Telgte



Alles zum Ort "Telgte"


  • Kammerkonzert im Telgter Bürgerhaus

    Mi., 23.10.2019

    „Russische Klangfarben“

    Das Eliot Quartett will am Sonntag im Bürgerhaus für einen Hörgenuss sorgen.

    Bei einem Kammerkonzert des Kultur-Freundeskreises spielt am 27. Oktober das Eliot Streichquartett.

  • Reit- und Fahrvereins „Gustav Rau“ Westbevern

    Mi., 23.10.2019

    Der Griff nach dem kleinen Stück Fell

    Auf dem Vereinsgelände in Vadrup begeben sich die Reiter auf die Suche nach ihren neuen Fuchsmajoren.

    Der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ Westbevern ermittelt am kommenden Samstag seine neuen Fuchsmajore.

  • Tag der Landwirtschaft

    Mi., 23.10.2019

    Tierschau und Hightech auf der Telgter Planwiese

    Die Vertreter der Veranstaltergemeinschaft gemeinsam mit Telgtes Bürgermeister Wolfgang Pieper.

    Es ist wieder soweit: Im kommenden Jahr richten die landwirtschaftlichen Verbände und Organisationen im Kreis Warendorf erneut den „Tag der Landwirtschaft“ aus – dieses Mal in Telgte.

  • Rassegeflügelzuchtverein Telgte und Umgebung

    Mi., 23.10.2019

    600 Tiere in der Reithalle

    Im Rassegeflügelzuchtverein Telgte und Umgebung laufen die Vorbereitungen für die Vereinsschau auf vollen Touren.

    Der Rassegeflügelzuchtverein Telgte und Umgebung fiebert seiner Vereinsschau entgegen.

  • Telgter Ortsgruppe richtet Stützpunkt in Everswinkel ein

    Mi., 23.10.2019

    DLRG zeigt Flagge im Vitus-Bad

    Die Vitus-Bad-Schwimmmeister Horst Roling (2.v.r.) und Dennis Eckhardt, der erste Vorsitzende der DLRG Telgte, Franz-Josef Kretzer (r.), und der Leiter Schwimmen der DLRG, Thomas Schwaack (2.v.l.), freuen sich auf die Zusammenarbeit.

    Am 30. Oktober wird die DLRG Telgte um einen Stützpunkt in Everswinkel erweitert und mit den ersten Kursen starten. Ziel ist es unter anderem, Synergien zu nutzen. Der Ausbildungs- und Übungsbetrieb der alten Everswinkeler Ortsgruppe war eingeschlafen, jetzt gibt es einen Neustart mit Hilfe der Nachbarn. Eine gute Nachricht auch im Hinblick auf künftige Schwimmkurse im Vitus-Bad.

  • Leichtathletik

    Di., 22.10.2019

    Schön anspruchsvoll: TV Friesen Telgte beim Lengericher Teutolauf

    Das Telgter Team beim Teutolauf mit (v.l.) Begleitperson Markus Hunkemöller, Franz-Josef Wewer, Michael Becks, Heike Rüberg, Bärbel Fehrenkötter, Petra-Maria Lemmen und Mirco Borgmann.

    Läufer und Walker aus Telgter starteten beim Teutolauf in Lengerich. Die Strecken waren reizvoll, aber auch sehr anspruchsvoll. Schnellster Läufer des TV Friesen über 29 Kilometer war Mirco Borgmann.

  • Telgte und Ostbeverner Landwirte machen mobil

    Di., 22.10.2019

    Protest mit viel PS

    Über 50 Landwirte aus Telgte und Ostbevern trafen sich mit ihren 30 Traktoren auf dem Raiffeisengelände in Telgte. Begleitet von der Polizei führte der Treckerkorso nach Münster, wo die Landwirte mit weiteren rund 250 Traktoren den Münsteraner Ring befuhren.

    Mit 30 Traktoren trafen sich am Dienstagmorgen mehr als 50 Landwirte aus Telgte und Ostbevern auf dem Raiffeisengelände in Telgte. Begleitet von der Polizei fuhren sie zu einem Treckerkorso nach Münster. Gemeinsam wurde gegen das Agrarpaket der Bundesregierung protestiert.

  • Gospelchor St. Marien Telgte

    Di., 22.10.2019

    Moderne Spirituals und Gospels

    Die Sänger Gospelchores St. Marien fiebern dem Wallfahrtsabschlusskonzert am Sonntag entgegen.

    Der Gospelchor St. Marien ist gut auf das Wallfahrtsabschlusskonzert am kommenden Sonntag vorbereitet.

  • Handball: Bezirksliga Münster

    Di., 22.10.2019

    Mitaufsteiger darf kein Stolperstein für den TV Borghorst sein

    Die Handballer des TVB (hier Jan Bordewick) holen heute ihr erstes Saisonspiel in Telgte nach.

    In der Bezirksliga Münsterland kommt es in einem Nachholspiel zum Duell der beiden Aufsteiger TV Friesen Telgte II und TV Borghorst. Beide können aufgrund ihres Tabellenstandes einen Sieg gut gebrauchen.

  • Verkehrsbehinderungen auf der B 51 und in Telgte

    Di., 22.10.2019

    Sperrung sorgt an mehreren Stellen für Staus

    Die Sperrung der Einfahrt und die einspurige Verkehrsführung sorgen für Probleme.

    Die Sperrung der Einfahrt zum Münstertor von der B 51 aus sorgt für Verkehrsbehinderungen. Und das gleich an mehreren Stellen.