Walsteddeer Straße



Alles zum Ort "Walsteddeer Straße"


  • Verkehrsunfall auf der Walstedder Straße

    Mi., 06.01.2021

    Kontrollverlust endet im Graben

    Rund zehn Einsatzkräfte der Feuerwehr und fünf Polizisten mussten am Mittwochmorgen zur Unfallstelle ausrücken.

    Eine deutlich sichtbare Schadensspur hinterließen die beiden Fahrzeuge, die am Mittwoch an der Walstedder Straße verunglückten. Die Fahrer kamen augenscheinlich leicht verletzt davon; den Hergang ermittelt nun die Polizei.

  • Polizei ermittelt

    Mi., 21.10.2020

    Jogger verstorben – Zeugen gesucht

    Polizei ermittelt: Jogger verstorben – Zeugen gesucht

    Folgenreicher Zusammenstoß: Ein 82-jähriger Ahlener ist an den Unfallfolgen verstorben.

  • Tödliche Kollision

    Mo., 21.09.2020

    Unfallopfer verstorben

    Am 4. September ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Walstedder Straße. Ein Beteiligter verstarb am Sonntag.

    Der schwere Autounfall am 4. September auf der Walstedder Straße hatte tödliche Folgen.

  • Zwei Rettungshubschrauber landeten an der Walstedder Straße

    Fr., 04.09.2020

    Kollision: Zwei Schwerstverletzte

    Der 52-jährige Ahlener war nach dem Frontalzusammenstoß in seinem „VW Golf“ (re. im Bild) eingeklemmt. Um den Schwerverletzten schonend bergen zu können, trennte die Feuerwehr mit hydraulischem Gerät das Dach ab.

    Gleich zwei Rettungshubschrauber landeten am Freitagnachmittag auf der Walstedder Straße. In Höhe von „Haus Quante“ war ein 52-jähriger Ahlener mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr geraten und mit dem Pkw eines entgegenkommenden 70-jährigen Hammensers kollidiert.

  • Vandalismus an der Walstedder Straße

    Mi., 24.06.2020

    Mammutdame „Fine“ musste zum Zahnarzt

    N

    Ärgerlich: Norbert Schlüters Mammut wurde vorsätzlich beschädigt. Der Fahrschulinhaber erstattete Anzeige.

  • Unfall auf der Walstedder Straße

    Fr., 07.02.2020

    Drei Verletzte nach Kollision an der Kreuzung

    Die Fahrerin des Polo gab ab, der andere Wagen habe geblinkt. Er bog aber nicht ab. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich mit der K 26.

    Zwei Autos sind am Freitagmittag auf der Walstedder Straße zusammengestoßen. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Die Beteiligten machten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang.

  • Walstedder Straße

    Mo., 30.12.2019

    Sonne blendet: Mit Pkw in den Graben

    Folge frontalen Gegenlichts: Der Pkw des 83-Jährigen prallte gegen einen Mast und fuhr dann in den Graben.

    Die untergehende Sonne überraschte Autofahrer am Montagnachmittag auf der Walstedder Straße. Für einen 83-Jährigen endete die Fahrt im Graben.

  • Drei Leichtverletzte

    So., 01.12.2019

    Unfall in dichtem Nebel auf der Walstedder Straße

    Einsatz im Nebel in der Nacht zum Sonntag auf der außerstädtischen Walstedder Straße.

    Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zum Sonntag in dichtem Nebel auf der außerstädtischen Walstedder Straße. Der Fahrer soll laut Feuerwehr eine Kreuzung übersehen haben.

  • Unfall auf der Walstedder Straße

    Di., 05.11.2019

    Auto landet im Straßengraben

    Nach der Kollision mit dem „Fiat 500“ schleuderte der „Ford Galaxy“ in den Straßengraben und blieb auf der Seite liegen.

    Im Graben endete die Fahrt eines „Ford Galaxy“ am Montag auf der Walstedder Straße, der mit einem „Fiat 500“ kollidierte. Die Polizei meldet zwei Verletzte.

  • 66-jähriger Mann verletzt

    Mi., 09.10.2019

    Kollision mit Radlader

    66-jähriger Mann verletzt: Kollision mit Radlader

    Einen Verletzten meldet die Polizei nach einem Zusammenstoß auf der Walstedder Straße. Der Fahrer eines Pkw war dort am Dienstagabend mit einem Radlader kollidiert.