St. Augustinus



Alles zum Ort "St. Augustinus"


  • Augustinus-Zentrum

    Di., 11.08.2020

    Praktisches Prachtstück

    Freuen sich über das Prachtstück: Vertreter des Kulturvereins „Mach Was“, Fiona Ludolf und Lorena Isermann aus dem Kinderchor, Frank Lünschen (3.v.l, Leiter des Altenheimes) sowie Bewohner, darunter Walburga Essmann (5.v.r)

    Eine neue Bank hat das Altenzentrum St. Augustinus. Darüber freuen sich nicht nur die Bewohner.

  • Schützenfest St. Augustinus

    Mo., 26.08.2019

    Mit 25 Jahren jüngster Kaiser

    Das neue Königspaar Philipp Häger und Sophia Austrup jubelte im Eichenkranz. Michael Ebbert (kl. Foto) ist der jüngste Kaiser in der Geschichte der Augustiner. Kaiserin ist Sibylle Farwick.

    Königsschießen bei den Augustinern: Ein ganz einfaches Erfolgsrezept hatte Philipp Häger: „Ich habe einfach draufgehalten!“

  • Schützenverein St. Augustinus startet in die Festsaison

    Fr., 16.08.2019

    Schon ab Sonntag wird in Häger gefeiert

    Die Nachfolger von Ralf Siegmund (mit Kette), amtierender König der Augustinus-Schützen, und seiner Königin Alexandra Siegmund (rotes Kleid) werden am 25. August (Sonntag) gesucht.

    Auf die Festsaison freuen sich die Augustinus-Schützen. Und eine ganz besondere Feier steht unmittelbar bevor.

  • Fest des Schützenvereins St. Augustinus

    Di., 21.08.2018

    Ralf Siegmund ist der neue König

    Ralf Siegmund hatte allen Grund zum Jubel: Er ist neuer König der Augustiner. Er nahm seine Ehefrau Alexandra (2.v.l.) zur Königin.

    Schuss um Schuss wurde auf den Vogel abgefeuert. Aber er fiel erst, als ein Mann zum Gewehr griff, der ganz einfach nur beim Schießen mitmachte.

  • Schützenverein St. Augustinus

    Mo., 28.08.2017

    Vom Fahnenträger zum König

    Königspaar Oliver Meyer und Heike Bosworth (vorne, 4.u.3.v.r.) stellte ihren Hofstaat vor: Tim Dotter und Monika Gollan (zweite Reihe, 3.u.4.v.r.) sowie Dieter Heitkötter und Anne Schulze Relau (zweite Reihe, 5.u.6.v.r.) vor. Mit Benedikt Oskamp und Janina Happe (zweite Reihe, 1.u.2.v.r.) haben die Augustiner auch ein neues Jungschützenkönigspaar.

    Seit einer Woche werde ihm eine Frage gestellt, sagte Ludger Häger, der Vorsitzende des Schützenvereins St. Augustinus: „Wer ist Oliver Meyer?“ Noch vielen unbekannt, hat er doch schon Beachtliches geleistet: Oliver Meyer ist nämlich neuer Schützenkönig der Augustiner. Und er habe bewiesen, so Häger:  „Es geht!“

  • Schützenverein St. Augustinus

    Mo., 21.08.2017

    Oliver Meyer holt sich den Königstitel

    Nach erfolgtem Königsschuss ließen es sich die Augustinus-Schützen natürlich nicht nehmen, ihren neuen Regenten zu schultern.

    Oliver Meyer sicherte sich am Sonntag die Schützenehre und Regentenwürde der Augustinus-Schützen. Zu seiner Königin ernannte er Heike Bosworth.

  • St.-Aloysius-Schützenbruderschaft und Schützenverein St. Augustinus

    So., 07.05.2017

    Königspaar spendet zwei Holzbänke

    Auf den Holzbänken machten es sich die Hägeraner bequem, so auch Andrea und Andreas Dworog (4.u.3.v.r.), Königspaar der St.-Aloysius-Schützenbruderschaft, und Michael Ebbert (2. v.r.), König des Schützenvereins St. Augustinus.

    Gemeinsam geht es besser: Zum wiederholten Male waren die Schützenvereine aus Häger vereint auf Achse. Der Maigang stand auf dem Programm.

  • Halbjahresprogramm

    Mi., 18.01.2017

    Bunter Strauß voll Themenvielfalt

    Reif für die Insel? Das Sport- und Besinnungswochenende der Gemeinde führt die Teilnehmer im April auf die Insel Langeoog.

    Die Themen sind vielfältig. Kirche, Gesellschaft, Kultur, Familie und Gesundheit, das Programm für die erste Jahreshälfte der Gemeinde St. Dionysius in Zusammenarbeit und dem Katholischen Bildungswerk Steinfurt (KBW) hat viel zu bieten.

  • Pflegereform 2017

    Fr., 06.01.2017

    „Es ist ein Paradigmenwechsel“

    Frank Lünschen, Geschäftsführer des St.-Augustinus-Altenzentrums, erklärt, dass die Nordwalder Bewohner von den alten Pflegestufen in die neuen Pflegegrade großzügig übergeleitet wurden. 60 Prozent von ihnen sind im Pflegegrad 4 oder 5 eingestuft.

    Die neue Pflegereform bringt viele Änderungen mit sich – vor allem für die Betroffenen. Was sich für die Pflegeeinrichtungen ändert, erklärt Frank Lünschen, Geschäftsführer des St.-Augustinus-Altenzentrums im WN-Interview

  • Gertrudenstift und Haus Martinus

    Di., 29.11.2016

    Augustinus über allen

    Sie stellten die künftige Zusammenarbeit vor: (von links) Pfarrer Klaus Lunemann, Aufsichtsratsvorsitzende Marianne Bartsch-Tegtbauer, Pfarrer Ulrich Schulte-Eistrup und Geschäftsführer Frank Lünschen.

    Gertrudenstift und Haus Marienfried befinden sich jetzt unter dem Mantel der „St. Augustinus-Altenzentrums GmbH“ aus Nordwalde. Und damit ist die Zukunft der Häuser aus Greven und Reckenfeld auf lange Sicht gesichert. Sechs Prozent der Gesellschafter-Anteile verbleiben bei der Grevener Martinus-Gemeinde.