Wroclaw



Alles zum Ort "Wroclaw"


  • Schüleraustausch des Graf-Adolf-Gymnasiums

    Di., 24.04.2018

    Viele Gemeinsamkeiten

    In Bremen entdeckten die Schüler viele Sehenswürdigkeiten. Dazu gehörten die „Bremer Stadtmusikanten“ ebenso wie der „Roland“.

    Bereits seit elf Jahren besteht die Schulpartnerschaft des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) mit dem Liceum Nr. 14 im polnischen Wroclaw. 17 Jugendliche aus der Oderstadt verbrachten jetzt eine Woche gemeinsam mit ihren Partnerschülern aus der Jahrgangsstufe Q 1 in Tecklenburg.

  • 2017 in Breslau

    Fr., 28.07.2017

    «World Games» rücken Sportexoten ins Rampenlicht

    2017 in Breslau : «World Games» rücken Sportexoten ins Rampenlicht

    Sie surfen auf der Oder und schießen in den Parkanlagen Breslaus mit Pfeil und Bogen: Bei den World Games in Polen zeigen Athleten nichtolympischer Disziplinen ihr Können. Deutschland hat bereits mehrfach Gold gewonnnen. Doch um Medaillen allein, geht es nicht.

  • Ausstellung über nationale Lehrbücher

    So., 23.04.2017

    Zweiter Weltkrieg aus Länder-Sicht

    Ein Foto aus einem Lehrbuch zum Zweiten Weltkrieg: Eine Ausstellung in der Bezirksregierung informiert über die Sichtweisen der Geschichte in nationalen Lehrbüchern.

    Am Montag (24. April) werde in der Bezirksregierung Münster eine in ihrer Art und Intention außergewöhnlich Ausstellung eröffnet, heißt es in einer Ankündigung: „Verschiedene Kriege. Nationale Geschichtslehrbücher über den Zweiten Weltkrieg“ lautet der Titel.

  • GAG bei Simulationsprojekt

    Fr., 17.02.2017

    Schüler haben das Völkerrecht im Blick

    Das Tecklenburger „Juristen-Team“: 

    Es sind ungewohnte Rollen, in die zwölf Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) geschlüpft sind. Als Ankläger, Verteidiger und Richter hatten sie nach internationalem Strafrecht zu verhandeln. Das alleine war schon eine Herausforderung. Hinzu kam, dass die Verhandlungen in englischer Sprache stattfanden. Das ist Voraussetzung bei dem Simulationsprojekt „MICC School“, zu dem die Tecklenburger Gruppe in polnische Krzyżowa gereist war.

  • Ex-Kulturhauptstadt

    Mo., 13.02.2017

    Breslau bietet Besuchern auch 2017 Programm

    Nach dem Jahr als Kulturhauptstadt will Breslau für Reisende attraktiv bleiben. Deswegen sind mehrere internationale Events geplant.

    Im letzten Jahr war Breslau eine von zwei Kulturhauptstädten in Europa. Dieser Status bescherte ihr viele Besucherzahlen. Damit der Zustrom weiter anhält, sind mehrere internationale Events geplant.

  • Auszeichnung für Maren Ade

    So., 11.12.2016

    «Toni Erdmann» ist bester europäischer Film

    Maren Ade bei der Preisverleihung in Breslau.

    Triumph für «Toni Erdmann». Die Tragikomödie von Maren Ade holt den Europäischen Filmpreis als bester Spielfilm - und weitere vier Preise.

  • Fünffacher Triumph

    So., 11.12.2016

    Europäischer Filmpreis für Deutschland

    Fünffacher Triumph für «Toni Erdmann». Viele politische Töne. Und ein schwer gerührter Ex-James-Bond-Darsteller. In Breslau wurden die Europäischen Filmpreise vergeben.

  • Film

    Sa., 10.12.2016

    Europäischer Filmpreis geht an «Toni Erdmann»

    Breslau (dpa) - Die deutsche Tragikomödie «Toni Erdmann» von Maren Ade ist als bester europäischer Film ausgezeichnet worden. Das gab die Europäische Filmakademie am Samstagabend bei einer Gala in Breslau (Wroclaw) bekannt.

  • Film

    Sa., 05.11.2016

    Nominierungen für den Europäischen Filmpreis 2016

    Fünfmal ist die deutsche Produktion «Toni Erdmann» nominiert.

    Sevilla (dpa) - Die Europäische Filmakademie hat am Samstag beim Filmfestival in Sevilla die Nominierungen für den 29. Europäischen Filmpreis bekanntgegeben. Die Gewinner werden am 10. Dezember in Breslau (Wroclaw) bekanntgegeben. Nominierungen im Überblick:

  • Geschichte

    Di., 16.08.2016

    Schatzsucher graben nach angeblichem Nazi-Goldzug

    Auf Schatzsuche: Die Suche nach dem angeblichen Nazi-Goldzug läuft an.

    Wird das Rätsel um den angeblichen Zug mit Nazigold endlich aufgeklärt? Nach monatelangem Warten rücken nun bei Walbrzych in Polen die Bagger an.