschaft nun zusätzliche Kompetenz für die Umsetzung unserer Verkehrs- und Mobilitätsvorhaben erhalten“, äußert sich Bürgermeister Berthold Streffing über die neue Mitgliedschaft im Zukunftsnetz Mobilität NRW.

  • Pferdesport: Voltigieren

    Di., 15.10.2019

    Vorn dabei – auf jedem Event: Voltigierer aus Sendenhorst mit positiver Bilanz

    Die erste Mannschaft und Einzelvoltigiererin Katharina Breuker mit den Trainerinnen Kim Brechtenkamp und Daniela Schubert

    Die Voltigier-Abteilung des RV Sendenhorst zieht am Ende der zweiten Saisonhälfte ein positives Fazit. Bei den westfälischen Juniorenmeisterschaften sowie bei den Kreiswettkämpfen sicherte sich die Equipe aus Sendenhorst zahlreiche gute Platzierungen und sogar einige Titel.

  • Peter Müller gehörte zum DLV-Team bei der WM in Doha

    Di., 15.10.2019

    Mit Daunenjacke durch Doha

    Peter Müller, Leitender Physiotherapeut im St.-Josef-Stift (hinten re.), gehörte zum Betreuerteam des DLV bei der Leichtathletik-WM in Doha 2019.

    Stellen Sie sich vor, Sie packen den Koffer für einen Aufenthalt in Katar. Und neben T-Shirts und Badezeug liegen Mütze und Daunenjacke. Nie im Leben? Aber ganz bestimmt, hat Peter Müller, Leitender Physiotherapeut am St.-Josef-Stift, jetzt erfahren.