ARD



Alles zur Organisation "ARD"


  • Einschaltquoten

    Mi., 20.11.2019

    Top-Quote für die deutsche Fußball-Elf

    Serge Gnabry erzielte drei Tore gegen Nordirland.

    In der Regel dominieren die ARD-Familienserien den Dienstagabend. Aber gegen Fußball hatten sie diesmal keine Chance.

  • Geldwäschenetzwerk agierte auch in Münster

    Mi., 20.11.2019

    Mit Drogengeld Luxusuhren gekauft

    Ein international agierendes Geldwäschenetzwerk war auch in Münster aktiv.

    Ein international agierendes Geldwäschenetzwerk war auch in Münster aktiv. Ein Mittelsmann kaufte hier mit dem Geld aus Drogenverkäufen Luxus-Herrenuhren bei zwei Juwelieren. Ein ARD-Radio-Feature greift den Fall am heutigen Mittwoch auf.

  • TV-Tipp

    Mi., 20.11.2019

    Bonusfamilie

    Katja (Anna Schäfer), William (Levis Kachel), Eddie (Fillin Mayer), Lisa (Inez Björg David), Martin (Steve Windolf), Patrick (Lucas Prisor) und Bianca (Louise Sophie Arnold) sind die «Bonusfamilie».

    Patchworkfamilien gibt es wie Sand am Meer. Oft sind sie konfliktträchtig. In Skandinavien werden sie hoffnungsvoll «Bonusfamilie» genannt. Stoff für eine Mini-Serie im Ersten.

  • Selbstkritik vor CDU-Parteitag

    Di., 19.11.2019

    Kramp-Karrenbauer räumt Fehler im ersten Amtsjahr ein

    Selbstkritisch: Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin.

    Vor dem Parteitag in Leipzig rumort es in der CDU weiter. Kann die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die Stimmung mit einer fulminanten Rede drehen?

  • Prominente Experten

    Di., 19.11.2019

    Der Winter kommt: Sport-Marathon im Fernsehzimmer

    Wird Ski alpin in den Wintersport-Übertragungen der ARD als Experte begleiten: Felix Neureuther.

    Berlin (dpa) - Die deutschen Sportfans lieben den Wintersport. Zumindest schauen regelmäßig Millionen Menschen zu, wenn ARD, ZDF und Eurosport stundenlang übertragen.

  • Investitionen

    Di., 19.11.2019

    Afrika - Kontinent mit mehr Chancen als Risiken?

    Hinter der neuen Uferpromenade der angolanischen Hauptstadt Luanda wachsen Häuser in die Höhe.

    «Pakt mit Afrika»: Als potenzielle Partner für die Industrieländer des Westens kommen zahlreiche afrikanische Staats- und Regierungschefs nach Berlin. Die Chancen für Geschäfte auf dem Nachbarkontinent Europas sind groß - aber auch die Probleme.

  • Bundestrainer

    Di., 19.11.2019

    Löw: Haben noch viel zu tun bis Weihnachten

    Hat bis zum 20. Dezember noch einiges mit der Nationalmannschaft vor: Bundestrainer Joachim Löw.

    Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw hat auch nach dem Abschluss in der EM-Qualifikation gegen Nordirland noch ein volles Fußball-Programm bis zum Jahresende.

  • Erhöhung um 86 Cent

    Mo., 18.11.2019

    Entwurf: Kommission empfiehlt höheren Rundfunkbeitrag

    Euromünzen liegen neben den Logos der Apps von ARD und ZDF.

    Der Rundfunkbeitrag, den jeder Haushalt in Deutschland entrichten muss, ist seit Jahren nicht gestiegen. Sachverständige bringen jetzt ein Plus ins Spiel.

  • Becker & Folkerts

    Mo., 18.11.2019

    30 Jahre Odenthal: Tête-à-Tête im «Tatort»

    In ihrem dritten Fall «Tatort - Der Tod im Häcksler arbeitete Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) 1991 mit dem jungen Ortspolizisten Stefan Tries (Ben Becker) zusammen.

    Zu ihrem Jubiläum als Lena Odenthal trifft Ulrike Folkerts Ben Becker als Provinzpolizisten Stefan Tries wieder. Der Film knüpft an einen der größten «Tatort»-Skandale an.

  • Bundestag

    So., 17.11.2019

    Schäuble lehnt Oppositionsvorstoß zu Wahlrechtsreform ab

    Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat sich gegen einen Vorschlag von FDP, Linke und Grünen zur Reform des Wahlrechts ausgesprochen. «Der taugt nicht», sagte der CDU-Politiker in der ARD-Sendung «Bericht aus Berlin». Der Vorschlag würde laut Schäuble dazu führen, dass die Bundesländer ganz unterschiedlich im Bundestag vertreten seien. «Da würde das Verfassungsgericht uns daran erinnern: Wir sind ein föderaler Bundesstaat, jedes Land muss entsprechend seiner Bevölkerungs- oder Wählerzahl im Bundestag vertreten sein.»