Westrup



Alles zum Ort "Westrup"


  • Fußball: Kreisliga A  2 Münster

    So., 08.03.2020

    TuS Ascheberg startet mit 1:1 aus der Winterpause

    TuS-Keeper Simon White rettete die Gastgeber am Ende vor einer Niederlage.

    Mit einem gerechten Remis gegen die SG Selm ist der TuS Ascheberg in die Restsaison gestartet. Nach torloser erster Halbzeit zeigten sich beide Teams treffsicherer.

  • Mundart-Stück der Landjugend

    Sa., 29.02.2020

    Wildes WG-Leben

    Die zehn Landjugendlichen proben derzeit für ihren großen Auftritt. Das Theaterstück auf Plattdeutsch hat am 20. März Premiere.

    Die Lüdinghauser Landjugendlichen sind im Probenfieber. Am 20. März hat ihr Stück „Zimmer free“ in der Westruper Schule Premiere.

  • Närrische Pressekonferenz in der Volksbank-Narrhalla

    Do., 20.02.2020

    Fastnacht und Frikadellen

    Warendorf Helau: Alle Geehrten auf einen Blick

    Auch, wenn Clemens Westrup, Präsident des Bürgerausschusses zur Förderung des Warendorfer Karnevals, bei der Begrüßung einen kurzen Abstecher in südlichere Gefilde machte und die Warendorfer Narren mit „Fasnacht“ begrüßte, hallte ihm von den Freunden des westfälischen Karnevals ein dreifaches „Warendorf Helau“ entgegen. Egal ob Karneval, Fasnacht oder Fasching – die Warendorfer Jecken sind gut drauf, was die Stimmung untereinander und die Aufstellungs des Rosenmontagszuges angeht: 99 Zugnummern, das ist neuer Rekord, freute sich Westrup.

  • Schützenverein Brochtrup-Westrup

    Mo., 20.01.2020

    Offiziere bleiben in Amt und Würden

    Sie bleiben alle: Mit diesen Offizieren geht der Schützenverein Brochtrup-Westrup ins neue Jahr.

    Offensichtlich hat zumindest den Offizieren von Brochtrup-Westrup die vergangene Auflage des Schützenfestes gut gefallen. In nahezu kompletter Mannschaftsstärke treten die Amtsträger nämlich erneut an.

  • Karnevalsnacht mit Ina Colada und Tobee

    Fr., 10.01.2020

    Vom Ballermann nach Warendorf

    Stellten gestern die vierte Warendorfer Karnevalsnacht vor (v.l.): Marcel Westrup (Bürgerausschuss), Jörg Pott (gleichnamige Brauerei), Thomas Schmidt (Volksbank-Vorstand), Norbert Eickholt (Volksbank-Vorstand), Peter Scholz (Sparkassen-Vorstand), Klemens Westrup (Präsident Bürgerausschuss) und Frank Strohbücker (Festwirt).

    Auch in diesem Jahr hat der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval für die diesjährige Karnevalsnacht, die am Freitag, 21. Februar, ab 19.30 Uhr im Festzelt am Lohwall startet, zwei Stimmungskanonen vom Ballermann verpflichten können: Ina Colada und Tobee (mit bürgerlichem Namen Tobias Riether).

  • Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Reinhildis

    Fr., 10.01.2020

    Erstmals Frauen geehrt

    Der neue Vorstand der Reinhildis-Schützenbruderschaft.

    Am vergangenen Montag kam die Schützenbruderschaft St. Reinhildis Schmedehausen-Hüttrup traditionell am Dreikönigsfest zu ihrer Generalversammlung zusammen. Der erste Brudermeister, Eugen Reismann, konnte hierzu 60 Mitglieder im „Landhaus am Franz-Felix-See“ begrüßen.

  • Premiere des plattdeutschen Theaters

    Mo., 11.11.2019

    Fräulein Mecker kann’s nicht lassen

    Kneipenbummel statt Chorgesang und Boxtraining: Winni Meyer (Andreas Westrup) und die vielen anderen Darsteller der Laienspielschar sorgten dafür, dass bei der Premiere des neuen Stücks am Samstag soviel gelacht wurde wie selten. Das honorierte das Publikum mit reichlich Applaus.

    Seit 30 Jahren sorgt die Seppenrader Theatergruppe mit ihren plattdeutschen Theaterstücken für Unterhaltung. Bei der Premiere von „Winni, de Winner“ wurde im Heimathaus am Samstag soviel gelacht wie selten.

  • Westruper Reitertage

    Mo., 30.09.2019

    Regen vermeimelt letzten Tag

    Lokalmatador Marius Brinkmann – hier am Samstag mit Leandra bei der M-Punktespringprüfung – sicherte sich am Freitag die Siegerschleife bei der Youngster-Prüfung der schweren Klasse, ritt am Sonntag beim S*-Springen aber nicht mit ein.

    77 Paare hatten für den Höhepunkt der Westruper Reitertage auf dem Hof Brinkmann gemeldet. Doch nur 20 ritten am Ende ein. Schuld war der Dauerregen. Auch das Stechen des S*-Springens fiel diesmal flach – allerdings aus einem rein sportlichem Grund.

  • Westruper Reitertage

    Fr., 27.09.2019

    Prominenz und Nachwuchs auf dem Reiterhof Brinkmann

    Greta Reinacher vom RV Osterwick und Captain Blue holten sich 2018 die Siegerschleife beim S*-Springen mit Stechen. Für die diesjährige Auflage haben 77 Paare gemeldet.

    Mehr als 500 Reiter haben wieder für das Turnier auf dem Hof Brinkmann in Lüdinghausen gemeldet. Höhepunkt ist erneut das S*-Springen mit Stechen, das im vergangenen Jahr die Osterwickerin Greta Reinacher gewonnen hat.

  • Handball: Bezirksliga

    Mi., 21.08.2019

    Claudia Westrup von GW Nottuln macht jetzt wirklich Schluss

    Hat jetzt mehr Zeit für ihren Mann und ihre drei Söhne (v.l.) Finn (7 Jahre), Chris (4) und Louis (10): Claudia Westrup.

    Über 20 Jahre lang war sie eine Stütze der Handballmannschaft von GW Nottuln. Jetzt macht sie Schluss: Claudia Westrup. Ihre Gründe verrät sie im WN-Interview.