St. Nikolaus



Alles zum Ort "St. Nikolaus"


  • Niederlande: Lucia Bruning feiert Sinterklaas

    Fr., 04.12.2020

    St. Nikolaus und die bunten Pieten

    Mit großem Hallo wird Sinterklaas zumeist schon Mitte November in den Niederlanden begrüßt. Das Fernsehen überträgt die Inszenierung.

    Sinterklaas wird in den Niederlanden zumeist so groß gefeiert wie in Deutschland Weihnachten. Lucia Bruning ist gebürtige Niederländerin und mit ausgiebigem Sinterklaasfeiern aufgewachsen. Das Nikolausfest hat allein schon deshalb für sie eine besondere Bedeutung, doch die Ochtruperin hat auch die besinnliche Adventszeit für sich entdeckt und schätzen gelernt.

  • St.-Nikolaus-Kindergarten bringt Bewohnern des Achatius-Hauses ein adventliches Ständchen

    Do., 03.12.2020

    Besuch des Kinderbischofs einmal anders

    Der Kinderbischof Anton (mit dem Bischofsstab) und sein Gefolge.

    Normalerweise kommen die Jungen und Mädchen der Kita St. Nikolaus zur Feier ins Achatius-Haus. In diesem Jahr war alles etwas anders.

  • Nach Abberufung

    Di., 01.12.2020

    Pfarrer Thomas Laufmöller soll 2021 in St. Nikolaus Münster wirken

    Pfarrer Thomas Laufmöller soll von Juni 2021 an in der Gemeinde St. Nikolaus Münster tätig sein.

    In der Gemeinde St. Stephanus wenden sich viele gegen die Abberufung von Pfarrer Thomas Laufmöller. Die Gemeinde St. Nikolaus Münster würde den Zugang begrüßen.

  • Oma und Opa besuchen

    Mo., 30.11.2020

    Kinder wünschen sich vom Nikolaus: «Corona soll weggehen»

    «Nikolaus» Hubert Weddehage beantwortet im Nikolausbüro in Nikolausdorf im Kreis Cloppenburg Briefe von Kindern an den Weihnachtsmann.

    Jedes Jahr schreiben zahlreiche Kinder ihre Wünsche an den Nikolaus, den Weihnachtsmann oder das Christkind. Dieses Jahr steht ein Thema ganz oben.

  • St.-Stephanus-Gemeinde kämpft um Thomas Laufmöller

    So., 29.11.2020

    Bischof schickt beliebten Pfarrer weg - Proteste in Gottesdiensten

    Gläubige in der Stephanus-Gemeinde protestierten gegen die Abberufung von Pfarrer Laufmöller.

    Nun ist es amtlich: Pfarrer Thomas Laufmöller muss zum 1. Juni 2021 die St.-Stephanus-Gemeinde verlassen. Die Gemeindemitglieder reagieren mit Wut und Enttäuschung – und mit einer Aktion am kommenden Wochenende.

  • Entscheidung steht fest

    So., 29.11.2020

    Pastor Laufmöller verlässt St. Stephanus

    Pfarrer Thomas Laufmöller verlässt zum 1. Juni die St.-Stephanus-Gemeinde in der Aaseestadt.

    Die Entscheidung ist gefallen: Pastor Thomas Laufmöller verlässt zum 1. Juni 2021 die Gemeinde St. Stephanus. In einem Brief, der am Wochenende in den Gottesdiensten verlesen wurde, begründet der Bischof Genn seine Entscheidung.

  • Breiteres Angebot

    Sa., 28.11.2020

    Wolbeck erhält zweites Stadtteilauto

    Auf dem Parkplatz der Kirchengemeinde St. Nikolaus stehen ab sofort zwei Stadtteilautos.

    Auf dem Parkplatz der Kirchengemeinde St. Nikolaus stehen ab sofort zwei Stadtteilautos, teilt das Unternehmen mit.

  • Gottesdienste an Heiligabend

    Sa., 28.11.2020

    Neue Corona-Regeln – neuer Plan

    „Wegen der neuen Corona-Regelungen mussten wir den Plan zumindest für Heiligabend wieder umwerfen“, sagt Pfarrer Jörg Hagemann.

    „Wegen der neuen Corona-Regelungen mussten wir den Plan zumindest für Heiligabend wieder umwerfen“, erklärt der leitende Pfarrer der Gemeinde St. Nikolaus Münster, Jörg Hagemann. Er erklärt, wie der jetzige Plan aussieht.

  • Gerburg Große Lordemann ist neue Verbundleiterin der drei katholischen Kitas

    Mi., 25.11.2020

    Auf den Wandel reagieren

    Gerburg Große Lordemann ist die neue Verbundleiterin und verantwortlich für die drei katholischen Kindergärten St. Martin (oben), St. Lamberti (Mitte) und St. Nikolaus.

    27 Jahre leitete Gerburg Große Lordemann die Kita St. Lamberti. Nun hat sie einen neuen Posten in der Pfarrgemeinde übernommen. Die 54-Jährige ist Verbundleiterin der katholischen Kitas St. Martin, St. Nikolaus und St. Lamberti. Sie folgt auf Maria Schneider.

  • Kfd pflanzt mit Unterstützung eines Gärtners Obstbäume

    Mo., 23.11.2020

    Für die Artenvielfalt und gegen das Insektensterben

    Hinter dem Pfarrheim pflanzten die Frauen der kfd St. Nikolaus Obstbäume ein. Unterstützt wurden sie dabei vom Gärtner Bernd Lasthaus.

    Die kfd-Frauen von St. Nikolaus leisten mit ihrer Pflanzaktion einen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt