Velen



Alles zum Ort "Velen"


  • Neubau an der A 31 offiziell gestartet

    Mo., 09.12.2019

    22 Millionen Euro für neue Rastanlagen

    Neubau an der A 31 offiziell gestartet: 22 Millionen Euro für neue Rastanlagen

    Entlang der A 31 waren die Raststätten bislang dünn gesät. Das soll sich demnächst ändern.

  • Brandstiftung: ja – Mordversuch: nein

    Fr., 29.11.2019

    Bewährungsstrafe für 20-Jährigen nach Feuer in Velen

    Das Feuer war verheerend: Fast eine Million Euro Sachschaden entstand am 21. August 2017 beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Velen. Eine Tötungsabsicht aber sah das Gericht nicht.

    Er wollte einen Brand legen – doch was er da wirklich anrichten würde, war ihm nicht bewusst. Davon jedenfalls geht die 1. Große Strafkammer des münsterischen Landgerichts aus und verurteilte einen damals 18-Jährigen wegen schwerer Brandstiftung zu einer Jugendstrafe von einem Jahr und zehn Monaten Haft auf Bewährung und 200 Sozialstunden. 

  • Explosion in Mehrfamilenhaus

    Di., 05.11.2019

    Borkener vor Gericht: Brandstiftung mit Ankündigung

    Explosion in Mehrfamilenhaus: Borkener vor Gericht: Brandstiftung mit Ankündigung

    Psychische Probleme, die immer wieder zu Suizidabsichten führten, hatte ein heute 20-Jähriger aus Borken schon länger. Als er im August 2017 seine Medizin absetzte, „da er keine positive Wirkung verspürte“, verfinsterte sich sein Zustand.

  • Leidenschaft für das Handwerk

    Di., 08.10.2019

    Handwerkskammer Münster ehrt die besten Gesellinnen und Gesellen

    Die besten Gesellinnen und Gesellen wurden vom Präsidenten der Handwerkskammer, Hans Hund (Mitte), und den beiden Vizepräsidenten Josef Trendelkamp (l.) und Franz Wieching (r.) ausgezeichnet.

    „Für diesen Moment geben wir alles“, lautet ein Slogan des Handwerks. Alles für den Beruf gegeben haben auch die 42 Siegerinnen und Sieger im diesjährigen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Kammerbezirk Münster. Sie wurden am Dienstag bei der Schlussfeier des Berufswettbewerbs in Münster geehrt. Die Siegerinnen und Sieger sind die Besten von rund 4400 Gesellinnen und Gesellen, die im vergangenen Winter und Sommer ihre Handwerkslehre im Kammerbezirk Münster abgeschlossen haben.

  • Frontalzusammenstoß

    Do., 08.08.2019

    Tote bei Kollision mit Krankentransporter: Ursache unklar

    Frontalzusammenstoß : Tote bei Kollision mit Krankentransporter: Ursache unklar

    Nach einem tödlichen Frontalzusammenstoß mit einem Krankentransporter und einem Auto in Velen will die Polizei die Fahrerin des Transporters befragen. 

  • Unfall

    Mi., 07.08.2019

    Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß mit Krankentransportwagen

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

    Bei einem Unfall mit einem Krankentransportwagen sind zwei Menschen gestorben. Ein Auto war am Mittwochnachmittag aus ungeklärter Ursache in Velen-Ramsdorf in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Krankentransportwagen, in dem ein Rollstuhlfahrer transportiert wurde, kollidiert. 

  • Zahlen und Fakten zum Turnier der Sieger

    Di., 30.07.2019

    Wohlfühloase mit Spitzensport

    Hendrik Snoek, der achte Präsident des Westfälischen Reitervereins, freut sich auf die 64. Auflage des „TdS“.

    Jahr für Jahr zählt das Turnier der Sieger zu den Höhepunkten in Münsters Sportkalender. Doch wie oft hat das Traditionsturnier eigentlich schon stattgefunden? Und wie hoch ist der Etat beim „TdS“? Antworten auf diese Fragen und noch mehr Zahlen und Daten gibt es hier. 

  • Neuer Geschäftsführer von LH-Marketing

    Mi., 03.07.2019

    Wiemann folgt auf Werkmeister

    Neues Gesicht im Lüdinghaus: Stefan Wiemann (3.v.r.) übernimmt zum 1. Oktober die Geschäftsführung von Lüdinghausen Marketing. Manfred Döpper (zweiter Vorsitzender LH-Marketing, v.l.), Bürgermeister Richard Borgmann, Michael Geiping (Vorsitzender LH-Marketing) sowie Sabine Nitschke und Theresa Stiefel (beide Vorstandsteam LH-Marketing) stellten den Nachfolger von Lars Werkmeister am Mittwoch vor.

    Seit dem 1. Juli ist der Chefsessel bei Lüdinghausen Marketing verwaist, denn der bisherige Geschäftsführer Lars Werkmeister hat seine neue Stelle in Lüneburg angetreten. Am Mittwoch präsentierte der Vorstand von LH-Marketing einen Nachfolger: den gebürtigen Lüdinghauser Stefan Wiemann.

  • Alkoholfahrt

    Di., 02.07.2019

    Autofahrer flüchtet auf drei Rädern von Unfallort

    Alkoholfahrt: Autofahrer flüchtet auf drei Rädern von Unfallort

    Zuerst baute ein Velener am Montagabend mit seinem Auto einen Crash. Danach setzte er seine Fahrt fort, obwohl sich ein Vorderreifen gelöst hatte. Die Polizei traf den Mann hinterher zu Hause an. Hier stellte sich heraus, dass er stark alkoholisiert war - und es möglicherweise einen weiteren Unfallbeteiligten gibt.

  • Neue Leitung im Münsterland

    Di., 02.07.2019

    Die Niederlande stellen ab 2030 die Gaslieferung ein

    In Velen wird derzeit ein Teil der neuen Gasleitung verlegt. Durch sie strömt künftig Gas nach Deutschland, das im Hafen von Antwerpen angeliefert wurde. Die Niederlande drehen ab 2030 den Hahn zu, darum muss Ersatz her.

    Weil die Niederlande spätestens ab 2030 kein Erdgas mehr liefern, baut der Gastransporteur Open Grid Europe derzeit ein neue Leitung von Belgien bis nach Legden im Kreis Borken. Durch die Röhren soll ab 2021 Gas strömen, das sich von dem aus den Niederlanden in einem wichtigen Punkt unterscheidet.