Bürgerbüro



Alles zur Organisation "Bürgerbüro"


  • Bürgerbüro ist am Dienstag geschlossen

    Sa., 09.11.2019

    Bürgerbüro ist am Dienstag geschlossen

    Neue Schreibtische erhält das Kinderhauser Bürgerbüro am Dienstag und bleibt deswegen geschlossen. Was dann noch fehlt, sind die neuen Schränke.

    Das Bürgerbüro erhält am Dienstag seine neuen Schreibtische. Dazu werden alle Computer ausgestöpselt - eine Beratung ist nicht möglich. Das Bürgerbüro ist deshalb geschlossen.

  • Interview mit der langjährigen Verwaltungsleiterin

    Do., 31.10.2019

    Nach 17 Jahren: Karin Groh verlässt die Bezirksverwaltung

    2002 wurde Karin Groh Leiterin der Bezirksverwaltung Münster-Ost an der Vennemannstraße. Nach 17 Jahren im Amt tritt sie nun in den Ruhestand.

    Die Bezirksverwaltung verliert ihre langjährige Leiterin, die Bezirksvertretung ihre Geschäftsführerin: Karin Groh, seit 17 Jahren für Münster-Ost zuständig, geht in den Ruhestand – und zieht im Interview Bilanz.

  • Passangelegenheiten in Lengerich regeln

    Di., 29.10.2019

    Neue Software fürs Bürgerbüro

    Neue Ausweise können in Ladbergen ab kommendem Mittwoch wieder beantragt werden.

    Wer bis Mitte kommender Woche einen Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass beantragen will, steht in Ladbergen vorerst auf verlorenem Posten. Bis einschließlich Dienstag, 5. November, ist es nicht möglich, im Bürgerbüro der Gemeinde Passangelegenheiten auf den Weg zu bringen. In dringenden Fällen können sich Ladberger in der Zwischenzeit an die Kollegen des Bürgerbüros der Stadt Lengerich (' 0 54 81/330) wenden, teilt die Verwaltung mit.

  • Neue Software im Bürgerbüro

    Sa., 19.10.2019

    VOIS ist ein Zukunfts-Ticket

    Auf Schließungen der Verwaltung im Oktober und November – hier im Schild präsentiert von der Ersten Beigeordneten Birgit Stening und Ordnungsamtsleiter Manfred Wiggenhorn – müssen sich die Bürger einstellen.

    Der „Übeltäter“ hat einen Namen: VOIS. Er sorgt im November dafür, dass das Bürgerbüro knapp zwei Wochen geschlossen bleibt.

  • Stadt kooperiert mit Leezen Heroes

    Mi., 09.10.2019

    Fahrradkurier bringt Ausweise nach Hause

    Jürgen Kupferschmidt (l.), Leiter des Amtes für Bürger- und Ratsservice, sowie der zuständige Beigeordnete Wolfgang Heuer (3.v.l.) übergaben den Auftrag an die Leezen Heroes – hier mit Gründer Florian Voß (2.v.l.) und Georg Ehrlich.

    Vieles ist in der heutigen digitalisierten Welt von zu Hause aus zu erledigen. Wenn es um hoheitliche Dokumente wie Ausweise geht, muss man allerdings schon mal die eigenen vier Wände verlassen. Zumindest wenn diese Dokumente abholbereit sind, ist letzteres allerdings nicht mehr zwingend nötig – dank der Kooperation der Stadt Münster mit einem Kurierdienst.

  • Bürgerbüro am Donnerstag geschlossen

    Di., 08.10.2019

    Kein Bürgerbüro am Donnerstag

    Am Donnerstag zieht das Bürgerbüro an seinen alten, inzwischen sanierten Standort (Bild des Eingangs) im Bürgerhaus zurück. Das Bürgerbüro ist deshalb an diesem Tag geschlossen.

    Das Kinderhauser Bürgerbüro im Bürgerhaus zieht am Donnerstag (10. Oktober) zurück in seine sanierten Räumlichkeiten und ist deshalb an diesem Tag geschlossen.

  • Notfälle

    Di., 08.10.2019

    Stromausfall durch Ratte: Rathaus von Marl geschlossen

    Marl (dpa/lnw) - Das Rathaus von Marl bleibt an diesem Dienstag den zweiten Tag in Folge wegen eines Nagetier bedingten Stromausfalls geschlossen. Eine Ratte hatte am Sonntag im Keller des Rathauses einen Kurzschluss verursacht und so die Stromversorgung lahmgelegt, wie die Stadt mitteilte. Betroffen ist auch die Familienbibliothek «Türmchen». In beiden Gebäuden fehle derzeit Strom, der unter anderem für den Betrieb der Computer benötigt werde. Der aufwendige Einbau eines Ersatzteils könne voraussichtlich erst am Dienstag abgeschlossen werden. Deshalb blieben Rathaus und «Türmchen» noch geschlossen.

  • Notfälle

    Mo., 07.10.2019

    Ratte legt Rathaus in Marl lahm: Kurzschluss

    Marl (dpa/lnw) - Eine Ratte hat das Rathaus von Marl lahmgelegt mit einem Kurzschluss in der Stromversorgung. Nachdem das Nagetier am Sonntag im Keller des Rathauses den Defekt in der Elektrik verursacht hatte, bleiben das Rathaus sowie die Familienbibliothek «Türmchen» auch noch an diesem Dienstag geschlossen, wie die Stadt am Montag mitteilte. Ein Ersatzteil müsse aufwendig eingebaut werden. «Bis auf ein Notfallteam, was wir im Einsatz gehabt haben, ging gar nichts», sagte ein Stadtsprecher zur Situation im Rathaus-Gebäude am Montag.

  • Kreisweite Aktion

    Mo., 30.09.2019

    Kostenlose Papiertüten für Biomüll

    Verwaltungsmitarbeiterin Monika Kretschmer präsentiert die Biomülltüte aus Papier, die es kostenlos im Rathaus gibt.

    Die Stadt Lüdinghausen beteiligt sich an der kreisweiten Aktion zur Vermeidung von Plastiktüten im Biomüll. Um einen Anreiz für die Bürger zu schaffen, gibt es derzeit im Rathaus kostenlose Papiertüten zum Sammeln von Bioabfällen.

  • Verzögerung im Bürgerhaus

    Mo., 02.09.2019

    Bürgerhaus-Arbeiten verzögern sich

    Die Agora ist noch gesperrt und soll voraussichtlich zum Wochenende zur Verfügung stehen.

    Eigentlich sollte die Agora des Bürgerhauses Kinderhaus in dieser Woche zum Programmstart des Kap.8 nach den Sommerferien wieder zur Verfügung stehen. Doch das klappt nicht: Im fünften Bauabschnitt geht es im Bürgerhaus um die energetische Sanierung und um Barrierefreiheit.