Tahiti



Alles zum Ort "Tahiti"


  • Organisatoren von Paris

    Do., 12.12.2019

    Tahiti Austragungsort für Surf-Wettbewerbe 2024

    Der Surfspot Teahupoo hat eine der schönsten Wellen der Welt.

    Paris (dpa) - Die Organisatoren der Olympischen Spiele 2024 in Paris haben die Pazifik-Insel Tahiti als Austragungsort der Wettbewerbe im Surfen ausgewählt.

  • Porträt-Ausstellung

    Do., 28.11.2019

    Kunst und Moral: Gauguin-Schau in London wirft Fragen auf

    Paul Gauguin, Die Vorfahren von Tehamana oder Tehamana hat viele Eltern, 1893.

    Die National Gallery in London ist mit einer bahnbrechenden Ausstellung über Porträts von Paul Gauguin in Erklärungsnot geraten.

  • TV-Tipp

    Sa., 28.09.2019

    Mythos Tahiti - Bougainville im Paradies

    Philibert Commerson (Bruno Forget) und Jeanne Baret (Antonia Labs) benennen die neu entdeckte Pflanze nach ihrem Expeditionsleiter: Bougainvillea.

    Vor rund 250 Jahren befand sich Europa mal wieder im Aufbruch: Nach der Erschließung weiter Teile Amerikas geriet nun der Pazifik ins Visier. Einer der Entdecker war der Franzose Louis Antoine de Bougainville. Seine Mission war jedoch friedlich.

  • Urlaub auf Bora Bora

    Di., 28.05.2019

    Hai-Schnorcheln und Regenwald in Französisch-Polynesien

    Willkommen in der Südsee: Bora Bora gehört zu den Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien.

    «Alles war wie ein Traum» - so besang ein Schlager Bora Bora. Das Atoll in der Südsee ist legendär. Doch die Gesellschaftsinseln haben mehr zu bieten als das Paradies. Ein Bericht am anderen Ende der Welt.

  • Drama mit Shailene Woodley

    Sa., 07.07.2018

    Segeltörn des Grauens: «Die Farbe des Horizonts»

    Drama mit Shailene Woodley: Segeltörn des Grauens: «Die Farbe des Horizonts»

    Ein Segler-Paar wird auf dem Pazifik von einem Hurrikan überrascht. Den Überlebenskampf der Schiffbrüchigen inszeniert Regisseur Baltasar Kormákur bildgewaltig und mit viel Gefühl.

  • Wassertemperaturen weltweit

    Do., 29.03.2018

    Badeurlaub nicht nur auf Tahiti möglich

    Das Rote Meer - wie hier in Ägypten - hat sich schon auf 25 Grad erwärmt.

    Die Sehnsucht nach Wärme und Sonne wächst. Dafür müssen Badeurlauber nicht mehr so weit fliegen. Das zeigen die weltweiten Wassertemperaturen.

  • Wassertemperaturen weltweit

    Mi., 07.03.2018

    Badewetter weiterhin nur außerhalb Europas

    Tahiti und Bora Bora (im Bild) sind perfekte Ziele für einen Badeurlaub.

    Der Frühling kündigt sich an. An Badewetter ist in Europa aber noch nicht zu denken. Dafür müssen Urlauber weiterhin weit reisen.

  • Wassertemperaturen

    Do., 01.02.2018

    Karibik oder Kanaren: Wo das Meer zum Baden einlädt

    Die Karibik lockt mit Wassertemperaturen wie in der Badewanne.

    Während in Deutschland das Wasser aktuell kalt von oben herabregnet, locken Fernreiseziele mit sonnigen Stränden und warmes Wasser wie in der Badewanne. Hier ein Überblick über die Wassertemperaturen in der Welt.

  • Übersicht weltweit

    Mi., 17.01.2018

    Badetemperaturen von der Karibik bis in die Südsee

    Die Südsee ist perfekt für einen Badeurlaub.

    Warm, wärmer, am wärmsten: Wer derzeit Badeurlaub machen möchte, muss ein bisschen weiter fliegen. Hier sind die Wassertemperaturen weltweit im Überblick:

  • Aussteiger auf Tahiti

    Fr., 03.11.2017

    „Gauguin“: Ein weiteres solides Künstlerporträt in schönen Bildern

    Grübler über Bildern: Paul Gauguin (Vincent Cassel) flüchtet in der Krise nach Tahiti.

    Ihr Künstlerstreit war eine zentrale Szene im Film „Vincent van Gogh – ein Leben in Leidenschaft“, wo Anthony Quinn (Paul Gauguin) und Kirk Douglas (Van Gogh) die Wegbereiter moderner Malerei spielten. Gegenüber dem ekstatischen Gestus des großen Melodrams kommt „Gauguin“ als Abenteuerfilm und Künstlerporträt bescheidener daher und setzt auf Hauptdarsteller Vincent Cassel, der als getriebener Künstler zwischen Anspruch und Realität überzeugt.