BSV Roxel



Alles zur Organisation "BSV Roxel"


  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mo., 21.10.2019

    Rinkerode erkämpft 2:2-Remis gegen BSV-Reserve

    Tom Frieling (Mitte) wurde in dieser Szene gleich von zwei Gegenspielern gestoppt. Später erzielte er den 2:2-Ausgleich.

    Mit 2:2 (0:0) trennten sich der SV Rinkerode und die Reserve des BSV Roxel. Für die Gastgeber, die auf Rang elf geführt werden, war das ein respektables Ergebnis gegen den Tabellendritten. Wenn man sich die derzeitige Personalsituation anschaut, dann muss man sogar sagen: Dieses 2:2 ist ein super Ergebnis.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 20.10.2019

    Schützenfest beim SV Bösensell

    Drei Treffer steuerte Florian Bußmann (l.) zum Bösenseller Kantersieg bei. Insgesamt erzielte er in dieser Spielzeit schon zwölf Tore und belegt damit den ersten Platz in der Torjägerliste.

    Der TuS Ascheberg kam beim SV Bösensell böse unter die Räder: Der Tabellenführer gewann locker mit 8:0.

  • Fußball: Kreisliga A und B

    Sa., 19.10.2019

    Schlechtes Gewissen beim SV Bösensell? Pustekuchen!

    Mal wieder nicht drin – für die SVB-Gegner ein gewohnter Anblick. Erst sechsmal mussten die Bösenseller den Ball aus dem Netz holen.

    Der anstehende Spieltag in den Kreisligen A und B steht für die Teams aus den Baumbergen unter ganz unterschiedlichen Vorzeichen. Die einen sehnen die Winterpause herbei, andere kommen nach missglücktem Start gerade so richtig ins Fahrt. Und dann sind da noch die, die im Titelrennen schon bald für Langeweile sorgen könnten.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 18.10.2019

    BSV Roxel muss Sieg über Altenrheine teuer bezahlen

    Hoch her ging’s im Spiel des BSV gegen Altenrheine. Der später verletzte Patrick Gockel (l.) setzt sich im Kopfballduell gegen Altenrheines Niklas Huesmann (M.) durch.

    Die Freude über den 1:0-Sieg gegen den SC Altenrheine fiel beim BSV Roxel eher verhalten aus: Der Grund: Endrit Sojewa und Patrick Gockel mussten verletzt raus und dürften dem BSV in der Folgezeit erst mal fehlen. Thomas Krokers Siegtreffer wurde nur verhalten gefeiert.

  • Handball: Herren-Kreisliga

    Fr., 18.10.2019

    Talentschuppen von Vorwärts Gronau zu Gast bei GW Nottuln

    Mehr Durchschlagskraft in der Offensive und eine bessere Chancenverwertung fordert GWN-Coach Stefan Göcke von seiner Mannschaft im Spiel gegen Vorwärts Gronau II.

    Die Kreisliga-Herren von GW Nottuln erwarten am Sonntag (20. Oktober) um 17 Uhr die Reserve des Landesligisten Vorwärts Gronau. Der Verein gilt inzwischen als Handball-Hochburg – und die Zweitvertretung als Talentschuppen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 13.10.2019

    SV Bösensell baut Tabellenführung aus

    Traf in Roxel für den SVB zum zwischenzeitlichen 2:0 und freute sich anschließend einen Ast: Till Leifken. Erster Gratulant ist Nils Schulze Spüntrup. Mirko Lips (l.) freut sich mit seinen Mannschaftskameraden.

    Jubel in Bösensell: Der Tabellenführer gewann nicht nur das Spitzenspiel beim BSV Roxel II, sondern der ärgste Verfolger Wacker Mecklenbeck ließ zudem Federn.

  • Fußball: Landesliga

    So., 13.10.2019

    Topspiel in Roxel: Große Erwartungen, kleiner Erfolg

    Jeder Zweikampf war umkämpft – passend zum engen Spiel: Hier misst sich Roxels Aljoscha Groß (r.) mit Milan Hartke aus Mesum.

    Als Tabellennachbarn waren sie ins Spiel gegangen – nach der Partie behauptet Mesum Rang drei und Roxel rutschte auf den sechsten Platz ab. Und das trotz einer Punkteteilung ...

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 11.10.2019

    SV Bösensell freut sich auf das Topspiel beim BSV Roxel II

    Wieder dabei: Leonard Többen.

    Bereits um 12.15 Uhr wird am Sonntag das Spitzenspiel der Kreisliga A 2 Münster angepfiffen: Dann ist der SV Bösensell zu Gast beim BSV Roxel II.

  • Handball: Bezirksliga Frauen

    Mo., 07.10.2019

    Vorwärts reichen 28 eigene Treffer nicht

    An Unterstützung von der Tribüne mangelte es nicht. Aber in den Szenen, in denen die Partie hätte kippen können, kassierten Gronaus Handballerinnen Zeitstrafen.

    Sie erzielten zwar 28 eigene Tore. Doch selbst die reichten den Handballerinnen von Vorwärts Gronau in der Bezirksliga nicht. Die Mannschaft von Stefanie Kömmelt musste am Ende dann doch gegen den BSV Roxel in eine 28:31 (16:18)-Niederlage einwilligen. Die mittlerweile schon dritte.

  • Fußball: Landesliga

    So., 06.10.2019

    Der BSV Roxel überrascht Westfalia im Derby und gewinnt 2:1 in Kinderhaus

    Mit erlaubten – und manchmal auch unerlaubten – Mitteln setzte der BSV um Nico Haverkamp (r.) der Westfalia zu. So endete die Siegesserie der Kinderhauser mit Corvin Behrens (l.) beim 1:2 im Derby.

    Westfalia Kinderhaus hat im Kampf um den Aufstieg einen Rückschlag hinnehmen müssen. Im Landesliga-Derby gegen den BSV Roxel endete die Siegesserie (sieben Erfolge, 29:2 Tore), mit 1:2 unterlag der Tabellenzweite. Dabei monierte Trainer Marcel Pielage die mangelnde Einstellung.