Tirol



Alles zum Ort "Tirol"


  • Vorsicht Reisewarnung

    Do., 08.10.2020

    Versicherungsschutz im Ausland in Gefahr

    Bergretter im Skigebiet Stubaier Gletscher nehmen einen Verletzten auf - auf Auslandsreisen empfiehlt sich immer eine Auslandsreisekrankenversicherung.

    Ein komplizierter Bruch durch einen Skiunfall im Ausland kann richtig teuer werden - wenn man keine Auslandsreisekrankenversicherung hat. Doch Reisewarnungen stellen Urlauber vor ein großes Problem.

  • Reisewarnung

    Fr., 25.09.2020

    Tschechien, Luxemburg und Tirol nun Corona-Risikogebiete

    Deutsch-tschechische Grenze. Die meisten tschechischen Regionen waren bereits am Mittwoch in die Risikoliste aufgenommen worden. Jetzt folgten noch die Mährisch-Schlesische Region im äußersten Osten des Landes und das an Sachsen grenzende Usti (Aussig).

    Eine europäische Region nach der anderen wird zum Corona-Risikogebiet erklärt. Jetzt trifft es weitere Regionen an der deutschen Grenze, darunter ein sehr beliebtes Urlaubsgebiet.

  • Tourismus

    Fr., 25.09.2020

    Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ganz Tschechien, Luxemburg und das österreichische Bundesland Tirol wegen rasant steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Die Risikoliste des Robert Koch-Instituts wurde am Freitag entsprechend aktualisiert.

  • Saisonvorbereitung

    Fr., 21.08.2020

    Schalke mit 28 Spielern ins Trainingslager nach Tirol

    Reist mit reichlich Personal ins Trainingslager: Schalke-Coach David Wagner.

    Gelsenkirchen/Längenfeld (dpa) - Mit 28 Spielern im Trainingslager in Österreich beginnt für den FC Schalke 04 am Freitag der zweite Teil der Vorbereitung auf die kommende Fußball-Saison.

  • Fußball

    Fr., 21.08.2020

    Schalke reist mit 28 Spielern ins Trainingslager nach Tirol

    Schalkes Chef-Trainer David Wagner (l-r) sitzt mit Co-Trainer Kreutzer, Co-Trainer Bühler und Torwarttrainer Henzler auf der Trainerbank.

    Gelsenkirchen/Längenfeld (dpa/lnw) - Mit 28 Spielern im Trainingslager in Österreich beginnt für den FC Schalke 04 am Freitag der zweite Teil der Vorbereitung auf die kommende Fußball-Saison. Anders als in den vergangenen Jahren, wo es nach Mittersill im Nationalpark Hohe Tauern ging, bezieht die Mannschaft von Chef-Trainer David Wagner diesmal bis zum 29. August in Längenfeld im Ötztal ihr Quartier.

  • Von Tirol bis Queensland

    Mi., 29.07.2020

    Auf den Berg und unter Wasser: Neues aus der Reisewelt

    Nicht nur etwas für Skifahrer: Mit einem Schlepplift geht es in Oberndorf in Tirol nun auch für junge Mountainbiker den Hang hinauf.

    Vom Mountainbiken in Tirol über das Tauchen in Australien bis zum Gorilla-Tracking in Ruanda: Die Reisewelt ist groß - auch wenn die Fernreiseziele derzeit noch wirklich fern liegen.

  • Unfälle

    Sa., 18.07.2020

    Deutscher nach Unfall mit Mountaincart in Tirol bewusstlos

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto.

    Jerzens (dpa) - Ein 18-jähriger Deutscher ist nach einem Unfall mit einem sogenannten Mountaincart in Tirol bewusstlos am Wegrand entdeckt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten von Jerzens in eine Innsbrucker Klinik. Wieso der Mann aus Porta Westfalica in Nordrhein-Westfalen am Freitag auf der Cartstrecke der Hochzeiger Bergbahnen verunglückte, war nach Polizeiangaben zunächst unbekannt. Mit Mountaincarts, das sind eine Art Dreirad ohne Pedale und eigenen Antrieb, kann man aus Spaß bergab fahren.

  • Massive Ausbrüche

    Mi., 24.06.2020

    Gütersloh und Ischgl - ein schwieriger Vergleich

    Im österreichischen Ischgl hatten sich Anfang März viele Menschen mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert und waren dann wieder in ihre Heimat zurückgekehrt.

    Ist Gütersloh das neue Ischgl? Der Corona-Ausbruch im Tönnies-Werk und seine Folgen für die Region erinnern mitunter an den Ausbruch in Tirol Anfang März. Experten sehen den Vergleich aber sehr skeptisch.

  • Gesundheit

    Mi., 24.06.2020

    Gütersloh und Ischgl: Ein schwieriger Vergleich

    Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus.

    Ist Gütersloh das neue Ischgl? Der Corona-Ausbruch im Tönnies-Werk und seine Folgen für die Region erinnern mitunter an den Ausbruch in Tirol Anfang März. Experten sehen den Vergleich aber sehr skeptisch.

  • Ab in die Berge!

    Di., 26.05.2020

    Österreichs ursprüngliche Alpentäler

    Formarinsee vor der Roten Wand - der Berg ist die höchste Erhebung rund um den Biosphärenpark Großes Walsertal.

    Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein - aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen.