Versmold



Alles zum Ort "Versmold"


  • Kriminalität

    So., 19.01.2020

    Messerattacke auf 25-Jährigen: Mutmaßlicher Täter in U-Haft

    Versmold (dpa/lnw) - Bei einer Messerattacke in Versmold ist ein 25 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Tatverdächtige, ein 28-Jähriger, wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilten. Das Opfer ist den Angaben zufolge außer Lebensgefahr. Die Tat habe sich am Samstag im Eingangsbereich einer kommunalen Unterbringungseinrichtung ereignet, hieß es. Die beiden Männer - der Festgenommene ist Eritreer, der Verletzte Syrer - hätten sich aus noch ungeklärtem Grund gestritten. Dabei habe der mutmaßliche Täter zugestochen. Die Tatwaffe wurde noch nicht gefunden. Die neunköpfige Mordkommission «Versmold» ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

  • Handball: Landesliga

    Mo., 13.01.2020

    Vorwärts Gronaus Christoph Hockenbrink überragte in der Arena

    Christoph Hockenbrink zeigte eine überragende Partie beim 30:29-Sieg gegen SF Loxten 2 in der Arena in Versmold.

    Die Winterpause hat Vorwärts Gronau nicht aus dem Rhythmus gebracht. Auch den Ausfall einiger Stammkräfte konnten die Landesliga-Handballer kompensieren. Deshalb feierten sie in Versmold einen weiteren Sieg, mittlerweile den vierten in Folge.

  • Konzert mit dem Christophorus-Jugendkammerchor aus Versmold

    Mo., 13.01.2020

    Chor lässt Worte zu Bildern werden

    Der Christophorus-Jugendkammerchor aus Versmold trat am Freitag in Alverskirchen auf.

    Was der Kirchenchor von Sankt Agatha in Alverskirchen am Freitag gemeinsam mit dem Christophorus-Jugendkammerchor aus Versmold bot, gibt es selten zu hören. Mehr als beachtlich war zum einen die Lautmalerei, mit denen die Chöre die Worte zu Bildern werden ließen.

  • Konzert in St. Agatha

    Mo., 06.01.2020

    Vielfältiger Hörgenuss

    Ein weihnachtliches Konzert mit dem Kirchenchor St. Agatha und dem Christophorus-Jugendkammerchor Versmold findet am kommenden Freitag statt. Das Bild zeigt die beiden Chöre beim Konzert in der Pfarrkirche im Januar vergangenen Jahre.

    Einen besonderen Hörgenuss bieten der Christophorus-Jugendkammerchor Versmold und der Kirchenchor St. Agatha am Freitag in der Alverskirchener Pfarrkirche. Die beiden Ensemble laden zu einem weihnachtlichen Konzert ein. Das Programm zeichnet sich durch eine große stilistische Vielfalt aus: Die vorgestellten Werke reichen von der Renaissance bis zur Gegenwart.

  • Abschluss der Reisesaison

    Fr., 27.12.2019

    Füchtorfer Taubenzüchter räumen kräftig ab

    Siegerehrung bei den Taubenzüchtern: Bernhard Glanemann, Alfons Ossege, David Kleine Wächter, Frank Hagedorn, Stefan Kleine Wächter, Uwe Vahlenkamp, Angelika Kleine Wächter, Torsten Blümel, Hermann Auffahrt, Holger Auffahrt und Hubert Möllenbeck.

    Die sogenannte Reisesaison der Brieftauben ist beendet, die nächste Auflage startet erst im April 2020. Grund genug für die Verantwortlichen der Reisevereinigung RV-Versmold, die erfolgreichsten Mitglieder auszuzeichnen.

  • Handball: Landesliga

    Do., 05.12.2019

    Mit Tempospiel will der TSV Ladbergen dem Gegner den Zahn ziehen

    Nach dem hart erkämpften Sieg am vergangenen Sonntag gegen den TV Vreden geht es für den TSV Ladbergen jetzt bei der Spvg. Hesseltgeich-Siedinghausen weiter.

    Die Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen spielen nur noch freitags – zumindest bis Weihnachten. Zwei Spiele stehen für die Kaiser-Truppe noch auf dem Spielplan.

  • Brieftauben-Siegerschau

    Mo., 18.11.2019

    Kleine Wächter holen Gesamtsieg

    Martin Stiens (2.v.l.) und die strahlenden Sieger (v.l.): Stefan Kleine und Angelika Kleine Wächter, Frank Hagedorn, David Kleine Wächter und Friedel Dölling.

    Auch im Winter wird es im Brieftaubenwesen nicht langweilig. Ist die Reisezeit vorbei und die jährliche Mauser gut überstanden, steht die Zeit der Ausstellungen an. Für viele noch einmal eine tolle Gelegenheit, die Erfolge einer gelungenen Zucht zu präsentieren und herauszufinden, ob die hervorragende Reisetaube auch den Standards entspricht.

  • Handball: Westfalenpokal

    Do., 10.10.2019

    Vorfreude getrübt – TV Friesen Telgte II im Westfalenpokal

    Drilon Jashari (r.) gehörte zum Team des TV Friesen Telgte II, das in diesem Jahr den Kreispokal gewann.

    Im Westfalenpokal spielt der TV Friesen Telgte II in Versmold als krasser Außenseiter gegen Oberligist SF Loxten und Landesligist SuS Neuenkirchen. Die Vorfreude beim Bezirksligisten ist allerdings getrübt durch eine Krankheitswelle.

  • Lebensmittel

    Di., 01.10.2019

    Kemper und Reinert: Fusion zu zweitgrößtem Wursthersteller

    Nortrup/Versmold (dpa) - Die Wursthersteller Kemper und Reinert wollen sich zum zweitgrößten Anbieter in Deutschland zusammenschließen. Damit könnte der Fleischriese Tönnies im harten Wettbewerb mit Wurstprodukten deutlich mehr Konkurrenz bekommen. Wie Kemper mit Sitz im niedersächsischen Nortrup am Dienstag mitteilte, wird durch die Fusion mit Reinert aus Versmold (Nordrhein-Westfalen) der nach Umsatz zweitgrößte deutsche Wurstproduzent geschaffen - nach Firmenangaben beträgt der Jahreserlös dann mehr als 700 Millionen Euro. Nach Informationen der «Lebensmittel-Zeitung» lag darüber zuletzt nur die zum Tönnies-Konzern gehörende Zur-Mühlen-Gruppe.

  • Handball: Landesliga

    So., 22.09.2019

    Westfalia fühlt sich auswärts heimisch und gewinnt auch in Hesselteich

    Stephan Dittrich 

    Die Saison läuft auch ohne Heimspiele sehr gut an für Westfalia Kinderhaus. Mit 28:24 gewannen die Münsteraner bei der SpVgg Hesselteich und schoben sich in der Tabelle mit nun 4:0 Punkten erst mal ganz weit nach vorne. Der Sieg war nie gefährdet.