Vadrup



Alles zum Ort "Vadrup"


  • Fahrsport: RFV Gustav Rau Westbevern

    Do., 27.06.2019

    Fahrturnier in Vadrup: Die Konkurrenz schläft nicht

    Beim Hindernisfahren ist Maßarbeit gefragt. Das Turnier in Vadrup beginnt am Freitagmittag.

    Zum Programm beim Fahrturnier des RFV Gustav Rau Westbevern gehören wieder die Kreismeisterschaften für Zweispänner Ponys und Großpferde. Die Resonanz ist etwas geringer als bei der Jubiläumsveranstaltung im Vorjahr, aber immer noch sehr groß.

  • Aktion beim Vadruper Schützenfest

    Di., 18.06.2019

    2000 Meter im freien Fall

    Gregor Hülsmann löste mit einem Tandemsprung sein Versprechen ein, nach einer Wiedergenesung in die Lüfte zu gehen und unmittelbar neben dem Schützenplatz in „Wiegerts Büschken“ zu landen.

    Für den Fall, dass er wiedergenesen würde, kündigte der schwer kranke Gregor Hülsmann vor zwei Jahren eine wagemutige Aktion an. Diese hat er nun mit Unterstützung der Vadruper Schützen realisiert.

  • Schützenfest in Vadrup

    Mo., 17.06.2019

    Michaela Knoblich ist „König der Damen“

    Michaela Knoblich (M.) ist neue Königin der Damen im Vadruper Schützenverein. Merle Rotthowe (vorne l.) wurde Jugendkönigin. Mit im Bild Vorjahreskönigin Christine Plewe (r.).

    Beim Vadruper Schützenfest wurden zum guten Schluss auch noch die Damen- und die Jugendkönigin ermittelt.

  • Begegnungsfest in Westbevern-Vadrup

    Mo., 17.06.2019

    Die Integration vorantreiben

    Das Begegnungsfest, das geflüchtete Menschen und deutsche Mitbürger, zusammenführte, bot Platz für Gespräche, ein Miteinander, Spiel und Spaß. Das Schminken wurde von den Kindern begeistert angenommen.

    Die Integration von Flüchtlingen wurde beim Begegnungsfest in Vadrup ein weiteres Stück vorangetrieben.

  • Schützenfest des Schützenvereins Westbevern-Vadrup

    So., 16.06.2019

    Sascha Markfort-Wiegert ist König

    Präsentierten sich den Fotografen: (vorne v.l.) das alte Kaiserpaar Gregor und Anni Hülsmann, das neue Kaiserpaar Alfons und Christa Pelster, das neue Schützenkönigspaar Sascha Markfort-Wiegert und Teresa Plewe sowie das altes Schützenkönigspaar Marius Schulte und Verena Holtmann; (oben v.l.) Hendrik Wiegert und Laura Dienhart, Steffen Webelsiep und Lena Surell, Oliver Hollmann und Anna-Maria Hahn sowie André und Heike Schulze Hobbeling.

    Sascha Markfort-Wiegert ist Schützenkönig 2019 des Schützenvereins Westbevern-Vadrup. Alfons Pelster machte sich zum Kaiser.

  • Veranstaltung des MGV „Eintracht“ in Westbevern

    Mi., 12.06.2019

    „Open-Air mit Flair“ gesichert

    Durch die kurzfristige Zusage des Vadruper Fanfarenzuges beim „Open-Air mit Flair“ des MGV „Eintracht“ mitzuwirken, ist die vierte Veranstaltung gesichert.

    Die Erleichterung ist groß. Das „Open-Air mit Flair“ des MGV „Eintracht“ ist gesichert. Dazu hat maßgeblich die Zusage des Vadruper Fanfarenzuges beigetragen.

  • Vorsichtsmaßnahme in Westbevern

    Fr., 31.05.2019

    Eichenprozessionsspinner am Werk

    Vorsichtsmaßnahme in Westbevern: Eichenprozessionsspinner am Werk

    Der Kreisel in Vadrup ist im Innenbereich gesperrt, weil dort €Eichenprozessionsspringer gesichtet wurden.

  • Panne bei Europawahl in Telgte

    Mo., 27.05.2019

    Wahllokal gehen Stimmzettel aus: „Das ist ein Skandal“

    Nachdem in Westbevern-Vadrup nicht genügend Stimmzettel zur Verfügung standen, verließen einige Wahlberechtigte – die Stadt spricht von etwa 15, eine Betroffene von 25 – unverrichteter Dinge das Wahllokal.

    In Westbevern-Vadrup, einem Ortsteil von Telgte, standen am Sonntagabend kurz vor Schließung der Wahllokale keine Stimmzettel mehr zur Verfügung. Einige Wahlberechtigte mussten daher unverrichteter Dinge wieder gehen.

  • MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup

    Fr., 17.05.2019

    MGV zählt 46 Mitglieder

    Für die Sangesbrüder des MGV „Eintracht“ steht ein ereignisreiches Jahr.

    Der MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup hat in diesem Jahr wieder eine Menge vor. Ein besonderes Highlight steht am 7. Juli an.

  • Fußball

    Do., 09.05.2019

    Zwei Spieltreffs – 140 Minikicker beim SV Ems Westbevern in Vadrup aktiv

    Beim Spieltreff sammelten die jüngsten Nachwuchsfußballer erste Erfahrungen im Wettbewerbssport.

    Etwa 140 junge Nachwuchsfußballer versammelten sich beim SV Ems Westbevern zu zwei Spieltreffs. Dabei standen weniger die Ergebnisse als der Spaß am Sport im Mittelpunkt.