St. Pankratius



Alles zum Ort "St. Pankratius"


  • Carina Päuler leitet Kita St. Pankratius

    Do., 20.08.2020

    Zurück zu den Wurzeln

    Blumen für die neue Kita-Leiterin Carina Päuler (2.v.l.) gab es von (v.l.) Karen Reinfandt (Förderverein), Verbundleitung Marion Fritz und Vanessa Drzysla (Elternvertreterin).

    Ein neues, aber keinesfalls unbekanntes Gesicht verstärkt seit dem 1. August das Team der Rinkeroder Kita St. Pankratius. Nachdem die Einrichtungsleitung Jutta Feldmann in Elternzeit gegangen war und Annette Wolff ihre Position kommissarisch für eineinhalb Jahre übernommen hatte, gibt es nun eine neue Kraft an dieser Stelle: Carina Päuler.

  • Ersatzabend für ausgefallenes Ferienlager

    So., 02.08.2020

    Ameland-Flair durch Lichterspiel

    Wonach riecht es hier? Peter Lüring versucht den Duft aus dem Becher zu erkennen. David Kühling, Lana Labus, Leonard Möllenhoff, Leo Rieping und Max Stapel (v. l.) drücken ihm die Daumen, dass er es schafft.

    Das Lichterspiel hat Tradition bei der Ferienfreizeit der Pfarrgemeinde St. Pankratius. Mit ihm holten sich Kinder und Betreuer ein Stück Ameland nach Tönnishäuschen.

  • Sophie Oberfeld neu beim Caritasverband

    Di., 07.07.2020

    Wichtigstes Arbeitsgerät ist das Smartphone

    Sophie Oberfeld, die neue Ehrenamts-Koordinatorin und Mitarbeiterin für die Gemeinde-Caritas, mit Ansgar Kaul, Fachbereichsleiter beim Caritasverband Emsdetten-Greven.

    Sophie Oberfeld unterstützt seit dem Frühjahr zusammen mit Fachbereichsleiter Ansgar Kaul die Arbeit der Gemeinde-Caritas in den katholischen Pfarren des Caritasbezirks mit St. Pankratius in Emsdetten, St. Martinus in Greven und St. Georg in Saerbeck.

  • Hoffnung in St. Pankratius

    Do., 14.05.2020

    Noch eine Chance fürs Jugendlager?

    Bilder wie dieses aus dem Ameland-Lager 2018 wird es in diesem Sommer nicht geben. Das Ferienlager auf der Insel wurde abgesagt. Hoffnung gibt es aber noch für das Jugendlager, heißt es.

    Ameland- und Sauerland-Lager sind abgesagt. Doch wie ist es mit dem Vorhelmer Jugendlager? Der Organisationspartner von St. Pankratius hat bisher noch keinen offiziellen Ausfall des Angebots bekundet.

  • Erster Gottesdienst nach sechs Wochen Zwangspause

    So., 03.05.2020

    Zwischen Sicherheit und Wagnis

    Normalerweise kommen cirka 70 Gläubige in den Samstagsgottesdienst. Zum Einstieg nach den Corona-Beschränlungen waren es weniger als die Hälfte. Die „Gotteslob“-Liederbücher der Pfarre wurden nach dem Gottesdienst gereinigt.

    Zurückhaltend reagierten die Gläubigen in Vorhelm auf die Möglichkeit, wieder an Gottesdiensten in St. Pankratius teilzunehmen – unter Auflagen. Bei denen, die dabei waren, überwog aber die Freude über zurückkehrende Gemeinschaftserlebnisse.

  • St. Pankratius verschiebt Erstkommunion

    Do., 30.04.2020

    Sonnenblumenkerne verkürzen Wartezeit

    Die Spuren der Erstkommunionvorbereitung sind auch in der St.-Pankratius-Kirche deutlich sichtbar. Doch die gemeinsame Feier wird trotz erster Lockerungen bewusst erst 2021 stattfinden.

    Die Kommunionkinder in Vorhelm müssen ein Jahr warten bis zu ihrem großen Tag. Aber es gibt ein kleines Trostpflaster.

  • Aktion in St. Pankratius

    Sa., 04.04.2020

    Steine der Hoffnung vor dem Kirchportal

    Die ersten bunten Steine sind bereits abgelegt.

    Wenn viele mitmachen, wird sich bald ein buntes Bild vor dem Portal der St.-Pankratius-Kirche bieten. Die Pfarrgemeinde setzt eine besondere Aktion um.

  • St. Pankratius

    Mo., 06.01.2020

    Begeistert vom Gemeindeleben

    Pfarrer Michael Kroes blickte in seiner Ansprache auf das vergangene Jahr zurück. Er lobte dabei das Engagement der Mitglieder der Gemeinde.

    Die Mitglieder der Gemeinde St. Pankratius trafen sich zum Neujahrsempfang im Pfarrheim.

  • Firmung in St. Pankratius

    Mo., 02.12.2019

    „Feuer und Flamme für Gott“

    51 junge Christen wurden am Sonntagvormittag in St. Pankratius von Bischof Felix Genn gefirmt. Sie wurden in mehreren Kleingruppen auf den Empfang des Sakraments vorbereitet.

    In einem festlichen Gottesdienst in der St.-Pank­ratius-Kirche empfingen am Sonntagvormittag 50 Jugendliche und ein Erwachsener aus den Pfarreien St. Pankratius und St. Bartholomäus das Sakrament der Firmung.

  • Vorhelmer Sauerland-Ferienlager

    Fr., 30.08.2019

    Hollywood liegt in Oberschledorn

    Ausgelassene Stimmung im Sauerland: 88 Kinder, 20 ehrenamtliche Betreuer und drei Köche verwandeln den Ort Oberschledorn kurzerhand ins deutsche Hollywood. Kein Wunder, schließlich sind bekannte Filme aus der Traumfabrik das Leitthema des Ferienlagers.

    Kurz vor dem „Bergfest“ erreicht unsere Zeitung ein Bericht aus dem Sauerland-Ferienlager von St. Pankratius. 88 Kinder, 20 Betreuer und drei Köche verbringen dort derzeit ausgelassene Tage.