BM



Alles zur Organisation "BM"


  • Kommunalwahl 2020 in NRW: Ahlen

    Mi., 12.08.2020

    BM-Kandidat Heinrich Artmann stellte Wahlprogramm vor

    FWG-Vorsitzender Heinrich Artmann präsentierte im privaten Garten vor Mitgliedern und Gästen sein Wahlprogramm. Ehefrau Beate und Tochter Anna achteten dabei sorgsam auf die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Viel Lob gab‘s für die von Thomas Opfermann gestalteten Flyer.

    Viele Themenfelder in der Innenstadt und besondere Schwerpunkte in den Ortsteilen: Heinrich Artmann, Vorsitzender der Freien Wählergemeinschaft Ahlen (FWG) und zugleich Bürgermeisterkandidat, stellte sein Programm zur Kommunalwahl vor.

  • Fußgängerbrücke in Hohne

    Mi., 18.12.2019

    Auftakt zum Wahlkampf?

    Seit Ende März stehen nur noch die drei Stützpfeiler der ehemaligen Fußgängerbrücke über die Bahn. Für einen Neubau haben sich Hunderte Menschen, nicht nur aus Hohne, unter anderem in einer Unterschriftenliste stark gemacht.

    Ist am Dienstagabend der Wahlkampf für die Kommunalwahl am 13. September 2020 eröffnet worden? Anne Engelhardt (Bündnis 90/Die Grünen) verspürt in der Sitzung des Stadtrats ein „Kommunalwahlkampf-Geschmäckle“ bei einem SPD-Antrag.

  • Auslosung

    Do., 28.11.2019

    Anspruchsvolle EHF-Pokal-Gruppen für Handball-Bundesligisten

    Die Füchse Berlin starten wieder im EHF-Pokal.

    Wien (dpa) - Die deutschen Handball-Bundesligisten haben für die Gruppenphase des EHF-Pokals anspruchsvolle Gegner zugelost bekommen.

  • Radstation am Gronauer Bahnhof

    Fr., 24.05.2019

    Belebung lässt auf sich warten

    Die Radstation ist videoüberwacht, aber frei zugänglich. Die ehemalige Fahrradwerkstatt (links hinter der Scheibe) steht seit über einem Jahr leer.

    Die Radstation am Gronauer Bahnhof hat keinen guten Ruf. Aus der frei zugänglichen Anlage würden immer wieder Räder gestohlen, lautet ein Kritikpunkt. Der Bauausschuss hat vor zehn Monaten Gegenmaßnahmen beschlossen. Doch die Verwaltung hat den Beschluss bis heute nicht umgesetzt.

  • Handball-Europapokal

    So., 24.03.2019

    Flensburg und Kiel international auf Kurs - Füchse verlieren

    Flensburgs Rasmus Lauge erzielte gegen Brest acht Tore.

    Die SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions League einen ersten Schritt in Richtung Viertelfinale gemacht. Auch der THW Kiel bleibt international auf Erfolgskurs. Die Füchse Berlin verlieren dagegen auch im EHF-Pokal - durften sich aber trotzdem freuen.

  • Europapokal

    So., 24.02.2019

    Siege für deutsches Handball-Trio - Nur Hannover patzt

    Füchse Berlin lassen im EHF-Pokal nichts anbrennen.

    Die deutschen Handball-Clubs agieren auf internationalem Parkett mit unterschiedlichem Erfolg. Drei Siege, eine Niederlage lautet die Wochenendbilanz in der Champions League und im EHF-Cup.

  • Handball-Europacup

    So., 24.02.2019

    THW Kiel und Berlin im EHF-Pokal weiter ungeschlagen

    Füchse Berlin lassen im EHF-Pokal nichts anbrennen.

    Die deutschen Handball-Clubs agieren auf internationalem Parkett mit unterschiedlichem Erfolg. Zwei Siege, eine Niederlage lautet die Wochenendbilanz im EHF-Cup.

  • Wahlkampf beim Stadtjugendring

    So., 24.02.2019

    Zwölfjähriger bricht das Eis

    Stellten sich den Fragen der Jugendlichen: die Bürgermeisterkandidaten (v.l.) Christoph Leuders, Sonja Jürgens und Rainer Doetkotte.

    Jugendlich-unbekümmert näherten sich die Mitglieder des Stadtjugendrings am Freitagabend den drei Kandidaten für das Amt des Gronauer Bürgermeisters. Doch bei vielen angesprochenen Themenkomplexen ähnelten sich die Antworten der Kandidaten.

  • Europapokal

    So., 10.02.2019

    Flensburg patzt - EHF-Cup-Trio siegt

    Sechs Tore von Flensburgs Rasmus Lauge reichten beim ukrainischen Meister nicht.

    Die deutschen Handball-Clubs präsentieren sich auf internationalem Parkett höchst unterschiedlich. Meister Flensburg enttäuscht in der Ukraine - Kiel, Berlin und Hannover bejubeln Siege.

  • SPD-Greven: Dr. Christian Kriegeskotte

    Do., 20.12.2018

    „Unfairstes Foulspiel“

    Dr. Christian Kriegeskotte. 

    Dr. Christian Kriegeskotte (SPD) beklagt in seiner Haushaltsrede vor allem die vergiftete politische Atmosphäre im Rat