Sentenzbogen



Alles zum Ort "Sentenzbogen"


  • Stadtweinhaus

    Do., 07.11.2019

    Sentenzbogen bröckelt besonders

    Witterungseinflüsse machen besonders dem bekannten Sentenzbogen des Stadtweinhauses zu schaffen. Er wird im Frühjahr 2020 überarbeitet.

    Die Fassade des Stadtweinhauses muss wegen Wasser- und Witterungsschäden saniert werden. Das geht in zwei Bauabschnitten bis ins neue Jahr hinein. Besonders groß sind die Schäden an einem bekannten Balkon.

  • Arbeiten am Stadtweinhaus

    Mo., 21.10.2019

    Neuer Glanz für Giebel und Sentenzbogen

    Der Giebel des Stadtweinhauses wird eingerüstet.

    Fünf Wochen bleiben noch, dann müssen die Handwerker mit der Sanierung fertig sein: Denn wenn am 25. November die adventlich geschmückten Innenstadt-Weihnachtsmärkte eröffnen, soll auch das Stadtweinhaus am Prinzipalmarkt in feinem Glanz erstrahlen. Dafür hat die Stadt eine ganze Menge Geld in die Hand genommen.

  • Oberbürgermeister entmachtet

    So., 03.03.2019

    „Leo Capone“ erobert das Rathaus

    Es ist vollbracht: Prinz Leo I. hat Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) am Sonntagmittag die Schlüsselgewalt abgenommen.

    Nach dem erfolgreichen Auftakt der heißen Karnevalsphase an Weiberfastnacht griff Prinz Leo I. am heutigen Sonntag endgültig nach der Macht. Der Sturm der Narren auf das Rathaus hat mit der Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister seinen Höhepunkt erreicht.  

  • Preis des Westfälischen Friedens

    Mo., 09.07.2018

    Steinmeier empfängt am Samstag in Münster drei Staatsoberhäupter

    Preis des Westfälischen Friedens: Steinmeier empfängt am Samstag in Münster drei Staatsoberhäupter

    Hoher Besuch in Münster: Die Staatsoberhäupter von Estland, Lettland und Litauen nehmen am Samstag den Internationalen Preises des Westfälischen Friedens entgegen. Mittags werden sie sich gemeinsam mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf dem Sentenzbogen des Stadtweinhauses zeigen. Schon am Vorabend sind sie in der Stadt.

  • Schlüsselübergabe auf dem Prinzipalmarkt

    So., 11.02.2018

    Prinz Christian erobert das Rathaus

    Schlüsselübergabe auf dem Prinzipalmarkt: Prinz Christian erobert das Rathaus

    Der Oberbürgermeister wollte sich freikaufen. Eine Übernachtung ohne Frühstück bot Markus Lewe dem Prinzen und seinen beiden Adjutanten an – in den drei Wiedertäufer-Käfigen am Turm von St. Lamberti. Vielen Dank für die Aussicht, aber Prinz Christian ließ sich so nicht locken – er eroberte entschlossen und wortgewaltig das Rathaus.

  • OB rückt den Rathausschlüssel heraus

    So., 26.02.2017

    Lewe entscheidet sich für die Liebe

    Ehefrau Maria muss aus dem Käfig befreit werden. Oberbürgermeister Markus Lewe rückt dafür den Rathausschlüssel heraus. Prinz Ingo übernimmt die Macht.

    Mit einem Trick hat Prinz Ingo (Veltmann) am Sonntag das münsterische Rathaus erobert. Oberbürgermeister Markus Lewe rückte den Schlüssel heraus, weil Ehefrau Maria das Faustpfand des Prinzen war. Die hatte er kurzerhand im Wiedertäufer-Käfig einsperrt.

  • Schlüsselübergabe

    So., 26.02.2017

    Lewe entscheidet sich für die Liebe

    Prinz Ingo I. hat am Sonntag die Schlüsselgewalt über das Rathaus an sich gerissen.

    Es ist vollbracht: Münsters Prinz Ingo I. (Veltmann) hat zum Sturm auf das Rathaus geblasen und die Schlüsselgewalt an sich gerissen. Alle Gegenwehr von Oberbürgermeister Markus Lewe nutzte nichts - zumal der Prinz Lewes Gattin Maria in seiner Gewalt hatte. 

  • Advent erklingt in der Innenstadt

    Sa., 03.12.2016

    Musik auf dem Prinzipalmarkt und vom Sentenzbogen

    An den Adventssamstagen erklingt Bläsermusik vom Sentenzbogen.

    Wer gerne singt, kann am Sonntag (4. Dezember) von 16.30 bis 17.30 Uhr in das Adventssingen auf dem Prinzipalmarkt einstimmen. Die Liedtexte sind auf einer großen Leinwand zu sehen.

  • Live-Übertragungen und Busumleitungen

    Fr., 07.10.2016

    Hier sind König Abdullah II. und Joachim Gauck am Samstag live zu sehen

    Eintreffen des Königs Abdullah II und Bundespräsident Gauck.

    In diesen Minuten vergibt die Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfalen und Lippe im Rathaus den zehnten Preis des Westfälischen Friedens an Jordaniens König Abdullah II. Alle Interessierten können das Geschehen vor dem Rathaus sowie bei einer Live-Übertragung auf der Stubengasse mitverfolgen.

  • Verleihung des Westfälischen Friedenspreises

    Mi., 05.10.2016

    Königlicher Tag im Rathaus

    Das jordanische Königspaar  Abdullah II und Rania  

    Wenn am Samstag im Rathaus der Preis des Westfälischen Friedens verliehen wird, gilt der Sicherheit der Gäste höchstes Augenmerk. Die Münsteraner sollen den jordanischen König und den Bundespräsidenten aber dennoch zu Gesicht bekommen.