Westaustralien



Alles zum Ort "Westaustralien"


  • Nördliche Vororte von Perth

    Di., 02.02.2021

    Buschbrand in Westaustralien zerstört Dutzende Häuser

    Die Polizei spricht bei einer Straßensperre auf der Great Northern Autobahn mit Anwohnern, die versuchen, in ihre Häuser zurückzukehren.

    Im Westen Australiens ist ein Waldbrand außer Kontrolle geraten. Nördlich von Perth wurden Dutzende Häuser zerstört. Mehr als 300 Feuerwehrleute sind im Einsatz.

  • Westaustralien

    Mi., 21.10.2020

    Neues Museum öffnet in Perth

    Zum Themendienst-Bericht vom 21. Oktober 2020: Hochmodern wird das neue Western Australian Museum in Perth sein - es besteht aus fünf denkmalgeschützten Gebäuden.

    Reisen aus Europa nach Australien sind zurzeit nicht möglich. Wer für die Zukunft eine Reise in den Westen des Landes plant, kann sich vielleicht das Western Australian Museum in Perth merken.

  • «Wir sind sehr froh»

    Sa., 18.04.2020

    Schiff «Artania» auf dem Weg nach Deutschland

    Das Kreuzfahrtschiff MV Artania beim Verlassen des Hafens.

    Zurück nach Hause: Mit rund 400 Menschen an Bord bricht das Kreuzfahrschiff «Artania» nach Deutschland auf. Zwei Wochen Corona-Quarantäne in Australien gehen damit zu Ende.

  • Gesundheit

    Sa., 04.04.2020

    Kreuzfahrtschiff «Artania» in Quarantäne vor Australien

    Das Kreuzfahrtschiff «MS Artania» (undatiert).

    Canberra/Bonn (dpa) - Für das an der Küste Westaustraliens liegende Kreuzfahrtschiff «Artania» ist wegen Corona-Infektionen eine 14-tägige Quarantäne verhängt worden. Die Quarantäne habe am Freitag um 22.00 Uhr Ortszeit begonnen, teilten der deutsche Reiseveranstalter Phoenixreisen (Bonn) und der Gesundheitsminister des Bundesstaates Westaustralien, Roger Cook, mit.

  • Rasche Abreise gefordert

    Mi., 01.04.2020

    Kreuzfahrtschiff «Artania» vor Westaustralien in der Kritik

    Das deutsche Kreuzfahrtschiff «MS Artania» liegt im Hafen von Fremantle.

    Noch immer liegt vor Australien das Kreuzfahrtschiff eines deutschen Reiseveranstalters, das mehrere Corona-Infizierte an Bord hatte. Nun fordern australische Behörden, dass die «Artania» schnellstmöglich dort verschwinden solle.

  • Abrolhos Islands

    Do., 07.11.2019

    Neuer Nationalpark in Westaustralien

    Grünstreifen: Die Houtman Abrolhos Islands haben jetzt den Status eines Nationalparks - hier leben unter anderem die vom Aussterben bedrohten Australischen Seelöwen.

    Korallen und Seelöwen: Die Houtman Abrolhos Islands sind zum Nationalpark ernannt worden. Naturschützer sehen in ihnen einen Ort von globaler Bedeutung.

  • Unfälle

    Do., 15.03.2018

    Bei Hai-Attacke in Australien zwei Jungen verletzt

    Perth (dpa) - Zwei Kinder sind bei einem Hai-Angriff im Bundesstaat Westaustralien verletzt worden. Die beiden etwa zehnjährigen Jungen seien am Abend im seichten Wasser der Watermans Bay von einem Hai in die Beine gebissen worden, hieß es in einer Mitteilung der Behörden in Australien. Diese sprachen nach dem Vorfall nahe der Bundeshauptstadt Perth Hai-Warnungen für mehrere Strände in der Region aus. Im vergangenen Jahr hatte es in Westaustralien insgesamt sechs Hai-Attacken gegeben - eine 17-jährige Surferin wurde getötet.

  • Brände

    Mo., 29.01.2018

    Buschbrand in Westaustralien außer Kontrolle

    Perth (dpa) - Im Westen Australiens ist ein Buschfeuer außer Kontrolle geraten und bewegt sich rasch auf bewohnte Gebiete zu. Die Behörden riefen Bewohner im Umland der Stadt Augusta auf, sich in Sicherheit zu bringen. «Warten Sie nicht ab - sich im letzten Moment auf den Weg zu machen ist tödlich», warnte die für Brände zuständige Katastrophenschutzbehörde des Bundesstaats Western Australia. «Sie sind in Gefahr und müssen sofort handeln um zu überleben.» Der Brand brach in einem Waldgebiet in der Nähe des etwa 300 Kilometer südlich von Perth liegenden Städtchens Augusta aus.

  • Fossile Spuren

    So., 14.05.2017

    Leben an Land vielleicht älter als gedacht

    Die Wissenschaftler von der University of New South Wales haben Gestein aus der Dresser-Formation in der Pilbara-Region in Westaustralien untersucht.

    Wann gab es auf der Erde erstmals Leben? Diese Frage ist durchaus umstritten. Australische Wissenschaftler berichten nun von einem neuen Fund.

  • Pinctada maxim

    Di., 07.03.2017

    Bei den Muschelfischern: Das Perlenwunder von Westaustralien

    Die Perlen haben die Stadt Broome weltbekannt gemacht. Heute kommen sie vorwiegend aus Zuchtfarmen.

    In Westaustralien wächst eine der schönsten Perlen der Welt. Denn durch die extreme Ebbe werden die Muscheln riesig. Es entstehen nicht nur wunderbare Schmuckstücke. Touristen können sich auch an einem besonderen Naturschauspiel erfreuen - der Strickleiter zum Mond.