St. Peter



Alles zum Ort "St. Peter"


  • Corona trifft auch Irati hart

    Fr., 13.11.2020

    Das Kinderdorf ist für die Kinder geschlossen

    Ein Bild aus der Vor-Corona-Zeit: Die Mädchen und Jungen haben viel Spaß im Kinderdorf Irati, das seit Jahrzehnten von den Brochterbeckern unterstützt wird.

    Seit vielen Jahren unterstützt die Gemeinde St. Peter und Paul das brasilianische Kinderdorf Irati. Wie sieht es dort in Corona-Zeiten aus?

  • Ritter-Orden unterstützt Schule in der Widum

    Di., 20.10.2020

    Mehr Sicherheit beim Radeln

    Eine Spende von 500 Euro hat Professor Dr. Lothar Gellert (links), Großmeister des Ordens, an die Schule in der Widum übergeben. Von dem Geld sind Sicherheitsgurte für das Therapiefahrrad angeschafft worden, das der Orden im vergangenen Jahr finanziert hatte.

    Im vergangenen Jahr hat der Ritter-Orden St. Peter und Paul der Schule in der Widum ein Therapierad finanziert. Jetzt ist die nächste Spende übergeben worden. Das Geld ist in Sicherheitsgurte investiert worden.

  • Orden St. Peter und Paul

    Mo., 19.10.2020

    Paul Kodannur ist nun Ehrenritter

    Lothar Gellert (links) schlug Pfarrer Paul Kodannur in der Kirche St. Peter und Paul zum Ehrenritter des Ordens.

    Weil er den Deutschen Ritterorden St. Peter und Paul vielfach ideell unterstützt hat, ist Pfarrer Paul Kodannur zum Ehrenritter geschlagen worden. Ein Schwert bekam er allerdings nicht.

  • 30 Jahre Fairer Handel in St. Peter und Paul

    Mi., 02.09.2020

    Der Verkauf startet wieder

    Das Sortiment des Fairen Handel ist ständig erweitert worden. Der Verkauf startet am Sonntag wieder.

    Die lange Pause ist vorbei. Ab Sonntag startet wieder der Verkauf fair gehandelter Produkte.

  • Spaziergänge im Friesennerz

    Fr., 10.07.2020

    Wie Küstenurlauber dem Schmuddelwetter trotzen

    Regen statt Sonne: An den deutschen Küsten müssen sich Urlauber auf wechselhaftes Wetter einstellen.

    Der Urlaub 2020 ist coronabedingt nicht mit dem der Vorjahre zu vergleichen. Das Virus macht die Menschen vorsichtig, viele Länder sind unerreichbar. Alternativen sind die Küsten von Ost- und Nordsee. Aber dort ist es dieser Tage ungemütlich.

  • Vorerst nur einmal in der Woche

    Mi., 13.05.2020

    Bücherei öffnet Sonntag wieder

    Ab Sonntag ist die Bücherei St. Peter und Paul wieder für Ausleihen geöffnet.

    Unter strengen Hygiene-Vorgaben öffnet die Pfarrbücherei St. Peter und Paul am Sonntag, 17. Mai, wieder ihre Türen.

  • Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul

    Fr., 17.04.2020

    Schützenfest fällt ins Wasser

    Angesichts der aktuellen Lage mag mancher Schützenbruder jetzt noch mal auf die Bilder vergangener Schützenfeste schauen. Zum Beispiel auf dieses aus dem Jubiläumsjahr 2015. Seinerzeit sicherte sich der erste Vorsitzende Thomas Bitter die Königswürde. Die Schützenbrüder ließen ihn sogleich hochleben.

    Die Corona-Epidemie legt das öffentliche Leben lahm. Großveranstaltungen sind mindestens bis Ende August verboten. Das trifft auch das Schützenfest der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul. Doch der erste Vorsitzende hat noch ein Trostpflaster in petto.

  • Ritter-Orden hilft Schule in der Widum

    So., 16.02.2020

    Therapie-Rad schafft ein Stück Freiheit

    Das neue Fahrrad wurde beim Besuch von Christina (hinten links) und Professor Dr. Lothar Gellert (2. von rechts) gleich einem Praxistest unterzogen.

    Das „Fun2Go“ ist kein Fahrrad wie jedes andere. Bei ihm können zwei Personen nebeneinander sitzen und treten. Für die Schule in der Widum eine ideale Sache. Groß war deshalb die Freude über die Spende des Deutschen Ritter-Ordens St. Peter und Paul.

  • Besinnliches Adventskonzert in St. Peter und Paul

    Mo., 16.12.2019

    Einfach zur Ruhe kommen

    Der Kirchenchor bekam Unterstützung von Isabel Folsche, Sophia Kerssen und Louisa Dirksmeier (hinter dem Klavier, von links). Gemeinsam mit den Bocketalern war es ein besinnliches Konzert.

    Trotz der Aufforderung, den Applaus für das Ende aufzubewahren, konnten sich viele Besucher des traditionellen Adventskonzerts in Brochterbeck kaum zurückhalten. Schon das Eröffnungsstück der Bocketaler hatte für begeisterte Reaktionen gesorgt.

  • Pfarrbücherei St. Peter und Paul

    Do., 14.11.2019

    Ein Paradies für kleine Leseratten

    Ida hat sich das Buch vom kleinen Weihnachtsmann ausgesucht. Die Kinderecke in der Bücherei ist gemütlich und lädt zum Stöbern ein.

    Die Auswahl ist vielfältig. Ob Klassiker wie „Die kleine Raupe Nimmersatt“ oder passend zur Jahreszeit die Geschichte vom „kleinen Weihnachtsmann“: Kinder finden vieles, was sie interessiert. In der katholischen öffentlichen Bücherei St. Peter und Paul können sie nach Herzenslust stöbern, sich die Bücher in aller Ruhe anschauen und natürlich auch ausleihen.