BW Aasee



Alles zur Organisation "BW Aasee"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 20.10.2019

    BW Aasee spielt beim SC Hörstel wie ein Absteiger

    Maßlos enttäuscht: André Kuhlmann

    Für BW Aasee geht es steil bergab. Nach der desolaten 2:4-Niederlage im Kellerduell beim SC Hörstel rutschten die Jungs von Trainer André Kuhlmann auf Abstiegsrang 14.

  • Volleyball: Frauen-Bezirksliga

    Do., 17.10.2019

    Sendenhorsts neuer Damen-Trainer Dieter Theis: „Sehe mich selbst in der Pflicht“

    Mr. Volleyball: Dieter Theis hat schon Mannschaften in allen relevanten Spielklassen trainiert, war im Präsidium des Deutschen Volleyballverbandes und hat im Mai noch eine Bronze-Medaille mit der U16-Mannschaft von Blau-Weiß Aasee gewonnen. Seit September trainiert er die 1. Damenmannschaft der SG Sendenhorst – ein Glücksfall für den Verein.

    Nachdem Stefan Schubert im Frühjahr bekannt gegeben hatte, seinen Posten bei der 1. Volleyball-Damenmannschaft der SG Sendenhorst zu räumen, war der Verein händeringend auf Trainersuche. Dieter Theis hat den Job im September übernommen – aus Überzeugung und Freude am Volleyball-Sport.

  • Fußball: Bezirksliga

    Di., 15.10.2019

    BW Aasee Münster unterliegt VfL Wolbeck mit 2:4

    Das ging a(i)n die Hose: Robin Schultes Schussversuch wird von Mark Andro (BW Aasee) diesmal sauber abgeblockt. Schulte traf zuvor zum 1:0 für BW Aasee.

    Sechs Tore, zwei Platzverweise und reichlich Spannung: Das Bezirksliga-Derby zwischen BW Aasee Münster und dem VfL Wolbeck hatte eine Menge zu bieten am Dienstagabend. Zufrieden war am Ende aber nur der VfL.

  • Volleyball-Landesliga

    Di., 15.10.2019

    Aufsteiger TV Epe rückt auf Platz zwei

    Der TV Westfalia Epe setzte sich knapp mit 3:2 durch.

    Der Aufsteiger überrascht. In der Volleyball-Landesliga nimmt der TV Westfalia Epe nach drei Spieltagen Rang zwei ein. Nach einer knappen Niederlage in der Woche zuvor gegen BW Aasee 4 lief es jetzt gegen Blau-Weiß Aasee 3 besser für den Klassen-Neuling.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 13.10.2019

    Große Erleichterung bei BW Aasee – 3:0-Erfolg beim SV Wietmarschen

    Nikola Schmidt, hier im Dress der deutschen U-16-Nationalmannschaft, war beim 3:0-Erfolg von BW Aasee beim SV Wietmarschen Münsters Beste. 

    Der Druck war groß. Die Erleichterung größer. BW Aasee hat das Kellerduell der 3. Liga beim SV Wietmarschen mit 3:0 gewonnen und damit die ersten Punkte der Saison geholt. Beste Spielerin der Blau-Weißen war dabei ein Youngster.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 13.10.2019

    GS Hohenholte meldet sich zurück

    Die Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte haben das Siegen doch nicht verlernt. Am neunten Spieltag feierten die Gelb-Schwarzen bei der SG Selm den ersten Saisonerfolg.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 11.10.2019

    Sonderbehandlung? Bloß nicht – Daniel Bartelink ist bei BW Aasee gesetzt

    Schmeißt sich in jeden Zweikampf: Daniel Bartelink fühlt sich in keiner Weise gehandicapt.

    Daniel Bartelink ist ein echter Flügelflitzer. Die linke Außenbahn pflügt er rauf und runter. Dabei ist er seit Geburt gehandicapt: dem 23-Jährigen fehlt der linke Unterarm.

  • Fußball: Kreispokal Frauen

    Do., 10.10.2019

    Sieg bei BW Aasee – Linda Focke schießt SG Telgte in die nächste Runde

     

    Acht Tore fielen in dem Pokalspiel zwischen BW Aasee und der SG Telgte. Linda Focke hatte großen Anteil am Auswärtssieg der Telgterinnen. Sie treffen in der dritten Runde auf einen B-Kreisligisten.

  • Fußball: Kreispokal Frauen

    Di., 08.10.2019

    Raus aus dem Tief? SG Telgte spielt bei Blau-Weiß Aasee

    Sarah Fipke verpasst das Pokalmatch der SG Telgte.

    Die Landesliga-Fußballerinnen der SG Telgte spielen in der zweiten Kreispokalrunde am Mittwoch (9. Oktober, 20 Uhr) beim Bezirksligisten BW Aasee. Kommen die Gäste raus aus ihrem Tief?

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Mo., 07.10.2019

    Die Liste der Ausfälle beim SV Burgsteinfurt wird immer länger

    Sam Anyanwu (v.l.), dick eingepackt neben Felix Lefert, Marcel Brameier, Lucas Bahlmann, Thomas Artmann und Kai Hintelmann, hinter der Bande stand Lars Kormann mit Kind: Die Liste der Ausfälle beim SV Burgsteinfurt ist lang und wird mit jedem Spiel länger.

    Die Liste der Ausfälle beim SV Burgsteinfurt nimmt allmählich bedrohliche Formen an. Am Sonntag gegen BW Aasee fehlten acht Stammspieler, zudem verletzten sich zwei Akteure im Spiel. Das könnte Probleme fürs Saisonziel Meisterschaft mit sich bringen.