Tel Aviv



Alles zum Ort "Tel Aviv"


  • Porträt

    Di., 17.09.2019

    Ex-Militärchef Gantz will als Mann der Mitte überzeugen

    Benny Gantz ist Kandidat des Oppositionsbündnisses Blau-Weiß. 

    Er gilt als einziger ernsthafter Konkurrent von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Der Ex-Militärchef Gantz setzte im Wahlkampf auf eine Einigung des Volkes statt auf Spaltung.

  • In Tel Aviv

    Mo., 16.09.2019

    Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

    Bauhaus-Architektur in Tel Aviv.

    Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-jüdische Erbe am Mittelmeer zu erhalten.

  • «Weiße-Stadt-Zentrum»

    Mo., 16.09.2019

    Tel Aviv ist bedeutende Bauhausstätte

    In Tel Aviv stehen rund 800 Gebäude, die im Bauhaus-Stil erbaut wurden.

    Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-jüdische Erbe am Mittelmeer zu erhalten.

  • Ergebnis von FH-Studie

    Mo., 16.09.2019

    Gründerszene ist unzufrieden mit Münster

    Jung, pfiffig und von der eigenen Idee überzeugt: Gründer sind in der Regel hochmobil – und mit dem Standort Münster nicht wirklich zufrieden, sagt Prof. Thomas Baaken von der FH Münster (Bild unten).

    Die Stadt Münster ist bei Gründern nicht wirklich beliebt. Jung-Unternehmer bemängeln vor allem den bürokratischen Aufwand, die Flut an Vorschriften sowie den schlechten Zugang zu Finanzquellen. Unzufrieden sind sie auch mit Start-up-Messen und entsprechenden Events in Stadt und Region.

  • Nach Trump-Einmischung

    Do., 15.08.2019

    Israel verbietet US-Abgeordneten Tlaib und Omar die Einreise

    Die Abgeordneten des US-Repräsentantenhauses, Ilhan Omar (l) und Rashida Tlaib.

    Die israelische Regierung will zwei US-Abgeordnete der Demokraten nicht ins Land lassen. Sie folgt damit einem «Ratschlag» des US-Präsidenten. Der Schritt ist eine Kehrtwende Israels - und löst bei führenden Demokraten Empörung aus.

  • Nachwuchs

    Fr., 09.08.2019

    Supermodel Bar Refaeli erwartet Jungen

    Das israelische Supermodel Bar Refaeli erwartet noch ein Kind.

    Das israelische Supermodel ist schon Mutter zweier kleiner Mädchen. Nun erwartet die 34-Jährige einen Sohn. Die Schwangerschaft sei nicht geplant gewesen, verriet sie in einem Interview.

  • Abschied

    Mo., 05.08.2019

    Holocaust-Überlebende Rabinovici stirbt mit 86 Jahren

    Ihre Geschichte hat sie einst unter dem Titel «Dank meiner Mutter» veröffentlicht. Jetzt ist sie in Tel Aviv gestorben.

  • «Solar Guerrilla» in Tel Aviv

    Do., 18.07.2019

    Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

    Wie Städte dem Klimawandel konstruktiv begegnen können, zeigt die Ausstellung «Solar Guerrilla: Constructive Responses to Climate Change» in Tel Aviv.

    Bei den Demonstrationen «Fridays for Future» fordern Jugendliche seit Monaten einen engagierteren Kampf gegen den Klimawandel. Das Kunstmuseum Tel Aviv präsentiert nun Lösungen aus der Praxis.

  • Kunstmuseum Tel Aviv

    Do., 18.07.2019

    Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

    Ein Überblick über konzeptionelle Gebäudemodelle in der Ausstellung «Solar Guerrilla. Ilia Yefimovich

    Bei den Demonstrationen «Fridays for Future» fordern Jugendliche seit Monaten einen engagierteren Kampf gegen den Klimawandel. Das Kunstmuseum Tel Aviv präsentiert nun Lösungen aus der Praxis.

  • Neue Passagierhalle

    Fr., 05.07.2019

    Flughafen Ben Gurion in Israel wird erweitert

    Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv: Im vergangenen Jahr reisten rund 23 Millionen Passagiere über Ben Gurion ins Land ein.

    Der größte israelische Flughafen wird aufgrund stetig wachsender Passagierzahlen ausgebaut. Ben Gurion bei Tel Aviv bekommt eine fünfte Passagierhalle.