Tirol



Alles zum Ort "Tirol"


  • Oktoberfest in Telgte

    So., 29.09.2019

    Wiesn-Atmosphäre an der Ems

    In bayrischem Ambiente genossen die Besucher den Abend im Festzelt. Ausgiebig wurde geschunkelt, mitgesungen, gelacht, geklönt und getanzt.

    Rund 700 bestens gelaunte Gäste sorgten im Festzelt auf der Planwiese für echte Wiesn-Atmosphäre in der Wallfahrtsstadt. Der Berittene Fanfarenzug Freckenhorst und die vierköpfige Band „Tiroler Bluat“ heizten den Oktoberfestbesuchern mit ihrer Livemusik ordentlich ein.

  • Explosionen

    Mo., 23.09.2019

    Mindestens neun Verletzte bei Explosion in Tirol

    St. Jodok (dpa) - Bei einer Explosion in einem Gebäude in Tirol sind nach ersten Erkenntnissen neun Menschen verletzt worden. Nach Angaben der österreichischen Nachrichtenagentur APA befindet sich keiner der Verletzten in Lebensgefahr. Drei von ihnen seien in Krankenhäuser nach Innsbruck und Hall in Tirol gebracht worden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wurde eine Person verschüttet. Der Sprecher bestätigte zudem Berichte, dass sich die Explosion in einem Geschäft im kleinen Ort St. Jodok am Brenner ereignet hat. Laut einem Bericht des ORF Tirol stand das Gebäude nach der Explosion im Vollbrand.

  • Michael Entrup arbeitet in Saudi-Arabien

    Do., 05.09.2019

    Pendeln zwischen Jeddah und Tirol

    Extreme Unterschiede: In Tirol muss je nach Jahreszeit schon einmal die Winterkleidung ausgepackt werden. Michael Entrup erhält auch in Saudi-Arabien Besuch von Frau und Kindern, die in Innsbruck leben.

    Michael Entrup hat mit 25 Jahren das Fernweh gepackt. Aktuell arbeitet der gebürtige Herberner in Saudi-Arabien. Frau und Kinder leben in Innsbruck.

  • Verkehrslenkung

    Mi., 04.09.2019

    Tirol weitet Fahrverbote auf die Skisaison aus

    Seit Ende Juni gelten im Großraum Innsbruck und in den Bezirken Reutte sowie Kufstein an Wochenenden Fahrverbote. Ziel ist es, dass die Reisenden nur die Autobahn nutzen.

    Im österreichischen Bundesland Tirol gelten seit Ende Juni regionale Fahrverbote an den Wochenenden. Bei Urlaubern sorgt das oft für Ärger. Doch auch in der kommenden Skisaison müssen sich Besucher darauf einstellen.

  • Vieles unerklärt

    Di., 03.09.2019

    Norbert Gstreins Roman: «Als ich jung war»

    «Als ich jung war» von Norbert Gstrein.

    Norbert Gstreins neuer Roman erzählt eine spannende Geschichte, bei der sich viele Fragen stellen. Die meisten bleiben unbeantwortet. Genau das hat der Autor beabsichtigt.

  • Unfälle

    Fr., 30.08.2019

    Tödlicher Alpinunfall: Junge Berlinerin verunglückt in Tirol

    Prägraten (dpa) - Bei einer Wandertour mit ihrem Vater ist eine Frau aus Berlin in den österreichischen Alpen in den Tod gestürzt. Wie die Polizei im Matrei bekanntgab, waren die 28-Jährige und der Vater in Osttirol auf einer mehrtägigen Route zu verschiedenen Berghütten unterwegs. Gester wanderten die beiden, als die Frau auf einem Pfad ausrutschte und über einen steilen und felsigen Hang rund 50 Meter in die Tiefe stürzte. Zum Unfallzeitpunkt habe es leicht geregnet, sagte eine Polizistin der dpa.

  • Früherer Formel-1-Star

    Di., 27.08.2019

    Promi-Geburtstag vom 27. August 2019: Gerhard Berger

    DTM-Boss Gerhard Berger im Büro seiner Spedition.

    Langeweile kennt Gerhard Berger nicht. Der ehemalige Formel-1-Star ist fünffacher Vater, führt eine Spedition und leitet auch noch das Deutsche Tourenwagen Masters. Zu seinem 60. Geburtstag hat der Tiroler einen großen Wunsch.

  • Lkw-Blockabfertigung

    Fr., 16.08.2019

    Verzögerungen auf A 93 Richtung Tirol

    Blockabfertigung an der Grenze sorgt für lange Staus. Auch in Zukunft will Österreich an dieser Art der Verkehrslenkung festhalten.

    Wer auf der A9 in Richtung Inntal unterwegs ist und dummerweise durch Tirol fahren muss, der sollte sich auf Verzögerungen einstellen. Das kleine Land hält trotz des Drucks von EU und Deutschland an seiner Blockabfertigungsstrategie fest.

  • Adler-Trainer aus Tirol

    Fr., 26.07.2019

    Skisprung-Coach Horngacher vor «harter Prüfung»

    Stefan Horngacher trainiert jetzt die deutschen Skispringer.

    Der erste Heimweltcup der Skispringer im Sommer wird für Trainer Horngacher zu einer Art Einstand. Unter dem Schuster-Nachfolger soll eine neue Ära eingeleitet werden. Einen begehrten Ex-Profi hat er schon geholt.

  • Kommentar: Transitstreit geht weiter

    Do., 25.07.2019

    Gute Argumente in Tirol

    Kommentar: Transitstreit geht weiter: Gute Argumente in Tirol

    Zugegeben: Es ist nicht die feine Art, wie Tirols ­Landeshauptmann Günther Platter mit den Nachbarn umgeht. Schon durch die Blockabfertigung für Lkw am Brenner nimmt er die Urlauber quasi in Geiselhaft; erst recht durch die Fahrverbote auf den Ausweichrouten.