Tecklenburg



Alles zum Ort "Tecklenburg"


  • Bürgermeister Streit tritt wieder an

    Fr., 18.10.2019

    Entwicklung der Stadt vorantreiben

    Stefan Streit ist am 21. Oktober zehn Jahre im Amt. Der Bürgermeister tritt bei der nächsten Kommunalwahl erneut an.

    Zehn ereignisreiche Jahre sind ins Land gegangen, zehn Jahre mit Höhen und Tiefen, wobei für Stefan Streit das Positive eindeutig überwiegt. Am 21. Oktober 2009 hatte er seinen ersten Arbeitstag als Bürgermeister und er lässt keinen Zweifel daran, dass dieses Amt ihn ausfüllt und ihm Freude bereitet. Deshalb sein eindeutiger Wunsch: „Dass ich fünf weitere Jahre die Entwicklung der Stadt vorantreiben darf“. Stefan Streit wird bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr erneut antreten.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 18.10.2019

    Preußen Lengerichs Coach Pascal Heemann hofft auf Lerneffekt

    Christopher Brune (Mitte) und die Lengericher Preußen wollen am Sonntag Wiedergutmachung betreiben.

    Preußen Lengerich will am Sonntag auf die Pleite von Dreierwalde die passende Antwort geben. Kommt Aufsteiger SV Dickenberg dazu gerade richtig?

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 18.10.2019

    VfL Ladbergen: Trainer Habben sucht noch einen Plan

    Fabian Thomas Büker (links) steht mit dem VfL Ladbergen vor einer schweren Aufgabe, wenn am Sonntag Eintracht Mettingen an der Königsbrücke aufkreuzt.

    Gerade rechtzeitig vor dem Heimspiel gegen den Tabellendritten Eintracht Mettingen hat sich das Krankenlazarett beim VfL Ladbergen stark gelichtet. Vor allem die Rückkehr von Kapitän Dennis Qoraj, der acht Wochen aussetzten musste, weckt beim VfL-Coach Andreas Habben Hoffnung auf Besserung.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 18.10.2019

    Kobbos wollen Rang eins sichern

    Der TGK Tecklenburg und Jost Knippenberg (rechts) bekommen es am Sonntag mit der Wundertüte SW Lienen zu tun. Das verspricht möglicherweise viele Tore.

    Dass der TuS Graf Kobbo Tecklenburg für A-Liga-Verhältnisse einige herausragende Fußballer in seinen Reihen vorzuweisen hat, war schon vor der Saison jedem Experten klar. Am Sonntag wartet gegen Aufsteiger SW Lienen die nächste Prüfung.

  • Radball: 5er Bundesliga

    Fr., 18.10.2019

    Thorsten Göpfert von Bergeslust Leeden: „Das ist eine große Umstellung“

    Thorsten Göpfert (links) schießt jetzt in der 5er-Bundesliga Tore für die SG Iserlohn/Leeden.

    Nach dem Rückzug aus der 2. Bundesliga greifen Leedens Radballer jetzt zusammen mit dem Team aus Iserlohn in der 5er Bundesliga an. Für Thorsten Göpfert ist das eine spezielle Herausforderung.

  • Herbstschießen der Bürgerschützen

    Fr., 18.10.2019

    In bayrischer Tracht zum Pokalsieg

    Friedhelm Sander, Christiane Sander-Böhm und Mathis Löneke (von links) sicherten sich die Pokale.

    Drei glückliche Gewinner gab es beim Herbstschießen der Bürgerschützen Tecklenburg im Schießstand auf dem Knoblauchsberg. Die Veranstaltung war gut besucht und getreu des Mottos „Bayrischer Abend“ erschien ein großer Teil im entsprechenden Outfit.

  • Tecklenburg Touristik präsentiert Tribute-Konzert

    Do., 17.10.2019

    „The Spirit of Falco“ auf der Bühne

    Hans-Peter Gill lässt Falco wieder aufleben. Mit seiner Tribute-Show für den Sänger kommt er im September nächsten Jahres auf die Tecklenburger Freilichtbühne.

    Die Saison der Freilichtbühne ist gerade beendet, da geht es schon wieder los. Am Dienstag, 12. November, startet der Kartenvorverkauf. Das gilt nicht nur für die beiden Musicals „Sister Act“ und „Der Besuch der alten Dame“ und die Gala „Musical meets Pop“. Im September lädt die Tecklenburg Touristik traditionell zum Open Air Sommerfinale ein. Im nächsten Jahr präsentiert sie „The Spirit of Falco – The Tribute Concert“.

  • „Jugend packt an“ und radelt

    Do., 17.10.2019

    Klimafreundlich nach Münster

    Am Ziel angekommen, gab es für die jungen Leute ein Pizza-Picknick. Die Radtour hat ihnen Spaß gemacht und soll im nächsten Jahr wiederholt werden.

    Klimaschutz auf Brochterbecker Art: Fast 30 Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren starteten jüngst zu einer gemeinsamen Radtour nach Münster.

  • Energieversorger unterstützt Projekt mit 2000 Euro

    Do., 17.10.2019

    Neue Tore für den Brochterbecker Sportverein

    Jan Phillip Koliska, Jörn Drees, Sebastian Fölling, Michael Bäumer, Florian Postmeier, Rafael Mersch, Sascha Baumann und Benedikt Lampe (von links) freuen sich über die neuen Tore.

    Die Fußballtore auf dem Ascheplatz des Brochterbecker Sportvereins waren in die Jahre gekommen und stellten ein Sicherheitsrisiko dar. Im Rahmen der innogy-Mitarbeiter-Initiative „aktiv vor Ort“ haben Spieler der Seniorenmannschaft an drei Samstagen die alten Tore demontiert, die neuen Tore zusammengebaut und aufgestellt. Erneuert wurden auch die Netze, die nun die Vereinsfarben rot und weiß tragen.

  • Geldstrafe wegen Trunkenheitsfahrten

    Do., 17.10.2019

    41-Jähriger erschüttert vom eigenen Verhalten

     

    Offenbar eine Menge Glück hatte im Februar ein Lengericher, dass bei einer Trunkenheitsfahrt, bei der er am Steuer und seine kleine Tochter auf dem Beifahrersitz saß, nichts Schlimmes passiert ist. Mit dem Fall befasste sich jetzt das Amtsgericht Tecklenburg.