Ushuaia



Alles zum Ort "Ushuaia"


  • Champagner auf der Eisscholle

    Do., 06.06.2019

    Abenteuer erleben bei einer Kreuzfahrt in der Antarktis

    Champagner auf der Eisscholle: Abenteuer erleben bei einer Kreuzfahrt in der Antarktis

    Die Antarktis ist eine der letzten fast unberührten Gegenden der Erde. Ein bisschen Entdecker spielen kann man immer noch auf einer Kreuzfahrt ins ewige Eis. Ein einmaliges Erlebnis - aus vielen Gründen.

  • Olympia

    Mo., 05.11.2018

    Winterspiele am Ende der Welt: Feuerland als Alternative?

    Der Eisbrecher «Ara Irizar» verlässt einen Hafen auf Feuerland.

    Noch nie wurden Olympische Winterspiele auf der Südhalbkugel ausgetragen. Nun erwägt Ushuaia, an der Südspitze Argentiniens, sich für 2026 zu bewerben. An Schnee fehlt es nicht.

  • Buenos Aires und Ushuaia

    Do., 01.11.2018

    Argentinien prüft Bewerbung für Winter-Olympia

    Zuletzt fanden in Buenos Aires die Olympischen Jugendspiele statt.

    Möglicherweise gibt es nachträglich einen weiteren Kandidaten für die Olympischen Winterspiele 2026. Aus Südamerika. Calgary bleibt vorerst im Rennen, nachdem es im Stadtrat nicht die erforderliche Stimmenzahl für einen Stopp der Bewerbung gab.

  • Ohne Geld bis ans Ende der Welt

    Di., 15.08.2017

    Lena Schulte auf dem Weg zur Antarktis

    Bilder, die Lena Schulte auf ihrer vergangenen Weltreise gemacht hat, sind hier zu sehen. Im Oktober bricht sie erneut auf. Diesmal ist die Antarktis ihr Ziel.

    Eine Weltreise hat die Münsteranerin Lena Schulte bereits hinter sich. 2015 brach die Sozialpädagogin auf und durchquerte innerhalb eines Jahres zwölf Länder rund um den Globus. Von Thailand über Neuseeland bis nach Panama genoss sie ihre Freiheit und lernte verschiedenste Kulturen kennen.

  • Tourismus

    Mi., 27.07.2016

    Argentinien plant Linienflüge in die Antarktis

    Der argentinische Antarktis-Stützpunkt Marambio, auf der Seymour-Insel vor der antarktischen Halbinsel.

    Eine Expedition ins ewige Eis. Was bisher Forschern und Militärs vorbehalten ist, soll künftig auch Touristen ermöglicht werden. Die Fluge sollen von Ushuaia in die Antarktis starten.

  • Film

    Mi., 12.08.2015

    Klimawandel führt Di Caprio nach Feuerland

    Leonardo Di Caprio ist auch Umweltaktivist.

    Ushuaia (dpa) - Filmstar Leonardo Di Caprio hat in Feuerland als Schauspieler und als Produzent gefilmt. Der 40-Jährige drehte in Südargentinien Szenen seines neuen Spielfilms «The Revenant» und nahm gleichzeitig die Dreharbeit eines Dokumentarfilms über den Klimawandel auf, wie die Nachrichtenagentur Telam berichtete.

  • Film

    Mi., 12.08.2015

    Klimawandel führt Di Caprio nach Feuerland

    Ushuaia (dpa) - Filmstar Leonardo Di Caprio hat in Feuerland als Schauspieler und als Produzent gefilmt. Der 40-Jährige drehte in Südargentinien Szenen seines neuen Spielfilms «The Revenant» und nahm gleichzeitig die Dreharbeit eines Dokumentarfilms über den Klimawandel auf. Das berichtet die Nachrichtenagentur Telam. Er habe auf einer Katamaran-Fahrt ein mehrstündiges Gespräch mit drei Wissenschaftlern über die Folgen der ansteigenden Temperatur in der Region gefilmt. Der Filmstar ist ein engagierter Umweltschützer und hat eigens dafür eine Stiftung.

  • Ein Haus für Radfahrer

    Do., 09.07.2015

    Jannik Jürgens berichtet diesmal von einer skurrilen Herberge in der Wüste

    Auf die Radler: Carlos Titichoca (links) feiert mit

    „Carlos Titichoca lädt Radreisende zu sich nach Hause ein. Dort gibt es eine Dusche, ein Bett und die Möglichkeit, Fahrradfreaks aus der ganzen Welt kennenzulernen.

  • Münsterland

    Fr., 02.07.2010

    Prima Klima kommt aus Rheine

  • Sonstiges

    So., 03.01.2010

    Fotojob bei sechs Meter hohen Wellen