BMG



Alles zur Organisation "BMG"


  • Gesundheit

    Do., 29.10.2020

    NRW-Familienminister gibt Betreuungsgarantie trotz Corona

    Joachim Stamp (FDP), Minister für Kinder, Familie von NRW, spricht.

    Die letzten Wochenend-Partys vor dem Herunterfahren aller Freizeitvergnügungen, miserable Chancen für Martinsumzüge, mehr Kita-Schließungen wegen Corona: Das sind gruselige Aussichten für die Bürger kurz vor Halloween. Immerhin: Kitas und Schulen bleiben offen.

  • Gesundheit

    Do., 29.10.2020

    NRW-Kabinett beschließt schärfere Corona-Schutzverordnung

    Menschen verlassen eine Bar.

    Die letzten Wochenend-Partys vor dem Herunterfahren aller Freizeitvergnügungen, miserable Chancen für Martinsumzüge, mehr Kita-Schließungen wegen Corona: Das sind gruselige Aussichten für die Bürger kurz vor Halloween.

  • Fußball

    Mo., 26.10.2020

    Revierderby: Hygieneschutzkonzept erlaubt 300 Zuschauer

    Ein Fußball liegt auf dem Rasen.

    Dortmund (dpa) - Den Besuch von 300 Zuschauern beim Bundesliga-Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 (3:0) am vergangenen Samstag bewertet das Dortmunder Gesundheitsamt als «infektionsschutzrechtlich unkritisch». Das Hygiene-Konzept des BVB sei schlüssig und habe sich bereits bei zwei Bundesligaspielen vor der Partie am Samstag mit mehreren tausend Zuschauern bewährt. Das teilte eine Sprecherin der Stadt am Montag auf Anfrage mit.

  • Fußball

    So., 25.10.2020

    Revierderby: Durften 300 Fans überhaupt im Stadion sein?

    Ein Fußball liegt auf dem Rasen.

    Dortmund (dpa/lnw) - Die 300 Zuschauer beim Revierderby zwischen den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am Samstag werfen beim NRW-Gesundheitsministerium Fragen auf. Von der zuständigen Bezirksregierung in Arnsberg werde das Ministerium einen Sonder-Bericht anfordern, in dem «die Gründe für die Entscheidung» dargelegt werden sollen, teilte das Ministerium der «Rheinischen Post» mit.

  • Gesellschaft

    So., 25.10.2020

    Ministerium: An Halloween nicht von Tür zu Tür ziehen

    Gesellschaft: Ministerium: An Halloween nicht von Tür zu Tür ziehen

    Kinder gehen gruselig geschminkt von Tür zu Tür und fordern mit dem Spruch «Süßes oder Saures» von den Nachbarn Süßigkeiten. In Corona-Zeiten rät das Gesundheitsministerium davon ab. Gerade für anfällige Bevölkerungsgruppen sei der Brauch ein Risiko.

  • Innenministerium an der Spitze

    So., 25.10.2020

    Berater kosten Regierung im ersten Halbjahr 186 Millionen

    Externe Berater kosten die Bundesregierung viel Geld (Symbol).

    Mehr als 20.000 Menschen arbeiten im Kanzleramt und den Bundesministerien. Muss man da noch Millionen für Sachverstand von außen ausgeben? Die Meinungen gehen seit Jahren weit auseinander.

  • Kampf gegen das Coronavirus

    Fr., 23.10.2020

    Ministerium erwartet Corona-Impfungen ab Anfang 2021

    Eine Frau bekommt an der Corona-Teststation am Hauptbahnhof von Köln einen Rachenabstrich.

    Die Corona-Infektionszahlen galoppieren, die Spielräume der Politik zur Eindämmung der Pandemie werden kleiner. Es bleiben eindringliche Appelle und die Hoffnung auf einen Impfstoff.

  • Containment-Scouts

    Do., 22.10.2020

    Kreis Steinfurt stockt Corona-Nachverfolgung auf

    Containment-Scouts: Kreis Steinfurt stockt Corona-Nachverfolgung auf

    Das Robert-Koch-Institut vermeldet nahezu täglich neue Rekordzahlen bei den Corona-Infektionen und auch im Kreis Steinfurt geht die Tendenz gerade in die falsche Richtung: Es scheint, dass uns ein schwieriger Winter bevorsteht. Das wiederum hat massive Auswirkungen auf das Handeln des Corona-Krisenstabs des Kreises.

  • Gesundheit

    Mi., 21.10.2020

    Gesundheitsminister Spahn positiv auf Corona getestet

    Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch in Berlin mit. Spahn habe sich umgehend in häusliche Isolierung begeben, bislang hätten sich bei ihm nur Erkältungssymptome entwickelt, hieß es weiter.

  • Gesundheit

    Mi., 21.10.2020

    Ministerium: Martinszüge unter Corona-Bedingungen erlaubt

    Laternen stehen während eines Martinsumzuges auf dem Boden.

    Martinsumzüge? Ja, aber ... Damit Kinder und Eltern trotz Corona-Pandemie mit ihrer Laterne gehen können, müssen viele Voraussetzungen beachtet werden.