Westerholt



Alles zum Ort "Westerholt"


  • Villa Westerholt: Fassade wird saniert

    Di., 10.03.2020

    Neue Farbe für die Fensterläden

    René Kemmann (l.) und Daniel Ackermann vom städtischen Gebäude- und Immobilienmanagement begleiten die Sanierung der Fassade der Villa Westerholt im Namen der Stadt.

    Selbst die Fensterläden bekommen einen neuen Anstrich. Die Fassade der Villa Westerholt wird derzeit saniert. Dabei werden auch schadhafte Steine ausgetauscht.

  • Singekreis Glocke sucht Mitstreiter für das nächste Projekt

    Do., 16.01.2020

    Mehrstimmig durch die Jahrzehnte

    Gemeinsam singen und Spaß dabei haben – wie das klingt, hat der Singekreis Glocke schon bei vielen Auftritten gezeigt. Am heutigen Donnerstag beginnt das neue Projekt des gemischten Chores mit der ersten Probe für das große Konzert im Juni.

    Für sein neues Projekt sucht der Singekreis Glocke wieder Mitstreiter, vor allem männliche. Der nächste große Auftritt ist ein Konzert zum 100-jährigen Bestehen des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen, das der gemischte Chor mit einer musikalischen Zeitreise durch die Jahrzehnte feiern möchte.

  • Zucchini Sistaz im Sommerkonzert

    So., 15.12.2019

    Grünes Gemüse swingt im Park

    „Gemüsikalische Unterhaltungskunst“ bieten die Zucchini Sistaz. Mit ihrem Programm „Falsche Wimpern – Echte Musik“ bestreiten sie das nächste Sommerkonzert in Freckenhorst.

    Tickets gibt es zwar noch nicht, aber die Tinte unter dem Vertrag ist trocken. Die Zucchini Sistaz swingen am 14. August im Garten von Schloss Westerholt.

  • Geschichtsheft „Ammonit und Glocke“ neu erschienen

    Fr., 29.11.2019

    Ein Gasthof, eine Villa und viel Not

    Sie gehören zu den Autoren der siebten Ausgabe des Geschichtshefts „Ammonit und Glocke“ der Heimatvereine Lüdinghausen und Seppenrade (v.r.): Ilona Tobüren-Bots, Manfred Neuhaus, Liane Schmitz sowie Dieter Böhle und Josef Brathe. Die beiden Letztgenannten haben sich mit der wechselvollen Historie des Hauses Böckmann-Kock (kl. Foto) an der Hauptstraße in Seppenrade beschäftigt.

    In der mittlerweile siebten Ausgabe des Geschichtshefts „Ammonit und Glocke“ geht es um unterschiedliche Aspekte der Stadt- und Dorfhistorie in Lüdinghausen und Seppenrade. Die Autoren aus den beiden heimatvereinen beschäftigen sich unter anderem mit dem Haus (Böckmann-)Kock in Seppenrade sowie dem „Schloss Westerholt“.

  • Brände

    Di., 22.10.2019

    Großbrand in Supermarkt richtet Millionenschaden an

    Westerholt (dpa) - Ein Brand in einem Supermarkt in Ostfriesland hat einen Millionenschaden angerichtet. Das Feuer in Westerholt führte zu einem Großeinsatz und hinterließ ersten Schätzungen zufolge einen Schaden im siebenstelligen Bereich. Nach Polizeiangaben gab es keine Verletzten - der Supermarkt sei umgehend evakuiert worden sei. Der Brand war im Lager des Geschäfts ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. Die Ermittler könnten den Brandort erst in den nächsten Tagen untersuchen.

  • Verschenktag der Initiative „LoWi“

    So., 20.10.2019

    Ein Flohmarkt ohne Verkäufer und ohne Kassen

    Alexandra Künnen (l.) und Anne Berenskötter brachten etwas für den Verschenktag mit und suchten sich dann etwas aus.

    Der Bewohnertreff am Dahlweg verwandelte sich am Samstag in einen Flohmarkt ohne Verkäufer und ohne Kassen. Die Initiative „LoWi“ hatte zu einem Verschenktag eingeladen. Dahinter steckt die Idee, dass es auch ein Leben ohne Geldwährung geben könnte.

  • Villa Westerholt wird von außen saniert

    Do., 17.10.2019

    Gerüst ist alles andere als über

    Seit knapp einem Jahr ein vertrauter Anblick: die eingerüstete Villa Westerholt.

    Die Villa Westerholt ist seit geraumer Zeit eingerüstet, Bauarbeiter sind dort allerdings eher selten zu sehen, was schon so manches Gerücht ins Kraut schießen ließ. Auf WN-Anfrage erklärte die Pressesprecherin der Stadt, dass das denkmalgeschützte Gebäude von außen saniert werde. Und dafür ist das Gerüst sehr wohl erforderlich.

  • 11. Freckenhorster Sommerkonzert

    So., 25.08.2019

    Abend voller guter Laune und Töne

    Die Dixie Tramps aus Dortmund bescherten den Freckenhorstern einem Abend voller gute Laune und schwungvoller Töne.

    Die Dixie Tramps aus Dortmund bestritten das 11. Freckenhorster Sommerkonzert im Garten von Schloss Westerholt. Der Abend stand unter einem sommerlichen Stern.

  • Sonderveröffentlichung

    Westlotto

    Verkehrserziehung auf zwei Rädern

    Westlotto: Verkehrserziehung auf zwei Rädern

    Beim rollenden Kinderbewegungsabzeichen müssen Kindergartenkinder zehn verschiedene Bewegungsstationen mit einem Laufrad abfahren. So sollen sie schon früh an den Straßenverkehr gewöhnt werden. Zudem soll die Durchführung bei der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung helfen.

  • Leichtathletik: Deutsche Senioren-Meisterschaften

    Mo., 15.07.2019

    Reif für das Guinness-Buch

    Immer noch voller Energie: Anne Chatrine Rühlow, die sich mit diesem Versuch in Leinefelde-Worbis am Samstag ihren 88. DM-Titel sicherte.

    Seit 1955 berichtet das Guinness-Buch der Rekorde über menschliche Höchstleistungen. Ob die Mitarbeiter auch die Vita von Anne Chatrine Rühlow kennen? Bislang wohl nicht. Dabei böte sich die Leichtathletin vom SV Burgsteinfurt mit dem, was sie im Laufe der vergangenen sieben Jahrzehnte an nationalen und internationalen Titeln eingeheimst hat, durchaus für einen Eintrag in dieses Werk an. Das bestätigte die Sportlerin einmal mehr am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften in Thüringen.