AIDA Cruises



Alles zur Organisation "AIDA Cruises"


  • Kreuzfahrt

    Di., 05.11.2019

    Aida Cruises verbannt gedruckte Tickets für Landausflüge

    Landausflug auf Mykonos - wer mit Aida Cruises unterwegs ist, braucht für Touren wie diese bald kein gedrucktes Ticket mehr.

    Immer mehr Reiseanbieter verabschieden sich von gedruckten Unterlagen für ihre Gäste. Nun ergreift auch Aida Cruises eine solche Maßnahme.

  • «Aidaaura» auf Weltreise

    Fr., 18.10.2019

    Ende der Hauptsaison der Kreuzschifffahrt in Warnemünde

    Mit dem Anlauf des Luxusliners «Aidaaura» geht die Hauptsaison für die Kreuzschifffahrt in Rostock zu Ende.

    Eine lange und erfolgreiche Saison geht für die Kreuzfahrtbranche in Rostock zu Ende. Mehr als 900.000 Passagiere gingen an und von Bord der Ozeanriesen. Ein Innehalten gibt es aber nicht: Die neue Saison bringt einige Neuerungen.

  • Neues Kreuzfahrtschiff

    Mi., 16.10.2019

    «Aida Cosma» fährt 2021 ab Kiel

    Die «Aida Cosma» wird im Sommer 2021 von Kiel aus in See stechen.

    Aida Cruises hat den Namen des zweiten LNG-Kreuzfahrtschiffs bekannt gegeben - und die ersten Fahrtgebiete.

  • Revolutionär?

    Do., 10.10.2019

    Aida Cruises setzt Brennstoffzellen auf «Aidanova» ein

    Die Reederei Aida Cruises will von 2021 auf der «Aidanova» die Nutzung von Brennstoffzellen testen.

    Mit der «Aidanova» will die Reederei Rücksicht auf die Umwelt nehmen. Das Schiff erhält testweise Brennstoffzellen und soll damit in Zukunft noch emissionsärmer fahren.

  • Umwelt

    Mi., 09.10.2019

    Atmosfair streicht CO2-Kompensation für Kreuzfahrten

    Kreuzfahrten verursachen oft einen hohen CO2-Ausstoß - die «Aida Nova» ist dagegen das erste Schiff mit einem weniger umweltschädlichen Flüssiggas-Antrieb (LNG).

    Klimabewusste Urlauber können den CO2-Ausstoß ihrer Reise finanziell ausgleichen. Der Anbieter Atmosfair bietet die Kompensation aber nicht mehr für Kreuzfahrten an - aus einem bestimmten Grund.

  • Urlaub auf hoher See

    Di., 08.10.2019

    Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2020

    Sieht so die Kreuzfahrt der Zukunft aus? Das «Ecoship» wird mit Sonnen- und Windenergie angetrieben.

    Mehr als zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe gehen im kommenden Jahr an den Start. Vom Megaliner für bis zu 9500 Passagiere bis zur Jacht ist alles dabei. Eine Übersicht.

  • Kreuzschifffahrt

    Fr., 23.08.2019

    Aida will 2021 zweites LNG-Schiff in Betrieb nehmen

    Kreuzschifffahrt: Aida will 2021 zweites LNG-Schiff in Betrieb nehmen

    Aida plant, ab 2021 ein weiteres emissionsarmes Kreuzfahrtschiff einzusetzen. Wie das Schwesterschiff «Aidanova» soll es mit Flüssiggas fahren. Das sind die weiteren Details zu dem Neubau:

  • Flüssiggasantrieb

    Mo., 12.08.2019

    Bundesregierung verleiht Kreuzfahrtschiff Umweltsiegel

    Ralf-Rainer Braun (l), Vorsitzender der Jury Umweltzeichen, überreicht Felix Eichhorn, Präsident von Aida Cruises, die Urkunde «Blauer Engel».

    Rostock (dpa) - Erstmals ist ein Kreuzfahrtschiff mit dem Umweltsiegel «Blauer Engel» ausgezeichnet worden.

  • Neues aus der Reisewelt

    Mi., 31.07.2019

    Kreuzfahrt-News: Geplant, verzögert, getauft

    Die «Aida Mira» ist ab Ende November ein Neuzugang in der Flotte von Aida Cruises.

    Die «Aida Mira» sticht bald in See und die «Costa Toscana» ist in Planung. Die Auslieferung der «World Explorer» verzögert sich allerdings erneut.

  • Konflikte

    Di., 23.07.2019

    Kreuzfahrt-Reedereien besorgt wegen Lage am Persischen Golf

    Rostock (dpa) - Der Konflikt am Persischen Golf bereitet auch den Kreuzfahrtreedereien in Deutschland Sorgen. Die Lage werde permanent beobachtet und von Experten analysiert, teilte die größte deutsche Kreuzfahrtreederei Aida Cruises aus Rostock mit. «Auf Basis dieser Analysen entscheiden wir für jede einzelne Reise, ob zusätzliche Maßnahmen oder gegebenenfalls Änderungen im Reiseverlauf eingeleitet werden», sagte eine Sprecherin. Neben Aida verlegen auch andere Reedereien im Herbst und Winter Flottenschiffe in wärmere Regionen, darunter der Nahe Osten und Asien, und bieten dort Kreuzfahrten an.