St. Georg



Alles zum Ort "St. Georg"


  • Rosenkranzinstallation in St.-Georg

    Do., 22.10.2020

    Betrachten, beten und nachdenken

    In der St.-Georg-Kirche ist eine Rosenkranzinstallation entstanden, die zum Gebet und zum Nachdenken einlädt.

    Mit Themen, die sie aktuell bewegen, können sich Besucher der St.-Georg-Kirche Hohenholte im Rahmen einer Rosenkranzinstallation auseinandersetzen. In Übergröße hängt eine Gebetskette mit 50 Perlen an der Wand der Kirche.

  • 2. Heimat-Preis NRW im Kreis Steinfurt für Volker Leiß

    Mi., 14.10.2020

    Liebeserklärung in Noten und Bildern

    Volker Leiß bei der Uraufführung seiner „Symphonie des Münsterlandes“ vor einem Jahr im Grevener Ballenlager. Der Arzt und Komponist erhält für seine Arbeit am 24. November den 2. Heimat-Preis NRW im Kreis Steinfurt.

    Der Steinfurter Arzt, Komponist und Flötenspieler Dr. Volker Leiß erhält den mit 3000 Euro dotierten 2. Heimat-Preis NRW im Kreis Steinfurt 2020. Auf Platz 1 (5000 Euro) ist der Tüottenstamm Mettingen der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg gelandet. Der Heimatverein Riesenbeck (2000 Euro) macht das Preisträger-Trio komplett.

  • Bischof beruft 53-Jährigen nach Legden

    Fr., 09.10.2020

    Pfarrer Thesing verlässt Havixbeck

    Pfarrer Siegfried Thesing verabschiedet sich am 22. November von der Katholischen Kirchengemeinde St. Dionysius und St. Georg Havixbeck.

    Pfarrer Siegfried Thesing verlässt Ende November die Katholische Kirchengemeinde St. Dionysius und St. Georg Havixbeck. Er wird neuer leitender Pfarrer der Pfarrei St. Brigida und St. Margareta in Legden und Asbeck.

  • Beirat der Kita St. Georg gewählt

    Mi., 07.10.2020

    Elternmitwirkung erweitert Blickwinkel

    Der neue Elternbeirat der Kita St. Georg: (hinten v.l.) Jana Zimmermann, Ela Drolshagen, Joana Bömke, Nina Mieling, (vorne v.l.) Andrea Niedenführ und Miriam Wewel.

    Die Mitwirkung der Eltern spielt in der Kita St. Georg Hohenholte eine wichtige Rolle. Jetzt wurde der neue Elternbeirat der katholischen Kindertageseinrichtung gewählt.

  • Erstkommunionfeiern in St. Dionysius

    Mo., 05.10.2020

    „Jesus, erzähle uns von Gott!“

    In der Pfarrkirche St. Dionysius fanden am Wochenende die Erstkommunionfeiern statt. Im Beisein ihrer Familien empfingen 49 Mädchen und Jungen zum ersten Mal die heilige Kommunion.

    Unter dem Motto „Jesus, erzähle uns von Gott!“ standen die Erstkommunionfeiern der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg. 49 Mädchen und Jungen empfingen zum ersten Mal die Kommunion.

  • Interview mit dem damaligen Pfarrer Matthias Hembrock

    Fr., 02.10.2020

    „Was bleibt, ist große Dankbarkeit“

    Pastor Matthias Hembrock leitete 14 Jahre lang die Drensteinfurter Kirchengemeinde.

    Zehn Jahre ist es nun her, dass sich die drei einst selbstständigen katholischen Kirchengemeinden zur Gesamtgemeinde St. Regina zusammengeschlossen haben. In einem Interview erinnert sich der damalige Drensteinfurter Pfarrer Matthias Hembrock an den Fusionsprozess.

  • Versammlung des Reitervereins St. Georg

    Mi., 30.09.2020

    Der Vorstand blickt positiv in die Zukunft

    Für die Dressurreiter, hier Louisa Schulte-Südhoff mit Fleetwood Mac, organisierte der Reitverein St. Georg eine „Late-Entry-Serie“ mit fünf Turnieren über sechs Wochen.

    Beim Reitverein St. Georg Münster setzt man auf Kontinuität: Der alte Vorstand ist auch der neue. Es waren nicht die einzigen positiven Nachrichten bei der Mitgliederversammlung

  • Grundsteinlegung Haus Davert II

    Fr., 18.09.2020

    Selbstständigkeit bewahren und Hilfe abgestuft nutzen

    Gerald Hochkamer, Geschäftsführer der Sozialwerk St. Georg Bauen & Wohnen gGmbH, befüllt die Kartusche für die Grundsteinlegung unter anderem mit einer historischen Postkarte aus Ottmarsbocholt.

    Mit dem Haus Davert II antwortet das Sozialwerk St. Georg auf Herausforderungen, die sich aus dem demografischen Wandel ergeben. Motto: So viel Selbstständigkeit bewahren wie möglich und so viele Hilfe anbieten wie nötig.

  • Gemeindewallfahrt führte nach Billerbeck

    Di., 15.09.2020

    Dem Ludgerusweg entlang

    Am Ludgerusbrunnen in Billerbeck versammelten sich die Fuß-, Fahrrad- und Autopilger, um einen Wortgottesdienst zu feiern.

    Die Nachbarstadt Billerbeck mit dem Ludgerusbrunnen und dem Ludgerus-Dom war das Ziel der Gemeindewallfahrt der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg. Gebetsstationen und Gottesdienste waren mit dem Thema „Quellen des Glaubens“ überschrieben worden.

  • Sozialwerk St. Georg

    So., 23.08.2020

    Vom Pferd zum Beruf umgesattelt

    Berfin Köruk und Andreas Krasenbrink mit ihren Unterstützern im Sozialwerk St. Georg haben die Prüfungen bestanden.

    Die Liebe zu Pferden war schon vorhanden, jetzt hat Berfin Köruk auch zu ihrem Beruf beim Sozialwerk St. Georg umgesattelt. Auf das Jahr im Bundesfreiwilligendienst schloss sie eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin an, die sie jetzt erfolgreich abschloss.