Vancouver



Alles zum Ort "Vancouver"


  • Eishockey

    Sa., 22.08.2020

    NHL: Vancouver schaltet Titelverteidiger St. Louis aus

    Die Vancouver Canucks feiern den Sieg gegen die St. Louis Blues.

    Edmonton (dpa) - Die Vancouver Canucks und Philadelphia Flyers haben als letzte Teams das Viertelfinale der NHL-Playoffs erreicht. Das Team aus Kanada schaltete dabei mit einem 6:2 (1:0, 3:0, 2:2)-Sieg Titelverteidiger St. Louis Blues aus - Vancouver gewann die Serie mit 4:2-Siegen.

  • Bär gesucht

    Di., 28.07.2020

    Ryan Reynolds bietet Finderlohn für gestohlenen Teddy

    Bär gesucht: Ryan Reynolds bietet Finderlohn für gestohlenen Teddy

    Eine Frau aus Vancouver vermisst ihren Teddybären und erhält dabei prominente Hilfe von Hollywoodstar Ryan Reynolds. Der 43-Jährige hat einen hohen Finderlohn geboten.

  • Verfahren in Kanada

    Mi., 27.05.2020

    Huawei-Finanzchefin unterliegt in Prozess um Auslieferung

    Meng Wanzhou steht seit über einem Jahr in Kanada unter Hausarrest.

    Vancouver (dpa) - Die in Kanada festgehaltene Finanzchefin des chinesischen Telekomkonzerns Huawei, Meng Wanzhou, hat im Rechtsstreit um ihre Auslieferung in die USA eine empfindliche Niederlage erlitten.

  • Urlauber in Neuseeland können heim

    Fr., 03.04.2020

    Rückholflüge auch aus Pretoria

    Die Menschen stehen in einer Warteschlange vor einem Supermarkt in Duduza.

    Viele Flüge sind in der Corona-Krise gestrichen. Urlauber sind dann oft auf das Rückholprogramm der deutschen Regierung angewiesen. In einigen Ländern können Reisende nun auf ein Ende der Zitterpartie hoffen.

  • Kreuzfahrt mit Fähre

    Do., 30.01.2020

    Von Vancouver auf die Southern Gulf Islands

    Bowen Island ist ein Naturparadies vor den Toren Vancouvers - und in nur 20 Minuten Fährfahrt von der Stadt aus zu erreichen.

    Von zwei Terminals in Vancouver fahren jede Menge Fähren zu den Inseln vor der Metropole. Besucher finden dort Ursprünglichkeit und gelassene Bewohner - und sehen mit etwas Glück auch Killerwale.

  • Nach gut drei Jahren erreichen die Drensteinfurter Abenteurer Ecuador

    Di., 21.01.2020

    Auf der Panamericana gen Süden

    Nach einem Monat in Mexiko haben Karolin und Philipp Wülfing über Kolumbien nun Ecuador erreicht.

    Gut drei Jahre nach dem Start ihrer Abenteuertour haben Karolin und Philipp Wülfing mit ihrem Landrover „Willi“ mittlerweile den Süden des amerikanischen Kontinents erreicht. Über Mexiko und Kolumbien ging es über den Äquator nach Ecuador.

  • Multivisionsshow von Reinhard Pantke

    So., 05.01.2020

    Mit dem Rad von Vancouver nach Halifax

    Reinhard Pantke legte gut 6000 Kilometer nur mit dem Fahrrad zurück. Seine Eindrücke sind in der neuen Multivisionsshow festgehalten.

    Kanada punktet bei Globetrottern sowohl durch seine Landschaften als auch seine faszinierenden Städte. Kein Wunder, dass Reisejournalist Reinhard Pantke nach 2009 bereits zum zweiten Mal das Land mit dem Fahrrad durchquerte. Was er auf seiner 6000 Kilometer langen Tour erlebte, zeigt er am 15. Januar in der VHS Münster.

  • Erdbeben

    Mi., 25.12.2019

    Erdbeben an kanadischer Pazifikküste

    Vancouver (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 6,3 hat am späten Abend die kanadische Pazifikküste erschüttert. Das Zentrum des Bebens lag in etwa 10 Kilometern Tiefe unter der Meeresoberfläche in der Nähe der Kleinstadt Port Hardy nordwestlich von Vancouver, berichtete die US-Erdbebenwarte USGS. Über eventuelle Schäden oder Opfer lagen vorerst keine Angaben vor.

  • Exponate hängen in Vancouver

    Sa., 24.08.2019

    Laternenmännchen grüßen aus Kanada

    Von Lothar Wannigmann in Lüdinghausen gebastelt, haben zwei Laternenmännchen eine lange Reise hinter sich: Andreas Middrup hat sie in der kanadischen Metropole Vancouver aufgehängt.

    In Lüdinghausen hängen sie an vielen Laternen und Straßenschildern, nun entwickeln sich die von Lothar Wannigmann gebastelten Männchen mehr und mehr zum Exportschlager. Zwei von ihnen haben es sogar bis ins kanadische Vancouver geschafft.

  • Flug von Vancouver nach Sydney

    Fr., 12.07.2019

    37 Verletzte bei Turbulenzen auf Air-Canada-Flug

    Das vom Hurricane Fall zur Verfügung gestellten Foto zeigt Einsatzkräfte, die sich nach einer außerplanmäßigen Landung um Passagiere in der Flugzeugkabine kümmern.

    Alptraum für Fluggäste: 269 Passagiere und 15 Crew-Mitglieder waren auf dem Weg von Vancouver nach Sydney, als es zu «unvorhergesehenen und plötzlichen Turbulenzen» kam.