St. Michaels



Alles zum Ort "St. Michaels"


  • Kolpingjugend zieht am Samstag mit einem Spenden-Bollerwagen durchs Dorf

    Di., 28.03.2017

    U-Eier für ein Malawi-Projekt

    Mit bunten U-(nterstützungs-)Eiern  sammelt die Kolpingjugend rund um Johanna Entrup (Mitte) für das Schulprojekt in Ekwendeni (Malawi).

    Ein bisschen im Reisefieber ist Johanna Entrup schon, auch wenn der Flieger für die Abiturientin erst im August Richtung Afrika startet. „Es war schon immer mein Traum, nach der Schulzeit ins Ausland zu gehen“, sagt die 17-Jährige. Ihre Augen funkeln, und mit ihrem Fernweh hat sie längst die große Runde der Kolpingjugend angesteckt. Ein Jahr wird Johanna Entrup in einem Ausbildungscenter in Malawi/Afrika tätig sein.

  • Abi am Gymnasium St. Michael

    So., 14.06.2015

    Schüler entwickeln sich wie die Schule

    Abschließend wurden noch fünf Schüler wegen Zeugnis-Durchschnitten von 1,0 und 1,1 als auch für besondere Leistung geehrt. Karl-Georg Dartmann und Dr. Susanne Terveer überreichten Präsente an Hendrik Kleikamp, Martin Votava, Felicitas Breer, Hanna Ein und Zoe Böcker zusammen mit Mechthild Frisch (v.l.).

    106 Abiturienten nahmen ihre Reifezeugnisse entgegen und feierten dann abends in der Stadthalle beim Ball des Ende ihrer Schulzeit.

  • St. Michael verabschiedet Gerd Buller

    Do., 05.07.2012

    Lotse geht nicht ganz von Bord

    St. Michael verabschiedet Gerd Buller : Lotse geht nicht ganz von Bord

    Mit Vergleichen sparten Laudatoren und Ehrengäste nicht. Da war vom „Geist St. Michaels“, von der „guten Seele“ und vom „Eisernen Gebu“ die Rede. Und sogar Parallelen zu Otto von Bismarck – „Der Lotse geht von Bord“ – sahen Schüler und Kollegen in Gerd Buller. Mit Gottesdienst und Festakt wurde der stellvertretende Schulleiter des „Bischöflichen“ am Donnerstag in den Ruhestand verabschiedet.

  • 14. ‚September 2011

    Fr., 04.11.2011

    Chitipa, Malawi

  • 20. September 2011

    Fr., 04.11.2011

    Nkhata Bay, Malawisee

  • Schulabschluss

    So., 21.06.2009

    Von wegen Krise: Abitur lässt Erfolgsstimmung zu

    Ahlen/Sendenhorst - „Ich hab wirklich mein Abi“, freute sich einer der Absolventen fast ungläubig und stieg freudestrahlend mit seinen Mitschülern von der Empore. Noch konnte er es kaum fassen, dass er tatsächlich sein Abiturzeugnis in den Händen...