Stromberg



Alles zum Ort "Stromberg"


  • Fußball: Kreisliga A Beckum – das Topspiel

    So., 20.09.2020

    Leere Hände, leere Köpfe – Westfalia Vorhelm verliert 1:2 gegen Germania Stromberg

    Strombergs Daniel Swierczek bremst Davin Wöstmann in letzter Sekunde. Das traf auch auf das Spiel zu. Durch das Siegtor kurz vor Schluss wurde Westfalia Vorhelm unsanft zu Fall gebracht.

    Was für eine Parallelität der Ereignisse: Erneut hatte Westfalia Vorhelm ein Heimspiel gegen einen der Aufstiegsfavoriten der Kreisliga A. Wie schon gegen ASK Ahlen kostete die Mannschaft auch gegen Germania Stromberg der eigene Chancenwucher die Punkte. Sogar das Ergebnis war das gleiche. Die Averhage-Elf stand deshalb mit leeren Händen und leeren Köpfen da.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Sa., 19.09.2020

    Das Verletzungspech bleibt ihr treu: Westfalia Vorhelm erwartet Germania Stromberg

    Bei derart vielen Verletzten kommt Vorhelms Trainer Dennis Averhage mal wieder ins Grübeln.

    Geht das schon wieder los? Westfalia Vorhelm hat gleich zu Saisonbeginn einen Haufen verletzte Spieler. Trainer Dennis Averhage sucht nach Lösungen und Ursachen. Einer seiner Leistungsträger hat derweil genug gelitten – und vorzeitig seine Laufbahn beendet.

  • Historiker wollen Fall öffentlich machen

    Mi., 08.01.2020

    Vikar nach Missbrauch in Stromberg tätig

    Neue Missbrauchsvorwürfe in der katholischen Kirche – dieses Mal geht es um einen Vikar, der in Stromberg tätig war.

    Und wieder ein Fall von sexuellem Missbrauch durch Priester: Auch in Oelde-Stromberg war 1983 für einige Monate ein Vikar eingesetzt, dem sexuelle Übergriffe – sowohl gegenüber Frauen als auch gegenüber Jungen – vorgeworfen werden.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 15.12.2019

    Winterdepression abgewendet: Fortuna Walstedde schafft 4:4 nach 1:4-Rückstand

    Lars Paschko (schwarz) brachte seine Fortuna in zunächst in Führung.

    Im letzten Spiel vor der Winterpause bekamen die Zuschauer in Walstedde noch einmal ein Torspektakel serviert – allerdings ohne Sieger. Zwar holten die Gastgeber einen Drei-Tore-Rückstand auf, zu mehr genügte es jedoch nicht mehr. Der Vergleich mit Germania Stromberg endete für die Fortuna mit einem 4:4 (2:4)-Unentschieden.

  • Fußball

    Sa., 14.12.2019

    Fortuna Walstedde und Germania Stromberg – zwei Aufgebote im Aufwind

    Ähnlich umkämpft könnte es auch am Sonntag in Walstedde zugehen, wenn die Fußballer aus Stromberg zu Gast sind.

    Einmal müssen sie noch ran, die Fußballer von Fortuna Walstedde. Dabei hoffen sie auf eine Wiederholung des Hinspielergebnisses.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Sa., 07.12.2019

    Suryoye Ahlen will gegen Walstedde Punkte futtern für den Winterspeck

    Stefan Tuna (links) und Suryoye Ahlen brauchen noch Winterspeck, um in der Rückrunde eine gute Ausgangslage im Kampf um den Klassenerhalt zu haben. Am Sonntag geht es gegen die Fortuna aus Walstedde, die noch zu wenig Konstanz in den Leistungen hat.

    Fünf Punkte trennen Suryoye Ahlen derzeit von der roten Laterne, zwei vom vorletzten Platz. Noch kein Grund, einer sorgenfreien Winterpause entgegenzusehen. Gegen Fortuna Walstedde will sich der Aufsteiger deshalb weitere Punkte für den Winterspecken anfuttern.

  • Fußball-Kreisliga A Beckum: Ergebnisse vom 4. Spieltag

    Do., 05.09.2019

    Vorwärts Ahlen zum ersten Mal richtig überzeugend

    Fabrizio Nieddu (Nr. 21) und Vorwärts Ahlen haben in Stromberg den ersten Sieg eingefahren – und dann gleich ein 6:0.

    Die Festlichkeiten können kommen. Passend vor der großen Jubiläumsfeier am Samstag hat Vorwärts Ahlen den Bann gebrochen und zum ersten Mal in der neuen Saison gewonnen. In Stromberg feierte die Glöden-Elf ein Schützenfest.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Di., 03.09.2019

    Vorwärts Ahlen braucht Sieg, ASK ist ziemlich gebeutelt

    Vorwärts-Coach Oliver Glöden will endlich drei Punkte.

    In zwei verlegten Spielen der Kreisliga A am Mittwoch und Donnerstag haben die beiden beteiligten Ahlener Teams mit unterschiedlichen Handicaps zu kämpfen. Vorwärts - Gastgeber gegen Germania Stromberg - fehlt nach bislang nur einem Punkt noch das Selbstvertrauen, ASK fehlen für die Partie beim SuS Ennigerloh 2 gleich acht Spieler.

  • Die schönsten Picknickplätze: Vierter Teil führt nach Stromberg

    Mi., 07.08.2019

    Blick in das weite Land genießen

    Aus der luftigen Höhe des Bergrückens, auf den die Höhenburg Stromberg gebaut ist, kann bei einem idyllischen Picknick weit ins Land geblickt werden. Das Ziel eignet sich auch für eine Radtour.

    Stomberg kann mit gleich mehreren perfekten Picknickplätzen aufwarten. Einer liegt direkt im Schatten der Burg, der andere auf dem Berg und bietet einen Blick in die Landschaft.

  • Serienstart: Die schönsten Picknickplätze im Kreis Warendorf

    Mi., 17.07.2019

    Natur-Genuss auf der Obstwiese

    Mehrere Holzbänke und -tische und sogar eine Feuerstelle zum Grillen laden zum Picknick ein und bieten gerade im Frühling und Sommer das Gefühl von Natur pur.

    Gärten, Parklandschaft und Schlösser: wohl nirgendwo sonst in Deutschland finden sich so viele perfekte Picknickplätze und so vielfältige Picknick-Veranstaltungen wie im östlichen Münsterland. Daher soll das Thema Picknick zu einem Markenzeichen in der Region und natürlich auch im Kreis Warendorf werden. Und jetzt zum Inhalt einer Serie mit Besuchen an den schönsten Plätzen. Zum Auftakt geht‘s nach Oelde-Stromberg.