Werlemann



Alles zum Ort "Werlemann"


  • Rotbuche bei Werlemann

    Do., 21.02.2019

    Grüne wollen Baumschutzsatzung

    Dass die Buche hinter „Haus Werlemann“ gefällt wurde, rief reichlich Kritik hervor.

    Braucht Lengerich eine Baumschutzsatzung? Die Grünen meinen schon seit Langem: Ja. Nun nehmen sie einen neuen Anlauf, ihre Forderung durchzusetzen. Hintergrund ist das Fällen der Rotbuche am „Haus Werlemann“.

  • Gefällte Rotbuche bei Werlemann

    Fr., 15.02.2019

    Ärger und Erklärungen

    Die alte Rotbuche hinter dem Hotel „Haus Werlemann“ war ein liebgewonnener Hingucker. Dass sie im Zuge des Neubauvorhabens auf dem Grundstück gefällt wurde, kritisieren viele.

    Die Rotbuche ist gefällt, aber die Diskussion über diesen Vorgang schlägt hohe Wellen. Und manche Kritik an dem Vorgang ist nicht zimperlich. Weichen musste der Baum für das Neubau-Vorhaben auf dem „Haus Werlemann“-Grundstück.

  • Bürgerschützenfest

    So., 20.08.2017

    Eckhard Folsche grüßt als Regent

    Der Bürgerschützenkönig Eckhard Folsche mit dem zweiten Schützen Hans Berg (links) und dem dritten Schützen Michael Kipp. Beim Kommers (kleines Bild) zeichnete Vorsitzender Manfred Stöppel (rechts) Gunnar Beccard als Silberkönig und Heiner Schwietert (links) für 40-jährige Mitgliedschaft aus..

    Wer wird wohl neuer Schützenkönig? Diese Frage geisterte schon seit einigen Wochen nicht nur durch die Reihen der Bürgerschützen Lengerich 1810. Die Antwort gab Vorsitzender Manfred Stöppel bei der Proklamation. Eckhard Folsche schoss sich am Samstag auf den Thron. Er wird zusammen mit Hans Berg und Michael Kipp als zweite und dritte Schützen die Bürgerschützen für ein Jahr regieren. Die neue Majestät wird als „Eckhard der Planende” in die Vereinsgeschichte eingehen.

  • Bürgerschützen Lengerich 1810

    Mo., 14.08.2017

    Wer wird neuer Regent?

    Für Martin Brügmann , hier mit Musikern der SuB-Band, endet die Regentschaft bei den Bürgerschützen. Das Schützenfest wird am Wochenende gefeiert.

    Am Samstag, 19. August, ermitteln die Bürgerschützen ihre neue Majestät. Dann endet im Scheibenstand am Berg die Regentschaft von König Martin Brügmann.

  • Nachfolger gesucht

    Mi., 03.08.2016

    Bürgerschützen laden zum Fest ein

    Ein imposantes Bild bietet sich am Scheibenstand am Berg, wenn zum Höhepunkt des Bürgerschützenfestes die Vereine und die SuB-Band sowie viele Gäste zur Proklamation des neuen Bürgerschützenkönigs anreten. Hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr.

    Die Amtszeit von Eddy Rensinghoff geht zu Ende. Am 12. und 13. August ermitteln die Bürgerschützen bei ihrem Fest den Nachfolger des amtierenden Königs.

  • Edgar Rensinghoff regiert die Bürgerschützen

    So., 02.08.2015

    Eddy, der Rechenkünstler

    Strahlende Gesichter beim neuen Bürgerschützenkönig Edgar Rensinghoff, der den Beinamen „Eddy, der Rechenkünstler“ trägt, und seinen beiden Schützen Reiner (rechts) und Oliver Upmann.

    Rechenkünste sind bei den Bürgerschützen Lengerich 1810 künftig angesagt. Als neuer Schützenkönig wurde Edgar Rensinghoff proklamiert, der den Beinamen „Eddy, der Rechenkünstler“ trägt. Er bewies beim spannenden Königsschießen Nerven und setze sich nach mehrmaligem Stechen knapp vor Reiner und Oliver Upmann durch, die ihn als zweite und dritte Schützen durch das Schützenjahr führen werden.

  • Bürgerschützen haben erste Königin

    Mo., 11.08.2014

    Frauenpower siegt

    Erst ein erstauntes „Ohhh“, dann tosender Beifall: Birgit Voss errang bei den Bürgerschützen Lengerich 1810 als erste Frau die Königswürde. Sie ist erste Bürgerschützenkönigin und trägt den stolzen Namen „Birgit die Weltenbummlerin“.

  • Schützenfest der Bürgerschützen

    So., 21.07.2013

    Schießwart zielt am besten

    Der neue Bürgerschützenkönig Gunnar Beccard, auch „Gunnar der Verlässliche“ genannt, mit seinen beiden Schützen Hans Berg (rechts) und Reiner Upmann

    Gunnar Beccard heißt der neue Schützenkönig der Bürgerschützen Lengerich. Beim Königsschießen setzte er sich im Stechen durch – und wurde im Rahmen des Schützenfestes gebührend gefeiert.

  • Lengerich

    Di., 08.02.2011

    Abend-Rundgang ist Tradition

  • Lengerich

    Di., 23.02.2010

    „Wir haben das große Los gezogen“