Venedig



Alles zum Ort "Venedig"


  • Am Lido

    Di., 28.07.2020

    Regisseurin Julia von Heinz im Wettbewerb in Venedig

    Schauspielerin Cate Blanchett ist die Jurychefin in Venedig.

    Das Kinofestival in Venedig muss im Corona-Jahr 2020 ohne den Glanz der ganz großen Stars auskommen. Dafür versprechen die Macher viele Überraschungen - eine davon kommt aus Deutschland.

  • Filmfestspiele

    So., 26.07.2020

    Christian Petzold in der Jury von Venedig

    Christian Petzold fährt nach Venedig.

    Wegen der Corona-Pandemie werden diesmal in Venedig weniger Werke zu sehen sein als in den Vorjahren. Die Liste der Wettbewerbsfilme und das ganze Programm wird am 28. Juli erwartet.

  • Filmfestival Venedig

    Mo., 20.07.2020

    Goldene Löwen für Tilda Swinton und Ann Hui

    Tilda Swinton freut sich in diesem Jahr ganz besonders auf Venedig.

    Die Filmwelt blickt im September auf Venedig. Zwei Preisträgerinnen des Festivals stehen bereits fest. Sie werden für ihr Lebenswerk geehrt.

  • Projekt «Mose»

    Fr., 10.07.2020

    Top oder Flop? Venedig testet Flutschutz

    Auch Ministerpräsident Giuseppe Conte nahm an der Präsentation der umstrittenen Flutschutzanlage teil.

    Es ist eines der meistgehassten und meist-herbeigesehnten Projekte in Venedig. Es soll die Unesco-Stadt künftig vor Hochwasser schützen: Eine skandalumwobene Flutschutzanlage feiert nun Premiere. Doch die Angst vor einem Flop ist groß.

  • Keine US-Blockbuster

    Di., 07.07.2020

    Weniger Filme beim Festival in Venedig

    Venedig (dpa) - Beim Filmfestival in Venedig werden im September wegen der Corona-Pandemie weniger Werke in den Wettbewerben zu sehen sein als in den Vorjahren. Das teilten die Veranstalter am Dienstag in der Lagunenstadt mit.

  • Opernhaus in Venedig

    Sa., 04.07.2020

    Neustart mit Fanfare und Publikum am La Fenice

    Am Opernhaus La Fenice in Venedig kann wieder vor Publikum gespielt und gesungen werden.

    Wegen der Corona-Maßnahmen musste das La Fenice in Venedig monatelang geschlossen bleiben. In wenigen Stunden kann das Opernhaus wieder seine Pforten öffnen. Für die ersten Gäste gibt es ein Konzert mit Chor und Orchester.

  • Kriminalroman

    Di., 23.06.2020

    Der Star ist die Lagunenstadt: «Das venezianische Spiel»

    Knorrige Charaktere, launige Dialoge und britischer Humor: Der Waliser Autor legt einen unterhaltsamen Roman vor, der vor dem Hintergrund seiner Wahlheimat Venedig spielt.

  • Hochwasser 2019

    Mo., 22.06.2020

    Nach der Flut: Die Rettung für Venedigs Papierschätze

    Bücher, die nach der Gefriertrocknung in Binden gewickelt sind, warten auf ihre Restauration.

    Land unter ist für die Lagunenstadt Venedig nichts Neues. Aber das Hochwasser im Herbst 2019 ließ kaum Zeit, um Bücher, Papierrollen und Manuskripte zu retten. Eine Spezialfirma aus Bologna bewahrte die Stadt vor dem Verlust eines gewaltigen Kulturschatzes.

  • Neustart nach der Krise

    Di., 02.06.2020

    Venedig sucht neue Wege für den Tourismus

    Venedig diskutiert darüber, wie Tourismus nach der Krise aussehen könnte.

    Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intelligenten» Tourismus. Doch wie soll der funktionieren?

  • Chancen nach der Krise

    Di., 02.06.2020

    Touristenmagnet Venedig vor dem Neustart

    Leere Stühle und Tische vor einem Restaurant auf dem Markusplatz.

    Corona hat Venedig vor Augen geführt, wie fatal eine touristische Monokultur ist. Die Stadt, die einst überrannt wurde, fleht nun um Urlauber. Der Bürgermeister verspricht für die Zukunft einen «intelligenten» Tourismus. Doch wie soll der funktionieren?