BB



Alles zur Organisation "BB"


  • Basketball-Bundesliga

    Mo., 23.09.2019

    15 von 17 Trainern setzen im Titelrennen auf Bayern

    Die 17 Bundesliga-Trainer sehen in den Bayern erneut den großen Titelfavoriten.

    München (dpa) - Titelverteidiger Bayern München startet wieder als großer Favorit in die neue Saison der Basketball-Bundesliga. In einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur nannten 15 der 17 Coaches das Starensemble von der Isar als Kandidaten Nummer eins auf die Meisterschaft.

  • Nach Basketball-WM

    Do., 19.09.2019

    «Selbstkritik» gefordert: Macher für WM-Konsequenzen

    Die deutschen Basketballer um Dennis Schröder hatten bei der WM die Zwischenrunde verpasst.

    Kurz nach Ende der enttäuschenden WM für die deutschen Basketballer startet die Bundesliga. Die Chefs mehrerer Clubs sehen den Verband nun in der Pflicht.

  • Nach WM-Debakel

    Do., 19.09.2019

    Hoeneß kritisiert Basketball-Teamleitung

    Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß kritisiert das Auftreten der deutschen Baskeball-Nationalmannschaft bei der WM.

    München (dpa) - Nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus der deutschen Basketballer bei der Weltmeisterschaft in China hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß Kritik an Bundestrainer Henrik Rödl und dessen Team geübt.

  • Basketball

    So., 15.09.2019

    Hamburg Towers verlieren Saisoneröffnungsspiel deutlich

    Ein Basketball geht in den Korb.

    Hamburg (dpa/lno) - Knapp zwei Wochen vor dem Start in die Basketball-Bundesliga hat Aufsteiger Hamburg Towers sein offizielles Saisoneröffnungsspiel in der heimischen Arena gegen die Telekom Baskets Bonn klar verloren. Nach starker erster Halbzeit mussten sich die Hanseaten dem Ligakonkurrenten mit 79:98 (47:49) geschlagen geben. Vor 3162 Zuschauern war Yannick Franke mit 19 Punkten bester Werfer der Towers. Die Hamburger bestreiten ihr erstes Punktspiel am 30. September bei Meister FC Bayern München.

  • Basketball-Bundesliga

    Di., 06.08.2019

    Ex-NBA-Profi Dragic wechselt zu ratiopharm Ulm

    Wechselt in die Basketball-Bundesliga zu ratiopharm UlM: Der Slowene Zoran Dragic.

    Ulm (dpa) - Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den Slowenen Zoran Dragic verpflichtet und seine Personalplanungen für die kommende Saison damit nach eigenen Angaben abgeschlossen.

  • Basketball

    Di., 30.07.2019

    BBL-Saisonstart: FC Bayern trifft auf Hamburg Towers

    Die Spieler des FC Bayern München feiern die deutsche Meisterschaft.

    Köln (dpa) - Der deutsche Meister FC Bayern München trifft zum Auftakt der Saison in der Basketball-Bundesliga (BBL) auf Aufsteiger Hamburg Towers. Das geht aus dem vorläufigen Spielplan hervor, den die Liga veröffentlichte.

  • Abschied aus Ulm

    Di., 30.07.2019

    Basketball-Nationalspieler Akpinar wechselt zu Besiktas

    Wechselt zu Besiktas Istanbul: Ismet Akpinar.

    Ulm (dpa) - Der deutsche Nationalspieler Ismet Akpinar verlässt ratiopharm Ulm und die Basketball-Bundesliga. Der 24-Jährige mit türkischen Wurzeln wechselt zu Besiktas Istanbul, wie der türkische Verein mitteilte.

  • Basketball-Bundesliga

    Mo., 29.07.2019

    Nationalspieler Giffey zwei weitere Jahre bei ALBA Berlin

    Hat bei ALBA Berlin um zwei weitere Jahre verlängert: Niels Giffey.

    Berlin (dpa) - Basketball-Nationalspieler Niels Giffey hat seinen Vertrag beim deutschen Vizemeister ALBA Berlin um zwei Jahre bis zum Sommer 2021 verlängert, teilte der Club mit.

  • Basketball-Bundesliga

    Do., 25.07.2019

    Bayern-Coup: «Stolz» auf Transfer von NBA-Center Monroe

    Basketball-Bundesliga: Bayern-Coup: «Stolz» auf Transfer von NBA-Center Monroe

    Kurz nach dem Wirbel um den möglichen Rückzug von Präsident und Basketball-Fan Uli Hoeneß sorgen die Bayern-Korbjäger für einen Transferknaller. Im zweiten Jahr in Serie kommt ein Profi mit reichlich NBA-Erfahrung nach München.

  • Basketball-Bundesliga

    Do., 25.07.2019

    «Er war das Gehirn»: Michael Stockton verlässt BG Göttingen

    Basketball-Bundesliga: «Er war das Gehirn»: Michael Stockton verlässt BG Göttingen

    Göttingen (dpa) - Die BG Göttingen muss in der kommenden Saison der Basketball-Bundesliga ohne Spielmacher Michael Stockton auskommen. Der Sohn der früheren NBA-Legende John Stockton wird nach zwei Jahren bei den Niedersachsen den Club mit noch unbekanntem Ziel verlassen, teilte der Verein mit.